Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge Test- Kettensäge

Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge Test- Kettensäge

Ich benötigte eine kleine nicht all zu teure kettensäge für normale gartenarbeit und stieß auf auf die ryobi. Habe das gerät seit über zwei jahren in gebrauch und bin immer noch sehr zufrieden. Preis / leistung einfach super.

Nach zwei längeren einsätzen kann ich resumierend sagen, die kettensäge ist leistungsstark und längeres sägen ohne pausen macht ihr überhaupt nichts aus. Die kette arbeitet sich ohne viel druck durch das holz. Das einzige was bei längerem arbeiten wirklich negativ auffällt, ist das gewicht dieser säge, welches die armmuskulatur doch sehr strapaziert, aber das kann auch an meiner muskulatur liegen ;-)ansonsten wer seinen garten effektiv entholzen will oder ansonsten dinge erledigen möchte, die eine kabelgebundene nicht ausschließt ist hier genau richtig, von mir eine kaufempfehlung.

Einfach klasse das gute stück. Preis leistung stimmen auf jeden fall. Geht durch stämme ohne zu zucken. Habe jetzt schon einige m³ holz damit gemacht ohne die kette wechseln zu müssen. Von mir eine klare kaufempfehlung.

Bestimmt die beste säge in der preisklasseeinen nussbaum gefällt und 5cm dicke bretter daraus geschnitten+ handhabung+ sägekraft+schmierung+Öl anzeige+sofortiger sägestop+motor belüftung+ leicht zu reinigen- schwertspitze könnte stärker sein- einschalter bischen streng- schwert hat immer ein spiel egal wie fest angezogen.

War sehr skeptisch und wurde eines besseren belehrt. Dieses teil ist der hammer wenn man über strom verfügt. Zuverlässig, einfach zu montieren und vor allem sicher.

Kette muss man paar mal nachstellen aber das ist nicht schlimm. Für den normalen verbrauch top.

Die säge sägt wirklich super gut. Die haut unglaublich was weg, ist gut zu handeln, nicht sehr laut und sehr einfach zu bedienen. Zunächst hatte ich ein kleines problem damit, dass sich die kettenspannung ziemlich oft lockerte. Aber dadurch, dass man das feststellungsrad ohne werkzeug, also mit der bloßen hand festdreht, neigt man wohl dazu, das nicht fest genug zu machen. Jedenfalls seit ich sie ordentlich festknalle, lockert sich die kette nicht mehr. Auch die kette ist von guter qualität. Ich fälle und säge jetzt ohne nachschärfen schon mehrere tage richtige bäume (mit unterbrechungen natürlich), und die kette ist scharf wie neu. Super-gut ist auch das auseinanderbauen, wenn mal die kette abspringt. Ist bei mir geschehen, nachdem ich draht reinbekommen habe. War aber überhaupt kein problem, den draht rauszubekommen und kette wieder aufzuziehen.

Sehr durchzugsstark, trotzdem verhältnismäßig geräuscharm. In punkte sicherheit noch einen 6 stern, kette bleibt sofort stehen, wenn die finger vom schalter sind. Dichen eichenstämme in scheiben gesägt, dass ging super leicht. Bis jetzt habe ich noch keinen nachteiligen punkt gefunden. Es ist heute nicht mehr so einfach, qulitativ hochwertige werkzeuge zu bekommen, schon garnicht kann man sich nach dem preis richten. Dieses gerät ist eigendlich viel zu billig. Auch kann ich nicht nachvollziehen, das kunden sich darüber beschweren, dass die sicherung auslöst. Also bitte, 2300 watt wollen schon vernünftig abgesichert sein. Wenn dann die sicherung beim einschaften auslöst, dann sollte man seine e.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Top Säge, ein sicherheitskritischer Konstruktionsfehler
  • Bitte lesen.
  • Empfehlenswert

Nachteile

  • Ein Klumpert
  • Nach Garantie kaputt gegangen!
  • Naja hat nicht lange durchgehalten.

Ab und zu braucht man mal eine kettensäge. Da ich nur zu hause säge ist eine elektrische säge vollkommen ausreichend. Diese hier ist sehr duchzugstark und geht mühelos durch eiche, buche und andere harthölzer.

Ist mein zweites gerät von ryobi und bin wiederholungstätersehr gut verarbeitet, qualität sowie funktion und die kettensäge macht laune. Setze das gerät im garten, heimwerkern sowie zum brennholzmachen ein.

Angenehm in der hand, für den hausgebrauch super. Kette steht sofort ohne nachlauf würde ich wieder kaufenleider sofort die volle leistung, daher wiederstand erforderlich ( verlängerungskabel) doch das muss ja sowieso sein.

Die montage der kette war etwas fummelig, das geht bei anderen modellen besser. Die leistung ist für eine elektro-kettensäge sehr gut. Immer die kettenspannung kontrollieren, sicher ist sicher. Sägearbeiten sind schnell erledigt, ebenso die reinigung der beweglichen teile. Die ryobi liegt gut in der hand, hat aber spürbar gewicht. Wer mit werkzeugen dieser art vertraut ist, wird an dieser säge freude haben, 2300 watt bringen richtig kraft auf die kette.

Die sägekette hat eine enorme sägegeschwindigkeit und ist sehr robust und gut im gebrauch. Qualitätsmäßig ist die kettensäge sehr gut.

Auf grund der bisherigen bewertungen habe ich diese produkt bestellt. Die säge hat die erwartungen mehr als erfüllt. 3 stunden 25 stämme in 4 teile gesägt. Durchmesser zwischen 25cm und 40cm. Die säge ging super leicht durch das holz. Die kette musste ich lediglich ein mal spannen (grund dafür war allerdings, dass ich die handschraube zu locker angeschraubt hatte). Im gegensatz zu manch anderen bewertungen kann ich nicht sagen, dass die im lieferumfang enthaltene kette schlechterer qualität wäre. Sie hat den einsatz nahezu schadlos überstanden. Die schnittleistung war am ende nahezu gleich.

Ich hebe die ryobi kettensäge seit ein paar monaten im einsatz. Sie ist sehr kraftvoll und qualitativ hochwertig gebaut. Ich bin wirklich sehr zufriedenpreis/leistung mmn unschlagbar. Das wird nicht mein letztes gerät von der marke ryobi sein.

Bedienungsanleitung ist sehr umfangreich und enthält auch anweisungen zum richtigen fällen von bäumen. Selbst 100ml kettenöl wurden mitgeliefert. Auspacken, zusammenbauen, lossägen. Um die säge platzsparend aufzubewahren bieten es sich an das kettenschwert nach benutzung wieder abzubauen. Beim ersten einsatz muss die kette relativ schnell nachgespannt werden. Die ist allerdings ganz normal. Eine neue kette dehnt sich halt ein wenig. Die kette ist scharf und geht wie butter durchs holz.

Merkmal der Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge,2300W RCS2340 2300 W, Grün, Schwarz

  • Schwert-länge: 40 cm
  • Ketten-geschwindigkeit: 14 m/s

Also ne e kettensäge super teil hätte ich nie gedacht man geht die ab sie überzeugt mich jedes mal.

Hat die erwatungen bei weitem übertroffen. Sehr gute leistung und power, liegt außerdem sehr gut in der hand.

Es ist meine erste kettensäge. Für meine zwecke reicht sie absolut aus. Ich hatte eine birke von ca 18m höhe und 2,20m stammumfang fällen lassen. Das zerlegen des stammes und der Äste ging ohne probleme. Weiterhin hatte ich mir einen sägebock bestellt, wo man die säge einspannen kann. Die elektrokettensäge hat hier den vorteil, dass sie nicht dauerhaft “tuckelt”. Auch ist sie einsatzbereit, wenn man sie braucht.

Das gerät funktioniert ganz gut (ist meine erste kettensäge), die kette lässt sich leicht montieren und spannen. Das Öl kann man auch einigermaßen gut einfüllen, ist zwar nicht besonders groß die Öffnung, geht aber. Einen punkt abzug gibt es für die (billige) kette. Hier lohnt es sich, gleich eine passende zu bestellen. (siehe meine weiteren rezensionen).

Ein sehr leitungsstarkes gerät und liegt bei der arbeit richtig gut in der hand. Hat die 50 jahre alte, zwei stämmige birke im nu zu brennholz verarbeitet. In der handhabung und leistung ist dieses gerät der benzinvariante ebenbürtig sofern die steckdose zur verfügung steht. Mit lärm- und geruchsemissionen läuft sie den verbrennern den rang ab. Tip: die mitgelieferte kette mit 19 schneideglieder durch eine mit 28 schneideglieder ersetzen damit die maschine auch was zu arbeiten hat und auch das sägen ruhiger wird.

Selbst hartholzschwellen 25 cm x 15 cm waren kein problem.

Habe die kettensäge allerdings nicht hier gekauft, sondern mit einem gutschein bei unserem baumarkt. Ist eigentlich ein wertiges gerät, eins von mehreren ryobi geräten die ich besitze, leider hat die kettensäge ein Ölproblem, was mir bei anderen kettensägen noch nicht begegnet ist. Wenn sich Öl im tank befindet und man die säge mehrere tage nicht benutzt, tritt das Öl aus. Es läßt sich leider nicht abstellen, so daß immer ein Ölfleck unter der säge ist. Ich weiß nicht,ob das nur bei mir auftritt oder auch bei anderen, deshalb 2 sterne abzug, denn das darf nicht passieren, man legt die säge ja auch manchmal an orten ab, wo kein Ölfleck gefragt ist, zumal der tank nach und nach komplett ausläuft.

Die säge wurde rasch und ordentlich verpackt geliefert. Der zusammenbau war einfach. Soweit man das von außen beurteilen kann, ist die maschine sehr solide und sauber gebaut. Die schmierung ist wohldosiert und trenzt nicht, was mich bei anderen kettensägen schon oft geärgert hat. Lediglich beim nachfüllen muss man vorsichtig sein, damit man nicht patzt, weil die kleine Öffnung das Öl relativ langsam aufnimmt. Der motor ist für ein gerät dieser größe kräftig, die schutzschaltung löst präzise aus und bringt die kette im sekundenbruchteil zum stillstand. In der praktischen erprobung lag die säge gut in der hand und machte selbst mit dickeren stämmen kurzen prozess. Wo immer man mit einem stromkabel hinkommt, ist diese maschine für den privaten einsatz eine optimale lösung zu einem sehr günstigen preis.

Dafür das dies meine erste kettensäge ist, bin ich total begeistert. Manko: die mitgelieferte kette hat leider nicht lange gehalten.

Nutze die säge für die gartenarbeit und um brennholz zu machen. Einen vergleich hab ich nicht da es meine erste kettensäge ist. Sie tut das was ich für den preis erwartet habe.

Gute säge,nutze sie auf dem hof um im sägebock kaminholz zu schneiden.

Habe die säge jetzt seit einem jahr und einige meter brennholz gesägt. Ergonomisch finde ich sie jetzt nicht so gut, der einschalter geht recht schwer. Ich hatte vorher eine stihl- elektrokettensäge, die nach über 20 jahren unrettbar kaputt ging. Diese war eindeutig besser, aber auch 4mal so teuer. Für diesen preis ein gutes produkt – bis jetzt.

Kettensäge eines deutschen markenherstellers häufig wegen Überhitzung abschaltete, habe ich mich nach einer alternative umgesehen und bin hier gelandet. Den kauf habe ich nicht bereut. Die säge hat bisher bei den dicksten balken in serie noch nicht schlapp gemacht und jede menge power. Das wechseln und spannen der kette über die drehräder funktioniert bestens und am allermeisten gefällt mir, dass man hier den füllstand des kettenöls sehen kann, ohne lange nach dem pegel suchen zu müssen – das sichtfenster ist schön durchscheinend.

Meine erste kettensäge und kann nur positives schreiben. Zusammenbau war kein proplem. Säge geht problemlos und kraftvoll durchs holz.

Ich habe mir den artikel aufgrund der sehr guten bewertungen hier auf amazon gekauft. Einstellungen sind schnell vorgenommen. Habe zuvor noch nie eine kettensäge bedient. Mit dieser ist es selbst für mich ein kinderspiel. Liegt gut und leicht in der hand. Sägt selbst 30 cm stämme ohne probleme. 1 stunde bei dauerbelastung. 2 ster zerkleinern bin ich sehr zufrieden und würde es auf jeden fall weiter empfehlen.

Bin sehr zufrieden mit der säge. Hab fast alles von ryobi und finds ne super marke.

Gute säge,aber die öleinfüllung muss verbessert werden,läuft nicht so gut weg,es hat den anschein,das das loch zu klein ist oder schräger.

Ein schönes, männliches werkzeug. :-)die säge hat viel kraft und das schwert lässt sich ohne zusätzliche werkzeuge einfach einstellen. Ich bin mit dem gerät sehr zufrieden. (lässt ähnliche werkzeuge der marke bosch echt alt aussehen).

Die kettensäge hat richtig viel power. Wer das braucht, dem sei der kauf ans herz gelegt. Ich habe beim erstgebrauch direkt einen sehr dicken baum zersägt und hatte keine probleme. Einziger schwachpunkt: das kettenspannerrad ist zu weit vorne angebracht. Dadurch kann ungewollt die kette gelockert werden. Versand und aufbau:der versand lief schnell, nach zwei tagen hatte ich die säge zuhause. Der aufbau sollte niemanden vor eine herausforderung stellen, der eine kettensäge bedienen möchte. Nutzung:die kette stoppt sofort, wenn man den finger vom hebel nimmt, dabei läuft der motor nach. Sicherheitstechnisch sehr gut.Das zersägen ging sehr leicht, die power ist beeindruckend.

Die ryobi elektrokettensäge im vergleich zur alten stihl ms017 mit 30 cm schwert (standard25cm), die zieht deutlich besser durch, während die stihl sich beim sägen von trockenen latten und brettern sehr schwer tat und bei zu festem druck stehen blieb zieht die elektrische voll durch, man hört bei hohem druck das die elektrische arbeiten muss, aber die packt das, die kette hat eine gute standzeit, ich möchte behaupten besser als meine stihlketten. Die elektrische liegt gut in der hand, vom gewicht schenken die beiden im vergleich nicht viel. Der kettenstopp ist deutlich schneller bei der neuen. Kette und kettenblatt ist leicht zu montieren. Mir ist beim sägen mit der neuen zweimal die kette runter gesprungen, aber ich habe in beiden fällen extrem viel druck beim sägen gegeben, soviel ging mit der stihl garnicht die blieb vorher stehen. Die kettenschmierung ist extrem sparsam, ich dachte schon das die defekt wäre, nein die funktioniert hervorragend, klar meine kleine stiel ist dagegen eine echte dreckschleuder, bei der musste ich bei jeder tankfüllung auch den halben Öltank auffüllen. Startschwierigkeiten waren gestern. Sehr gut ,wenn der ketteschutz nach vorne gedrückt wird kann die elektrische nicht mehr eingeschaltet werden, das bedeutet das ich die säge nicht extra ausstöpseln muß. Zu begin meiner sägearbeiten bin ich versehentlich auf das kabel gestanden und habe dabei die maschine aus gesteckt, ein knoten in das kabel am stecker der maschine und ich konnte in unterbrochen arbeiten. Ich habn kauf nicht bereut, im gegenteil ich habe von der stihl so dermaßen die schnauze voll und habe die kurzerhand vor die türe gestellt mit einem zettel daran, zu verschenken.

Wer sich nicht ständig mit benzin mischen, zündkerzen ausbauen oder vergaser reinigen beschäftigen möchte und wem ein langes stromkabel reicht, der ist mit dieser säge gut bedient. Sie ist sehr leistungsstark, dabei noch relativ leise, liegt gut in der hand und macht trotz der kunststofflastigkeit einen wertig verarbeiteten eindruck. Man bekommt hier für 100 euro wirklich was brauchbares, ohne wenn und aber. Das sich das Öl verbraucht oder die kette mal stumpf wird, ist wohl bei allen so. Sie scheitert auch an dicken stämmen nicht und sägt sie ohne qual problemlos durch. Zwei birken gefällt und in brennholzgröße zerschnitten, was völlig problemlos verlief. Sobald man den schalter los lässt steht die kette still, ohne sichtbare verzögerung. Bis jetzt kann ich wirklich keinen fehler finden und bon voll zufrieden.

Durch meinen garten mit feuerstelle und smoker brauche ich viel holz. Damit ich aber nicht immer darauf angewiesen bin mir welches zu kaufen oder von jemand anderem auf die nötige länge sägen zu lassen suchte ich nach einer mittelpreisigen elektrosäge, da diese für den gartengebrauch vollkommen ausreicht. Im Örtlichen baumarkt schon mal das dortige sortiment angeschaut und auf die ryobi rcs2340 gestoßen. Habe vor ort gleich bei amazon nachgeschaut und sie für knapp vierzig euro günstiger gesehen und nicht lang überlegt. Seit dem ersten einsatz hat sie schon einige stämme und kleinere bäume problemlos gesägt. Ihre größte aufgabe jedoch hatte sie als sie zwei ein meter hohe und sechzig zentimeter dicke stämme einmal in der hälfte und anschließend noch einmal in der hälfte teilen sollte. Diese aufgabe hat sie mit erstaunen gemeistert. Jedoch brannten die kohlebürsten kurz vor dem letzten teilen durch, aber nach so einer belastung von knapp vier stunden kann ich dies vollkommen nach volziehen. Ich würde die säge auf jeden fall wieder kaufen da bei ihr die schnittlänge, das gewicht, die verarbeitung und die leistung stimmt. Ein kleiner tipp, kauft eine ersatzkette mit mehr zähnen dazu da diese bei mir sehr schnell stumpf wahren.

Ich bin in einem online-vergleichsportal-portal für kaminholz/kettensägen/zubehör auf den testbericht gekommen ich kann nur sagen : top säge – klare kaufempfehlung für leute die zuhause kaminholz schneiden wollen.

Ich kann nichts über lange haltbarkeit berichten, dazu habe ich sie nicht lange genug. Aber ich kann davon berichten wie sie meinen apfelbaum spielend leicht umgesägt hat. 6std dauerbetrieb waren kein problem, die kette ist immer noch scharf und somit auch von guter qualität. Wer darauf achtet immer ketten Öl nachzufüllen und sie nach benutzung immer gut reinigt und pflegt wird hier lange seine gelegentliche freude haben.

Preis – leistungsverhältnis ist sehr gut. Heute mußte sie so richtig ran und hat mich sehr positiv überrascht. Auch bei einem schwertfüllenden stamm zieht sie kontinuierlich durch. Vom gewicht und der lautstärke sehr positiv. Die bremse reagiert sehr schnell. Ich kann dieses modell wirklich weiter empfehlen. Schade, daß im wald keine steckdosen sind. In ihrer größenklasse nimmt sie es mit jeder benzinsäge auf.

Diese kettensäge ist der renner. Kette mit schwert sehr einfach zu montieren und einzustellen. Die säge ist sehr empfehlenswert. Es kann sich so manche teure marke ein beispiel nehmen. Alle kunststoffteile sind sehr sauber verarbeitet.

Dies ist die erste kettensäge, die ich besitze. Deshalb kann ich keinen vergleich zu anderen geräten, weder ob elektrisch noch benzinbetrieben, ziehen. Ich habe sie mir angeschafft, weil ich gelegentlich verpackungsholz, paletten oder kleine stämmchen aus dem garten kamingerecht zerkleinern muss. Also keine größeren waldarbeiten (wobei ich nicht beurteilen kann, wie sie sich dabei schlagen würde). Abgesehen von der kuriosen l-förmigen kartonage, die gut und gerne für einen sonntagnachmittag als geduldsspiel mit der ganzen familie taugt, gefällt mir die säge sehr gut. Der aufbau war problemlos in zehn minuten ohne werkzeug erledigt, Öl eingefüllt, erste palette zersägt. Wer schon einmal eine heckenschere in der hand hatte, wird mit der säge keinerlei probleme haben. Auch die geräuschkulisse ist ähnlich. Ich habe bisher ein paar paletten zersägt, was zugegebenermaßen keine herausforderung ist, aber diese aufgabe erledigte das gerät so, wie ich es erwartet habe völlig unaufgeregt. Wenn sich jetzt die haltbarkeit noch bewährt, ist die säge uneingeschränkt zu empfehlen.

Ich kenne keine anderen sägen, das ist meine erste. Aber an sich bin ich zufrieden. – der kettenstopp beim loslassen des schalters ist schon nett. – die kette hält relativ lange, wenn man nicht grad “wurzeln” sägt. Da ist die kette sofort stumpf.

Eine baumfällaktion stand an (3 große birken), also schnell mal zu amazon. Die ryobi hatte ausschließlich 5 sterne-bewertungen – also kurzerhand bestellt. Heute dann gleich im einsatz. Oberschenkeldicke Äste geschnitten wie butter, stämme mit weit über einem halben meter durchmesser mit drehen des stammes und diversen ansätzen ohne pausen zersägt. Ich bin wirklich hoch zufrieden.

Meine alte kettensäge aus dem baumarkt hat mir 9 jahre treue dienste geleistet, um sich dann in den ‚ruhestand‘ zu begeben. Bei amazon habe ich mir dann die ryobi gekauft, weil sie mit 2300 watt die leistungsstärkste war. Wegen einigen rezensionen war ich etwas skeptisch. Das betraf die Öleinfüllung und spannvorrichtung der kette. Muss jetzt sagen, dass die Öffnung zum auffüllen von Öl groß genug ist. Außerdem war ich sehr angenehm von der sägeleistung überrascht. Die alte sägte bei weitem nicht so gut wie die ryobi. Ich bin kein experte, aber es muss wohl was mit der konstruktion zu tun haben. Das nachspannen der kette geht problemlos ohne jegliches werkzeug. Allerdings: die beste säge taugt nichts, wenn die kette mies ist. Besten Ryobi 5133002186 Elektro-Kettensäge,2300W RCS2340 2300 W, Grün, Schwarz Bewertungen

Dolmar ES174TLC Elektro-Kettensäge 240 V Test- Hochwertige Elektro Kettensäge zum fairen Preis

Dolmar ES174TLC Elektro-Kettensäge 240 V Test- Hochwertige Elektro Kettensäge zum fairen Preis

Mit einer dolmar elektro-kettensäge macht man nichts falsch. Durchdachtes handling und sehr gute schnittleistung. Einfaches kettenspannen und saubere Ölnachfüllung. Darüber hinaus liegt sie gut in der hand.

Bei der bestellung und lieferung gab es keine probleme. Kettensäge ist schnell zusammen gebaut, dadurch schnell einsatzbereit. Erste eindruck ist positiv, sie handlich aber kraftvoll. Handhabung ist einfach, kettenspannung ohne werkzeug und auch mit handschuhen möglich. Auch der kettenwechsel und Öl auffüllen ist kein problem.

Die es174tlc elektrokettensäge entspricht genau unseren vorstellungen. Die kettensäge lässt sich leicht bedienen, auch wenn die bedienungsanleitung etwas verwirrt, da diese mehrere typen beschreibt. Ein profi hat uns in die bedienung eingewiesen. Für das einsetzen des schwertes sowie aufziehen der sägekette benötigt man kein werkzeug. Für das spannen und nachspannen der sägekette (aus unserer sicht ein großer vorteil). Als sägekettenöl haben wir nicht das seitens amazon vorgeschlagene Öl bestellt (dennn dieses ist kein bio-Öl, sondern mineralisch), wir wählten über amazon das oregon-bio-kettensägenöl (verkauf und versand durch kox) 5 liter. Der Ölstand ist an der kettensäge leicht und sehr gut ersichtlich. Da der motor in achse mit dem schwert liegt (als nicht orthoganal zum schwert) liegt die kettensäge hervorragend und gut ausbalanciert bei der bedienung in den händen. Wir haben nach unterweisung, selbstverständlich mit entsprechender schutzausrüstung, mit der dolmar es174tlc gleich einen großen stapel holzstämme auf scheitlänge für unseren kaminofen geschnitten. In den nächsten wochen gibt es im garten noch einiges mit der kettensäge zu tun, wir freuen uns darauf. Übrigens hat meine frau die meisten sägearbeiten damit durchgeführt, also eine “gender-elektrokettensäge”.

Pünktlich geliefert, leichte inbetriebnahme, macht zu dem einen hochwertigen eindruck. Öl muss man sich noch zusätzlich holen. Zehner kanthölzer sind ein problem. Demnächst kommt die lorbeerhecke dran. Will hoffen das die säge noch lange ihren dienst macht.

Die kettensäge von dolmar macht einen hochwertigen eindruck. Gefällt mir daher besser als die sägen aus dem baumarkt. Die platte mit der schienenaufnahme und dem ritzel ist komplett aus metall, anders als bei den “billig sägen”. Wenn stromanschluss vorhanden ist, lassen sich auch mittlere bäume fällen und klein sägen. Die säge geht wirklich gut ins holz. Ist für viele arbeiten besser geeignet als die benzinsäge, da auf knopfdruck an und aus. So sind unterbrechungen beim sägen nicht lästig. Die länge der schiene ist für eine elektrosäge optimal. Fazit: die dolmar ist absolut den preis wert, ich bin sehr zufrieden und kann sie besten gewissens weiterempfehlen.

Für den normalen garten und für brennholz reicht das völligst aus. Einzigst was mich stört ist das an der kettenspannung zuviel plastik verbaut wurde.

Sehr gutes gerät, schneidet so gut wie meine benzinkettensäge von domar.

Leiser bei der arbeit bei gleich viel power. Die geringere bewegungsfreiheit stört mich im heimischen garten nicht.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Gute Kettensäge / Besonderheit innenliegender Motor!
  • Ideal für Haus und Garten
  • Gute kräftige Säge für den Hausgebrauch

Nachteile

  • Nach 3 Wochen defekte Ölnachfuhr
  • Konstruktiver Murks ,lavede gebaut und mit Sollbruchstelle

Die kettensäge ist gut verarbeitet und ist für den hausgebrauch bestens geeignet. Auch größere einsätze über ein ganzes wochenende wurden schon gemeistert. Hier wurde gespaltenes holz offenfertig gemacht. 1 / 2 punkt abzug weil keine zweite kette dabei ist und die vorhandene relativ billig ist. Ganz besonders und selten zu finden ist es eine kettensäge mit innen verbautem motor zu finden. Die meisten kettensägen haben einen seitlich verbauten motor. Der innenliegender motor macht das handling absolut überragend. Sie ist so vom schwerpunkt gut austariert. Für die preisklasse ist das überraschend.

Nachdem die alte billigsäge nach erstaunlichen 20 jahren gelegentlicher nutzung mit getriebeschaden defekt war,musste was neues her. Überraschung beim auspacken, die säge kommt aus dem hause makita. Für die zubereitung von kaminholzscheite bisher gut geeignet. Kräftiger motor und gut zu handhaben, weil der motor längs statt quer, wie bei der alten säge angesetzt ist.

15 jahren betrieb hat meine alte dolmar den geist aufgegeben. War aber das kleinste modell, da lohnte der aufwand für die reparatur nicht. Wenn die günstige säge jetzt ebensolange hält, dann bin ich zufrieden. Die ersten sägeerlebnisse waren schon mal o. Zur haltbarkeit der kettenspannung und des gesamtgeräts ?wenn sich was ergibt, folgt ein update.

Merkmal der Dolmar ES174TLC Elektro-Kettensäge 240 V, 19 mm

  • Schlankes Gehäuse durch längs verbauten Elektromotor für komfortables Arbeiten
  • Elektrische Auslaufbremse
  • Elektrische Überlastsicherung
  • Zugentlastung für Anschlußkabel
  • Geschraubte Metallzackenleiste für kräfteschonende Abläng- und Fällschnitte

Besten Dolmar ES174TLC Elektro-Kettensäge 240 V, 19 mm Bewertungen

Güde 6034 Elektro-Kettensäge KS 402 P Schwert: 400mm Test- Eine Kettensäge um Brennholz zu sägen

Güde 6034 Elektro-Kettensäge KS 402 P Schwert: 400mm Test- Eine Kettensäge um Brennholz zu sägen

Für den preis top verarbeitet ,super handlich, habe damit mehrere 20cm(30cm dürften auch kein problem sein) dicke bäumchen im garten gefällt und zu brennholz verarbeitet ist nie heiss gelaufen und ging wie durch butter. Die kette einbauen ist kinderleicht und das nachspannen auch. Einzig das Öl das man gleich mitbestellen sollte musste nach 3std. Arbeit nachgefüllt werden aber auch das ist supereinfach. Alles in allem für den preis ein schnäppchen.

Springt halt immer an ;-)was bei einer mit verbrennungsmotor betriebenen kettensäge nicht immer der fall ist. Bei brennholz/stämmen kommt das ding an seine grenzen. Eine austauschkette ist zu empfehlen, um nach verschleiß schnell weitermachen zu können. Die bedienung ist denkbar einfach – auf für laien.

In 10 minuten hatte ich die kettensäge kpl. Montiert und Öl eingefüllt. Dann gings raus in den garten, Äste schneiden – durchmesser maximal 10 cm. Die säge liegt gut in der hand und schneidet auch super. Was mir allerdings nicht gefallen hat : nachdem ich ca. 1,5 stunden ( mit pausen zum abkühlen ),geschnitten hatte, war der Öltank für das kettenöl leer ist das normal ????.

Also , meine erste elektrische kettensägein der handhabung sehr einfach und das sägen erricht einen neue dimension,fix, schnell, passt,mehr kann ich nicht dazu sageneinwandfrei.

Habe ich etwas uebersehen, bzw. In der bedienungsanleitung nicht gefunden, jedoch bekomme ich die kette nicht gespannt, so dass sie stramm bleibt. Die vorrichtung dazu ist mit dem feststellrad des schwerts verquickt und aus meiner sicht murks. Kann das teil daher ganz ehrlich nicht weiter empfehlen.

Wunderbar , wirklich sehr schön und schnell besorgt,sehr zufriedenwunderbar , wirklich sehr schön und schnell besorgt,sehr zufriedenwunderbar , wirklich sehr schön und schnell besorgt,sehr zufrieden.

Mit dem preisleistungsverhältnis der kettensäge bin ich sehr zufrieden,habe noch keine längeren arbeiten mit ihr gemacht aber schon einen baum zusammen gesägt und das ging sehr gut.

Hat eine sehr gute funktion vor allem auch die schnelle ketten spannung und schnelle belieferung durch amazon.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • für den kleinen Gebrauch super
  • Erstaunlich
  • Mangelhafte Kettenspannvorrichtung.

Nachteile

  • 3 1/2 Jahre jung, ca. 12 Stunden gelaufen – Motorlager zerbröselt
  • Schrott
  • Die Güde Elektro-Kettensäge verliert Öl

Für meine ansprüche, völlig ausreichend. Benötige das gerät vorwiegend zum ausästen. Fazit ist ich bin zufrieden. Würde das gerät wieder kaufen.

Prima säge zu einem super preis. Besonders gut durchdacht finde ich den mechanismus zum nachspannen der kette: ohne werkzeug mit wenigen griffen. Die säge ist etwas schwerer als die teuren sägen von stihl oder makita, was aber nicht wirklich nennenswert ist. Daß der motor an der seite ist finde ich persönlich von vorteil, da damit die technik einfach bleibt und die säge kürzer ist, wodurch man näher am holz ist.

War sehr nützlich beim hausumbau, um y-tong- steine und – wände zu schneiden. Danach braucht man natürlich für holz eine neue sägekette.

Armdicke buchenhecke gestutzt. Ölstand im sichtfenster sehr schlecht sichtbar. Kann die aber säge nur empfehlen.

Der artikel wurde ordnungsgemäß und schnell geliefert und den ganzen sommer über in unserem garten seine dienste getan. Ich hoffe dass ich noch lange ihre dienste in anspruch nehmen kann.

Ist wie beschrieben , leistung ok , verarbeitung ganz ok , gute kette. Mal sehn ob sie so lange hält wie meine alte.

Die kettensäge ist leicht und gut zu bedienen. Das umfangreiche angebot bei amazon hat die auswahl nicht leicht gemacht- der kauf dieser säge ist empfehlenswert.

Die e-kettensäge ist wirklich sehr gut, man kann sie weiterempfehlen und durch die 2200 w bringt die säge auch die gewünschte leistung.

Anfangs hatte ich kleiner schwierigkeiten, die kette auf zu ziehen. Aber nach einigen versuchen klappte es super und sie funktioniert sehr gut, kette ist scharf. Motorleistung absolut ausreichend. Zum brennholz schneiden völlig ausreichend. Sicherung funktioniert auch sehr gut. Macht keinen lärm wie eine benzinsäge. Also wer zuhause stämme sägen muss, dem reicht so ein gerät für so einen preis absolut aus.

Merkmal der Güde 6034 Elektro-Kettensäge KS 402 P Schwert: 400mm, 2200 W,

  • Technische Daten: Spannung: 230 V Motorleistung: 2200 Watt Nennschnittlänge: 40 cm
  • Kettengeschwindigkeit: 14m/s Motorgewicht: 4,7 kg

Die säge ist nicht schlecht, allerdings beim handling gegenüber meiner alten unhandlich, da der motor außerhalb liegt. Das hat mir nicht gefallen und ich habe sie zurückgeschickt.

Habe mir diese säge aufgrund der bewertungen gekauft+ lieferzustanddas gerät muss erstmal zusammengebaut werden. Eine anleitung(besteht aus bildern und text) liegt bei und ist für normalsterbliche simpel und gut zu verstehen. Hier und da ist vielleicht ein zweiter blick nötig, aber mit etwas geschick alles kein problem. Nur auf die laufrichtung und sägekanten an der kette achten. Wichtig ist, dass man sich sägekettenöl (kein feinmechaniker Öl . Der “tank” dafür ist leer und es liegt kein Öl bei. + kettenspannunggeht sehr einfach. Man hat eine art kombischraube dafür. Einen unteren teller worin ein handrad eingebaut ist (ist selbsterklärend und einfacher wie jetzt hier beschrieben). Mit dem unterem teller wird das schwert nach vorne geschoben (nicht zu stramm) und mit dem oberen handrad wird das ganze dann angezogen. + erster gesamteindruckdas gerät liegt sehr gut und ausbalanciert in der hand bzw. Wertigkeit für diesen preis meiner meinung nach sehr gut, robust verarbeitet und auch die kettenbremse hat einen sehr spürbaren übergang zur lösestellung. + erste arbeitentja, bleibt nicht viel zusagen: bei 2. 200 watt und knapp 5 kg braucht man nur das gerät einschalten und der rest läuft dann von alleine. Auch wenn man in den bäumen dicke Äste schneiden will bekommt man keine probleme. Selbst mit 1 hand( sollte man aber nicht machen) läuft die säge ohne mühen und schneidet sauber.

War ja erst etwas skeptisch wegen des geringen preises. Wenn man sieht was baumärkte für eine ersatzkette verlangen. Der birnbaum 12 mhoch war schnell zerlegt. Ruhiges arbeiten selbst bei schnitten von 50 cm in eins durch. Sicher kein gerät für den profi zum dauereinsatz, aberfür den heimgebrauch ausgezeichnet.

Also , lasst es mich mal vorab schreiben :ich habe eine schöne uralte stiehl benzinkettensäge mit einem 100er blatt und neuer kette. Warum also dann so einen wurm kaufen , dazu noch mit strom ?. Die alte säge schneidet wie butter durch ganze bäume und macht dazu noch mordsmäßig spaß durch gestank und good vibrations. . Ich habe eine nette nachbarin , die partout die zwischen unseren grunstücken wachsende tujahecke von 3,30 auf 2,75, gekürzt haben wollte. Gut , in nrw gelten nette regeln ( man spätestens 6 jahre ab pflanzung der hecke klagen , wenn die hecke nervt ) und die hatte die gute dame nicht eingehalten , immerhin bin ich schon 2005/6 eingezogen und da war die hecke bereits locker 3m hoch ( da hatte sie das irgendwie noch nicht gestört. Ich hätte also einen prozess gegen sie haushoch gewonnen ( bei uns gibt es keine abweichende baumsatzung. 🙂 ) , aber ich hatte partout keine lust auf diesen anwalt-gerichtsgedöns , also habe ich eingewilligt , die hecke auf 275cm zu kürzen und dies brav einmal/jahr zu checken , auch den Überhang auf ihrer seite zu stutzen. Letzter schnitt ist ein paar wochen her und der gärtner klingelte bei ihr ,sie machte nicht auf und so blieb der Überhang bei ihr bestehen , einfach auf fremden grundstücken rumsägen wollte der ja nicht , erst recht nicht bei der trulla. Dann kam prompt ein brief vom schiedsmann , mecker mecker und ich habe dann des frieden willen wegen auf 2,75m eingewilligt.

An dieser säge habe ich tatsächlich nichts zu meckern und das bei dem preis. Ich nutze sie zum teilen von baumstämmen und mute der säge so einiges zu. Der leistungsstarke elektromotor zieht ordentlich durch, der kamm ist aus solidem metall und sorgt für ein ordentliches händling. Kettenwechsel und spannen ist werkzeugfrei. Die spannung, innen aus metall funktioniert zuverlässig. Also ganz klar—würde ich wieder kaufen.

Güde elektro-kettensäge ks 402 p, hier stimm das preis-leistungsverhältnis, die qualität und die einfache handhabung. Besonders gut durchdacht finde ich den mechanismus zum nachspannen der kette: ohne werkzeug mit wenigen griffen. Kann produkt und verkäufer bestens weiter empfehlen.

Jeder, der eine kräftige elektro-kettensäge sucht, ist mit dieser säge bestens ausgerüstet. Die säge sägt genau so gut, wie meine benzin-kettensäge.

Für diesen preis definitiv eine kaufempfehlung. Viel plastik aber genügend kraft für auch dickere werkstücke. Kette lockert sich nach bei gebrauch und muss regelmäßig nachgezogen werden (subjektiv deutlich öfter als bei hochpreisigerem produkt). Und wie bereits von anderen kunden angemerkt sie verliert (ein paar tropfen) Öl beim herumstehen. Ansonsten bin ich wirklich zufrieden.

An dieser elektro-kettensäge von güde gibt es nichts zu mägeln. Ausgepackt, Öl eingefüllt und nach dem kettenspannen los gelegt. Nur die bedienungsanleitung sollte ei9nfacher und ausführlicher gestaltet werden.

– schwert und kette lassen sich sehr leicht ein- und ausbauen und das ohne zusätzliches werkzeug. – ebenso lässt sich die kette werkzeugfrei nachspannen. – keine technischen kenntnisse erforderlich.

Die säge kamschneller als erwartet, schon am nächsten tag. Habe sie auch gleich benutzt, shr leistungsstark und dank des langen schwertes kann man schon ne menge machen.

Solide maschine, der motor ist kräftig, um auch dickere bäume zu sägen. Es sollte klar sein, dass damit nur kleinere mengen holz gesägt werden kann, sonst überhitzt die säge.

Ich habe mir dieses gerät aufgrund der hohen leistung und des langen schwertes gekauft (mußte an einen dicken stamm ran und dachte mir, je länger desto besser). Nach getaner arbeit sind dies meine ersten eindrücke:pro:die säge hat mächtig viel power und geht selbst durch dicke stämme (habe eine mörderisch lange fichte entastet und zerlegt, die der sturm hier geknickt hat) durch wie durch warme butter. Der zusammenbau geht einfach (anleitung im comic-stil) und schnell von der hand (mußte allerdings die total verdrehte kette entwirren, das hat zeit und nerven gekostet). Insgesamt müßte man 5 sterne geben. Aber:contra:alle 5 minuten muß die kette nachgespannt werden. Zwar weist die anleitung darauf hin, daß man dies nach den ersten fünf schnitten tun sollte, aber ich habe nicht gedacht, daß man das immer wieder und in solch hoher frequenz machen muß (dies ist allerdings meine erste kettensäge, ich weiß nicht, ob das vielleicht ganz normal ist und auch bei anderen modellen gemacht werden muß. Vorstellen kann ich mir das in dieser häufigkeit jedoch nicht). Also 5 minuten vergnügtes sägen, dann zwangspause und kette nachspannen (geht zwar einfach, aber es geht einem auf die nerven, weil’s auch aufhält). Punkt zwei: die anzeige für den Ölstand ist ein witz.

Gute säge liegt gut in der hand sägt super. Nur man darf sie nicht ruckartig stoppen sonst löst sich die kette.

Die kettensäge ist stark, liegt gut in der hand und ist gut zu führen. Achtung: die Überhitzung des motors kann zum schmelzen der anker-wicklung führen; also pausen einlegen und maschine abkühlen lassen. Das schwert beim schneiden nicht verwinden, da die vordere kettenführung im hartplastik eingelassen ist und sich mit der zeit lösen kann. Somit hat man keine korrekte ketten- und schwertführung mehr. Die baugleiche maschine gibt es auch von anderen anbietern in unterschiedlichen “hertsellerbezeichnungen” und gehäusefarben. Bin nach einem maschinenschaden nach extremeinsatz wieder zu diesem modell gekommen und kann diese empfehlen. Gegenüber der 401 ist die kette über ein fast verschleiß- bzw. Abriebfreies zahnrad auf der welle angetrieben. Beim modell 401 verschließt der antrieb durch das anschlagen der kettenglierder. Dieses antriebsteil ist nach 4-5 ketten auszutauschen und kann bei güde-direktversand für 15€/+porto nachbestellt werden.

Lieferung ist wie immer topdie qualität topdie stärke der säge ist ausreichend für den zweck den wir brauchen also bäume zerkleinern. Kette der säge hält immer nochtop ding.

Meine benzin-kettensäge springt meistens an – manchmal aber auch nicht. Eine elektro-kettensäge ist da viel anspruchsloser. So weit jedenfalls die theorie. In der praxis gibt es erhebliche unterschiede bei diesen sägen, obwohl diese sich alle ungefähr im gleichen preissegment bewegen. Die güde-säge ist meine dritte. Die erste eines anderen herstellers war derartig unglücklich konstruiert, dass man die kette grundsätzch viel zu straff spannen musste, die zweite eines anderen herstellers hatte eine gegenüber dem ausgestellten muster erheblich “lüttigere” verschraubung des gehäuses, außerdem war bei der ersten inbetriebnahme die Ölpumpe defekt. Nach dieser vorgeschichte war ich gespannt, was mich bei der güde-kettensäge erwartet. Und ich muss sagen: alles ok- das gehäuse lässt sich gut werkzeuglos aufschrauben; die konstruktion ist innen aus metall und robust- die kettenspannung wird separat ebenfalls ohne werkzeug verstellt- die Ölpumpe macht, was sie soll- die maschine ist robust genug für normale einsätze- die power aus 2200 watt reicht locker ausheute haben wir einen baum (höhe ca. 10 m) zersägt, den der sturm auf mein grundstück gekippt hatte. Das ging ratzfatz und war sehr angenehm.

Zwei dicke fichtenstämme zerlegt. Danach war aber schon das sägeblatt stumpf. Scheinbar schaltet sich die säge selber ab wenn man zu lange damit arbeitet.

Innerhalb von ner halben stunde vier bis zu 50cm/2m tannenstümpfe gefällt. Zusammenbau war kinderleicht und in 5 minuten erledigt (ohne das auftüddeln der kette, das hat am längsten gedauert). Was etwas nervt ist das spannen der kette nach jedem sägegang, aber das ist bei anderen vielleicht auch so?.Ist meine erste kettensäge die ich in der hand hatte 😂.

Für den preis echt ein schnäppchen. Für den hausgebrauch locker ausreichend. Habe ein paar mittlere bäume umgeschnitten.

Preis/leistungsverhältnis passt.

Nach anfänglichen schwierigkeiten ( die kette lockerte sich immer wieder ), daher der punktabzug,konnte ich einwandfrei mein säge-arbeiten erledigen. Ich bin durchaus zufrieden mit der preiswertenkettebsäge.

Aloahheute die säge bekommen. Das montieren war absolut problemlos(ohne werkzeug) und in 10 min. Die säge hat viel zug und liegt gut in der hand und garnicht laut. Ich kann dieses produkt nur weiterempfelen. Ich hoffe nur das ich heute nicht noch sturmschäden beseitigen muß.

Eine sehr solide kettensäge, hat meine erwartungen voll getroffen und der preis kann sich sehen lassen ich kann die empfehlen.

Nach dem meine benzinbetriebene kettensäge gegen eine neue ausgetauscht werden musste, hab ich mich kurzerhand für dieses modell entschieden. Länge des schwerstes sowie die leistung des elektromotors waren ausschlaggebende kriterien, dass ich diese bestellt habe. Da ich ehr gelegentlich was zu sägen habe, musste es ja nicht gleich ein highendgerät werden. Schon beim ersten einsatz war ich sehr zufrieden. Sie hat genug kraft, ist schön leise und ist auch nicht so schwer wie eine mit verbrennungsmotor. Stern lass ich nur weg, weil sie sicherlich nicht für den profieinsatz gemacht wurde.

Besten Güde 6034 Elektro-Kettensäge KS 402 P Schwert: 400mm, 2200 W, Bewertungen

Hecht Benzin-Kettensäge 44 Motorsäge Benzin Test- Die Qualität ist für den Preis gegeben!

Hecht Benzin-Kettensäge 44 Motorsäge Benzin Test- Die Qualität ist für den Preis gegeben!

Habe mir die säge vor knapp einem jahr gekauft und muss sagen eine super säge. Nach dem ich jetzt schon ein paar meter holz damit gemacht habe, muss ich feststellen sie ist beim 2 ten anreißen da und läuft und läuft. Kleiner tipp benzinmischung etwas mehr Öl und schön reinigen nach dem gebrauch . Damit ist sie ein sehr dankbares gerät.

Wir hatten vor 2 jahren auch schon einmal eine günstige säge gekauft, die wir uns durch eigenmischung (und winter stehen lassen) von benzin wahrscheinlich kaputt gemacht haben. Will ja sowas reparieren und so musst eine neue her. Diese ist super im preis-leistungsverhältnis und wir benützen jetzt nur noch aspen, in der hoffnung, dass wir länger freude an dem gerät, was bei uns schon im stabilen einsatz jetzt im herbst ist, haben werden.

Ich kenne mich mir motorsägen einigermaßen aus,für das geld ist es eine sehr gute robuste säge,ich habe diese jetzt ca 8 monate habe sie 5-6 mal gebraucht,einwandfei. Die säge ist,muß man sagen schwer,sie hat aber auch kraft. Urteil-im segment der billigsäge die no1.

Zusammengebaut ordentlich schmieren schwert usw. Par mal pumpal betätigt ,choker ,3 mal angezogen und läuft in wald schon geschnieden f. 100euro super leistung 30cm baum klax bin zufrieden.

Preis leistung spitze, ein super gerätohne probleme und viel mühe springt die ketten säge an, egal ob es im kalten zustand ist oder. Ich habe nur positive erfahrungen mit der säge gemacht. Und der kundenservice ist so super, die geben sich echt mühe und helfen gerne und schnell. Der mein kontakt person war bei hecht, nochmals ein dankeschön an sie. Ich empfehle jedem der holz sägen will, holt auch das super gerät.

110raummeter) mit der säge geschnitten, und sie läuft und läuft und läuft. Von der verarbeitung her könnte noch eniges verbessert werden, von der leistung und durchzugskraft ist alles in bester ordnung. Stammduchmesser bis 60cm sind bei der richtgen kettenwahl kein problem, sollte nur nicht zu oft gemacht werden. Die originalkette ist allerdings nicht von großer qalität aber für 20€ bekommt man auch schon eine richtige. Alles in allem eine 1a säge. Und die start probleme von denen ich gelesen habe kann ich nicht sprechen. Nach dem zusammenbau 5x den primer drücken bis ordentlich benzin angesaugt wurde joke ziehen, seil ziehen und nach 3x war sie da.

Prompte abwicklung, gutes produkt.

Einfache montage, einfache und vertraute bedienung. Teilweise etwas billig verarbeitet ( z. Aber vom gehäuse her robust und auch nicht zu schwer. Springt suuuuper an und sägt richtigt gut. Der dauereinsatz wird es zwar zeigen was die säge wirklich taugt aber für’s erste bin ich sehr zufrieden.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Ideal für Mittelstarkes Stammholz
  • Sehr gutes Produkt für “Amateurzwecke”.
  • Motorsäge für zwischendurch

Nachteile

  • Hecht Benzin Kettensaege
  • Kinder spielzeug
  • Komplett unbrauchbar: Wer billig kauft, kauft doppelt!

Habe die säge nach anleitung zusammengebaut. Aspen 2 getankt und kettenöl eingefüllt. Genau wie beschrieben gestartet. Sie sprang sofort ananschließend 2 baumstämme (birke ca. 35 cm durchmesser) für kaminholz gesägt. Bin bis jetzt sehr zufrieden.

Bin von der säge sehr angetan. Sie startet kalt und warm sehr gut, wenn das startregime des importeurs (aufkleber auf dem versandkarton) befolgt wird. Die schnittleistung ist ordentlich, die handhabung unkompliziert. Fällen, ablängen und abästen sind gemäß den vorgaben des recht guten handbuchs problemlos durchführbar.

Bevor man sich eine kettensäge kauft, sollte eine einfache frage beantwortet werden, wozu brauche ich sie?da ich „nur“ 5 bäume fällen wollte und in zukunft lediglich einige Äste sägen möchte, brauche ich kein markenprodukt, wofür ich ca. Hier reicht mir das günstige produkt vollkommen aus. Für schlappe 115,00 euro habe ich eine zuverlässige und durchzugsstarke (relativ) motorsäge gekauft, die bisher ohne probleme gefühlt über 100 starts hinter sich hatte. Warum über 100x gestartet?weil die kettensäge im leerlauf dennoch wie ein känguru hüpft und ich sie deshalb lieber ausgeschaltet habe, wenn ich zwischendurch größere Äste oder baumstücke beiseiteschob. Positiv:startet ohne problemepreisleistungsverhältnis toplanges kettenschwertnegativ:hüpft selbst im leerlaufdas eigengewicht von 5,8 kgfazit: wer wie ich, die kettensäge für einige projekte nutzen möchte, der kann sich problemlos dieses günstige modell kaufen. Wichtig ist, dass der benzin und Öltank leer sein müssen, wenn die säge über längere zeit nicht benutzt wird. Aber der hinweis gilt für alle kettensägen.

Die säge ist robust und etwas schwer, beißt sich aber überall durch. Mit der lieferzeit war ich sehr zufrieden (3 tage).

Einfache montage, flüssigkeiten rein und los ging es. Kann ich nur empfehlen für das geld kann man nicht meckern.

Alles wie erhofft ist halt keine still aber bei dem preis bin ich mehr als zufrieden für ein hobby gärtner reicht rs allemal.

Kettenspanner ist das einzige was ich zu bemängeln habe. Die motorsägen springt leicht an und geht sehr gut würde mir aber die stärkere mit mehr ps kaufen. Da sie fast zu schwach für ein 40er schwert ist ansonsten eine sehr gute säge.

Habe mir die säge gekauft direkt bei hecht. Sonntags per online-banking bezahlt mit vorkasse und mittwoch war die säge schon da. Also ausgepackt zusammengebaut und ab in den garten. Flüssigkeiten aufgefüllt, gepummt , 4mal mit choke gezogen, dann erst zündschalter an, choke rein und 3mal gezogen und das ding läuft. Habe dann 2 buchen umgelegt und ausgeschnitten. Eine woche später wieder benutzt. Springt super an und schneidet super.

Die bedienungsanleitung ist manchmal nicht einfach zu lesen,deutsche sprache schwere sprache. Die kette muß im anfang oft nachgespannt werden. Der mischbehälter ist für 1 zu 35,aber wenn man einen 5liter kanister hat ist das kein problem. Die säge springt gut an und läuft ruhig. Tipp für biosprit-tanker,tank vor längerer pause trocken fahren,der sprit flockt aus .

Merkmal der HECHT Benzin-Kettensäge 44 Motorsäge Benzin (2-Takt-Motor mit 2,7 PS, 40cm Schwertlänge)

  • Kettenbremse / Handschutz stoppt die Kette innerhalb weniger Millisekunden bei Rückschlag
  • Kettensäge mit hoher Wartungsfreundlichkeit durch einfache Kettenmontage und optimale Handlichkeit
  • Das Gewicht mit Schwert und Kette beträgt ca. 5,8 kg
  • Antivibration dämpft Stöße ab und reduziert das Ermüden des Benutzers
  • 2-Takt-Motor mit 2,7 PS, Schwertlänge 40 cm

HECHT Benzin-Kettensäge H44 Motorsäge

Motor-Kettensäge Hecht 44 Ideal zum Fällen, Durchforsten und Entasten. Die ergonomisch geformten Handgriffe und das Antivibrationssystem gewährleisten ein anhaltend ermüdungsfreies Arbeiten. Diese leistungsstarke Benzin-Kettensäge von Hecht ist hochwertig verarbeitet und wird Sie auch in schwierigen Situationen nicht im Stich lassen. Die Motorsäge von Hecht hat eine hohe Kettengeschwindigkeit. Dank des Pumpsystems das Benzin in den Vergaser leitet, lässt sich die Benzin-Kettensäge mühelos starten und steht Ihnen somit schnell und einfach zum Einsatz bereit.Weitere Vorteile im Überblick: Bequeme Wartung Mit Handschutz für optimale Sicherheit Antivibration dämpft Stöße ab und reduziert das Ermüden des Benutzers Automatische Schmierung von Schwert und Kette.Produktdetails:

  • Kettenbremse / Handschutz stoppt die Kette innerhalb weniger Millisekunden bei Rückschlag
  • Kettensäge mit hoher Wartungsfreundlichkeit durch einfache Kettenmontage und optimale Handlichkeit
  • Das Gewicht mit Schwert und Kette beträgt ca. 5,8 kg
  • Antivibration dämpft Stöße ab und reduziert das Ermüden des Benutzers
  • 2-Takt-Motor mit 2,7 PS, Schwertlänge 40 cm

Technische-​Produktdetails:

  • Schwertlänge: 40 cm
  • Kette 7 x ,325“ Hecht 25Q66E
  • Schwert Hecht : 0,058 inch (1,5mm)
  • Hubraum: 45 ccm
  • Maximale Geschwindigkeit 11000 r/min
  • Öltank: 260 ml
  • Füllmenge Benzin: 550 ml
  • Benzin Mischverhältnis 50:1
  • Gewicht: ca. 5,4 kg ohne Tankfüllung und Schwert / Kette
  • Gewicht mit Schwert und Kette ca. 5,8kg
  • gemessene Schalldruckpegel: LpA = 99 dB (A)
  • Garantierte Schallleistungspegel: LWA = 113 dB (A)
  • Vibration an der Maschine zu behandeln: 10,7 m/s2

Lieferumfang: 1 Motorsäge Hecht 44, inkl. Schwert und Kette + 1 Zündkerzenschlüssel + 1 Schwertschutz  

HECHT 2-Takt-Motoren:

2-Takt Motoren

  • Kleingeräte sind oftmals mit robusten 2-Takt HECHT Motoren ausgestattet.
  • Kettensägen / Freischneider / Laubbläser etc.
  • Optimale Leistungsabgabe bei geringem Hubraum
  • einfache Wartung und Pflege

Die Marke HECHT in weiterem Überblick:

HECHT eigene 4-Takt Motoren:

  • ideales Preis/Leistungsverhältnis
  • robust und langlebig
  • alle Ersatz- und Verschleißteile erhalten Sie direkt bei uns
  • einfache Wartung und Pflege

Briggs & Stratton 4-Takt Motoren:

  • 2000 Service Partner in ganz Deutschland
  • hochwertiger Markenmotor
  • schnelle Ersatzteilversorgung durch alle Briggs & Stratton Service Partner
  • jetzt auch als 675 Instart Motor mit E-Starter verfügbar. ( Hecht 5534 Instart )

Hecht made for garden

  • seit 1994 bietet die Firma HECHT eine stetig wachsende,umfangreiche Modellpalette an Gartengeräten und weiteren Maschinen für die private und semi-professionelle Anwendung an.
  • Preis-Leistung in Kombination mit hoher Qualität und leichter Bedienung stehen im Focus.

Ersatzteile

  • Ersatzteile für HECHT Motoren und Rumpfgeräte erhalten Sie natürlich bei uns.
  • Für Briggs & Stratton Motoren stehen Ihnen 2000 Vertiebs und Service-Partner in ganz Deutschland zur Verfügung.

Service & Inspektion

  • anfallende Wartungsarbeiten (Jahresinspektion etc.) können durch fast alle Gartengeräte-Servicebetriebe durchgeführt werden.

Ich habe mir die hecht kettensäge für gartenarbeit (fällen von kleinen bäumen, gebüsche etc. Das paket kamm pünktlich an und sicher verpackt. Das zusammenbau war relativ einfach. Ich muss sagen, dass die bedienungsanleitung nicht berauschend ist. Ich bin englischmuttersprachler und sowohl auf deutsch als auch auf englisch war sie nicht besonders verständlich. Allerdings gibt es ikea-ähnliche bilder, die unterstützen. Wenn das gute teil zusammengeschrabt ist, fängt die arbeit erst an. Diese säge braucht circa 20 minuten (gefüllt 3 stunden) bis sie erst mal anspringt, so dass man glaubte, man hätte was in der anleitung überlesen (keine zündkerze oder so was eingebaut). Mit viel mühe, gedüld und wut springt das ding irgendwann an.

Ich bin mit der hecht 44 motorkettensÄge voll und ganz zufrieden. Kurz gesagt: gekauft und die bedienungsanleitung gelesen, denn, wer lesen kann, ist klar im vorteil. Die beiden muttern rechts abgeschraubt (passender schlüssel ist dabei), deckel abgenommen, gelbe kunststoff-distanzscheibe entfernt, damit das schwert eingesetzt werden kann, kette drauf,deckel wieder ran ,was alles ganz einfach geht,richtige kettenspannung beachten(), kettenöl links unten aufgefüllt und benzin 1:40 (nach 20 std. 1:50)links hinten,rein, mit der handpumpe gepumpt,bis das “kunststoffschauglas” richtig voll sprit war, schalter, links vom handgriff, nach oben,unten ist stop und nicht vergessen,den hebel rechts vom griff, bei kaltem motor, raus ziehen (drosselklappe). Ich brauchte nur 2x am startseil ziehen bis die säge angesprungen ist. Ich bin begeistert, alles ganz einfach und ohne das arme teil zu treten. Ich kann die hecht 44 im gegensatz zu meinem “vorredner” nur empfehlen und würde sie auf jeden fall wieder kaufen. Sie kommt bei mir nicht gewerblich aber doch recht oft zum einsatz, weil wir noch eine ecke wald haben und auch auf dem grundstück etliche bäume stehen. Ich dachte mir schon, dass ein neues gerät nicht generell solche macken haben kann, wie das in der ersten rezension beschrieben wurde. Diese hat mich auch erst eine weile davon abgehalten, die hecht 44 zu kaufen.

Also ich war überrascht über die schnelle lieferung und über die extratipps des händlers per e-mail. Mein mann ist mit dieser säge sehr glücklich, weil sie der 3. Wir haben vorher 2 andere modelle ausprobiert von einem anderen händler,die aber nicht ansprangen und wieder zurückgeschickt werden mussten. Darum war es für meinen mann ein besonders erfreulicher moment, als diesesäge von hecht sogleich ansprang,obwohl andere rezensionisten nicht so gute erfahrungen gemacht haben.

Ich habe diese säge woanders erworben; da ich aber oft über amazon kaufe und auch von den beiden vorrezensionen profitiert habe, hier meine ultimativen erfahrungen:hatte ich mich noch über die rezension von william burke amüsiert, musste ich schnell zu kreuze kriechen. Das ding war wirklich nicht zu starten. Trick: extrem wenig primer und choke betätigen (besser gar nicht), sonst säuft sie ab. Das beherzigt, springt sie seitdem sofort an ( einfach ziehen, ohne andere maßnahmen). Wie butter geht sie mit der leistung durchs holz. Vergleichbare sägen der markenhersteller kosten locker das 3-fache. , die materialqualität ist da auch deutlich besser.

Na ja, als techniker lese ich die bedienungsanleitung immer später – hier kann man damit einen kabarettabend gestalten ;-)was solls, da ich mich im prinzip auskenne, ist das gerät schnell montiert, alle teile und werkzeuge sind vollständig. Benzin und 2-takt oel (von der letzten säge übrig geblieben) im mitgelieferten behälter gemixt, ketten-oel eingefüllt (nehme immer rapsoel vom discounter) gepumpt, drosselklappe 3mal gezogen, starter ebenfalls 3mal und “ab ging die post”. Laut ja – 117 db sind kein pappenstiel. Also ohrenschützer, brille, handschuhe und sicherheitsausrüstung und ab zu den sturmschäden. Nach mittlerweile 5 tankfüllungen kann ich nur sagen:+ kette sauscharf (mußte schon 5mal nachspannen, ist aber normal)+ maschine sehr kräftig, mit 2,7 ps zieht sie wesentlich besser als meine elektro mit 2,1 kw+ die säge liegt gut und relativ ruhig in der hand+ das gewicht ist auch für längere arbeiten ok+ nach 1-2 tagen stillstand springt der motor problemlos an+ schnitte in buche und zeder (harzhaltig) sehr sauber – stammdurchmesser >45cmviel leistung für das geld, aber für einen anfänger wegen der schlechten anleitung nur bedingt geeignetm.

Der tolle benzinkettensäge funktioniert einwandfrei. Mit einmal ziehen funktioniert es perfekt. Wir haben 3 bäume glatt und schnell geschnitten. Es gibt nur ein problem die benzinkettensäge ist schwer vom gewicht. Aber mir gefällt das alles insgesamt sehr gut.

Die kettensäge ist sehr gut verarbeitung ist in ordnung und die 2,7 ps reichen für das 40cm schwert die kette ist leider nicht die beste.

Habe sie mittlereweile etwa 3 stunden zum sägen gehabt, sie zieht auch bei dicken stämmen wo die volle schwertlänge gebraucht wird mit scharfer kette super durch. Worauf ich diesmal beim kauf geachtet habe ist , das die ersatzteilversorgung sehr gut ist und vorallem auch günstige ersatzteile. Fazit 2018 : säge läuft nach wie vor super nach fast 4 jahren, allerdings mußte ich den vergaser mittlerweile komplett anders einstellen , sie läuft nur perfekt weit ausserhalb der grundeinstellung. Deweiteren 1 punkt abzug in sachen reparatur und schmierung der sägekette. Fliehkraftkupplung ist geschraubt auf kurbelwelle , diese läst sich nicht runterdrehen ,da sie sich völlig auf der welle festgefressen hat , hier haben andere hersteller besseres system ( federring oder mutternsicherung ) zum abziehn der fliehkraftkupplung. Desweitern ist die schmierung der sägekette nicht gut, trotz max einstellung an der pumpe hinter der fliehkraftkupplung , warscheinlich wird hier der druck nicht ausreichend mehr aufgebaut , so das die kette recht trocken läuft , aber um diese aber zu rep. Muss man die fliehkraftkupplung runterbekommen.

Ich habe bis heute 10 kubikmetern gesägt und kann nur sagen super. Sie springt im kalten und im warmen zustand gut an.

Ich habe mir zu recht für diese säge entschieden. Bereits der erste einsatz war überzeugend. Springt zu super an und zieht gut durch.

Wer diese säge nicht ankriegt, sollte keine motorsäge. Sondern eine elektrische kaufen. 2 x ziehen und das ding läuft. Schneidet super und hat durchzug. Kann sehr gut mit 600 euro sägen mithalten.

Hecht hat etwas breiteren schnitt als die z. Einhell sägt wesentlich schneller und auch dickere stämme in null komma nix.

Bin mit der verarbeitung der säge sehr zufrieden. Es gibt keine probleme mit der säge. Dafür das die säge so preiswert ist, kann ich nur sagen es ist eine super anschaffung. So wie andere gesagt haben sie ist etwas billig verarbeitet kann ich nicht bestätigen. Kaufempfehlung auf jeden fall. Überlege mir auch die grosse säge zu kaufen.

Wow, meine erste rezenssion bei amazon. Das hat allerdings auch einen grund. Ich bin von dem produkt mehr als begeistert. Bereits in der vergangenheit hatte ich einige kettensägen in meinem besitz. Von ganz billig bis sehr teuer war alles dabei. Vorteile der säge:- 2,7 ps sind absolut ausreichend- einfach zu bedienen, auch für laien- ausreichend zubehör bzw. Werkzeug- verarbeitung ok, absolut vergleichbar mit bosch oder ähnlichem- kette spannen ist sehr einfachnachteil:- super laut, ich glaube um die 120 db. Ich säge nur wenn ich weis das meine nachbarn nicht da sind- die bedienungsanleitung wurde scheinbar mit google translate übersetzt und ergibt an einigen stellen keinen sinn- meine Ölt ein wenig aus der Öleinlassverschraubung, ist aber minimalallgemein:bisher habe ich birken und kiefernholz gesägt. Dabei waren stämme mit einem burchmesser von bis zu 50-60 cm. Und das war gar kein problem.

Die säge ist ihren preis wert. Das die säge kein premium produckt ist ,sollte jedem klar sein dafür bezahlt man auch nur kleines geld für die säge.

Ich bin positiv überrascht. Lieferung kam sehr pünktlich. Der zusammenbau war sehr einfach. Nach befüllen der betriebsstoffe und betätigen des primer schauglases zweimal mit choke starten dann einmal ohne choke und der motor lief einwandfrei. Es folgten danach 5 schnitte durch eine 60cm starke eiche mit 40cm schwert. Ich war überrascht über die leichtigkeit mit der diese motorsäge durch den stamm ging. Für den preis eine sehr gute säge. Über die standfestigkeit kann ich erst später berichten.

Ich bin kettensägen anfänger und das ding ist der hamma kirschen holz wie butter geschnitten zusammen bau sehr leicht das anmachen hab ich in einer anderen rezension gelesen und einfach nirgendwo rum gedrückt flüssigkeit rein 4 mal gezogen und das ding läuft nach ner stunde noch mal probiert nach dem ersten zug an echt suuuuuuuper.

Ich habe mir, bevor ich mir diese hecht kettensäge gekauft habe, die rezessionen durchgelesen. Ich war da sehr skeptisch, dass diese benzinkettensäge 4,5 von 5 sternen durchschnittlich bekommen hat. Nun ja, ich ging dann mal auf risiko, da meine beiden alten sägen der marke dolmar nach 20 jahren den geist aufgegeben haben. Nun zu meiner rezession, nachdem ich 2 meter holz mit der säge gemacht habe: sagenhaft, datt ding läuft ohne probleme, schneidet super. Man muss nur am anfang zirca 10 mal das seil ziehen, wenn sie einmal läuft dann läuft sie. Sie säuft mit 2,7 ps natürlich einges an sprit weg und ich schau immer regelmässig nach, ob noch genug kettenschmieröl und sprit drin ist. Ich fahre die säge nur mt aspen (fertiggemisch, kostet der liter ca. 4 euro) dafür dürfte sie auch nicht so schnell den geist aufgeben. Eine ersatzkette habe ich auch schon im laden bestellt, kostet ca. 25 euro – also die säge ist sehr empfehlenswert .

Lieferung schnell und unkompliziert. Für denn preis eine gute und leistungsstarke kettensäge. Habe damit schon buchen fichten-und eichenstämme bis 35cm durchmesser gesägt,ohne probleme. Der zusammenbau ist auch einfach,auch die inbetriebnahme laut bedienungsanleitung problemlos. Hecht hat etwas breiteren schnitt als die z. Einhell sägt wesentlich schneller und auch dickere stämme in null komma nix. Alles in allem nur weiter zu empfehlen+ kette sehr scharf+ maschine sehr kräftig, mit 2,7 ps+ die säge liegt gut und relativ ruhig in der hand+ das gewicht ist auch für längere arbeiten ok+ nach 1-2 tagen stillstand springt der motor problemlos an+ schnitte in buche sehr sauber – stammdurchmesser >35cmviel leistung für wenig geld, bin begeistert und würde sie weiter empfehlen.

Die säge war zügig zusammengebaut, sprang sofort an und ist relativ kräftig und noch gut im handling.

Die lieferung erfolgte zügig und die ware war gut verpackt. Die beiliegende deutsche beschreibung fand ich als völlig ausreichend, der zusammenbau gelingt auch “motorsägenneulingen“ leicht in 15 minuten. Mit den hinweisen des verkäufers auf der verpackung ist auch das starten kein problem. Nach spätestens 6 zügen lief die säge nach dem zusammenbau und dem auffüllen der tanks. Die qualität ist ausreichend, aber natürlich zeigt sich hier auch der günstige preis. Zum beispiel beim thema kettenspanner. Für gartenarbeit und “gelegenheitsbaumfäller“ finde ich das gerät völlig ausreichend. Nach dem ersten praxistest bin ich sehr zufrieden mit dem kauf.

Für den nicht täglichen gebrauch erfüllt das produkt seine aufgaben ohnen probleme. Die montage ist einfach, tanken und Öl drauf und los ging’s. Preis- leistungsverhältnis ist wirklich gut.

Nach der lieferung erfolgte der zusammenbau ohne probleme. Kettenöl und fertigtreibstoff eingefüllt. Hierbei war es nützlich vorherige rezesionen zu lesen. Das heißt den choke nach zwei – dreimaligem ziehen wieder zurückstellen. Die säge startet ohne probleme. Habe mitlerweile 2 m holz kaminfertig gesägt. Säge starte ohne probleme und sägt einwandfrei. Ps / leistung und schwertlänge passen zueinander dadurch sägt sie leicht durch mein holz. Für meinen privatgebrauch eine sehr gute säge.

Lieferung schnell und unkompliziert. Für denn preis eine gute und leistungstarke kettensäge. Habe damit fichten-und eichenstämme bis 30cm durchmesser gesägt,ohne probleme. Der zusammenbau ist auch einffach,auch die inbetriebnahme laut bedienungsanleitung problemlos. Alles in allem nur weiter zuempfehlen.

Kettensäge nach einsatz im wald begeisterung pur.

Alles in allem ein gutes gerät. Läuft tadellos, springt immer an und hat genügend kraft. Die säge ist etwas schwerer als markengeräte.

Top nur die kette war nicht scharfkette ist dann auch gerissen. Aber der rest in ordnung hat sehr gute leistunghabe 40 meter brenn holz durch und immer noch wie neu.

Also für den preis gibt es nichts zu meckern,,,,hab meine seit drei jahren viel in gebrauch und läuft bestens,,,springt immer an und die leistung ist für fällen oder zerlegen von hart oder weichhölzer mehr als ausreichend,,,,ein minuspunkt abzug für das hohe gewicht,,,aber ansonsten für ein privaten anwender daumen nach oben.

Habe mit dieser säge bis jetzt in einem dreiviertel jahr ca 15 bäume gefällt (eichen, kiefern, buchen usw). Säge zieht durch, springt immer an, kette bleibt lange scharf, leicht zu reinigen. Alles in allen preis leistung unschlagbar. Hatte vorher zwei markeprodukte für ca 250€ die waren zwar leichter als die hecht, zogen aber nicht so gut durch und irgendwie hatten die immer irgendwas. Ich empfehle euch dieses produkt für den normalen bis mittleren gebrauch zum kamienholz sägen. Sollte euch meine ehrliche rezensione helfen würde ich mich über ein nützlich freuen.

Nach 4 m brennholz sägen ein absolut positives zwischenfazit. Tolle säge für kleines geld. Einfach zusammengebaut ist sie ebenfalls. Habe sie direkt bei hecht in ostbevern geordert deswegen kann ich zur lieferung hier nichts sagen. :auch nach 15 raum eltern immer noch super. Das einstellen der kettenspannung empfand ich ale etwas tricki, alles andere top. Besten HECHT Benzin-Kettensäge 44 Motorsäge Benzin (2-Takt-Motor mit 2,7 PS, 40cm Schwertlänge) Bewertungen

Einhell Benzin-Kettensäge GC-PC 1235 I Test- In Ordnung

Einhell Benzin-Kettensäge GC-PC 1235 I Test- In Ordnung

Man muss sich vor augen halten, dass es sich hier um eine hobbysäge handelt, mit hobbykette und hobbyleistung. Führe man nur 2 mal im jahr für 1 – 2 m in den wald so hätte man mit dieser säge einen extrem guten kauf getätigt. Sie bring t für eine überschaubare menge holz genug leistung. Ich für meinen teil habe von null angefangen und wollte es einfach mal testen wie sich eine säge unter 100 € im freien feld schlägt. . Buche, rubinie, eiche, birke. Säge im auslieferungszustand mit stumpfer kette. Nach 10 schnitten( pro schnitt in 25cm birke gute 1,5 minuten und mehrfach stehengebliebener säge, steht einfach, wie ein mofa am berg ) heisst es kette schleifen. Zu empfehlen die feilen von pferd, für diese säge 4mm. Wenn sie dann anspringen würde, bei warmer säge braucht schon mal 10 bis 15 züge. Weiter gehts wacker ins holz, mit geduld habe ich 3 stämme hartholz geschafft.

Bin mit der kettensäge sehr zufrieden.

Um es vorweg zu nehmen: ich benutze (privat) seit 15 jahren eine stihl ms250. Diese soll auch nicht als vergleichspbjekt herhalten sondern nur dokumentieren, das ein gewisse vorkenntnis mit dem thema kettensägen vorhanden ist. Ich brauchte eine kleine säge, die ich nur im herbst für kleinere ausästungen benutze. Dazu ist mir meine stihl zu goß und zu schwer. Die säge kam sehr schnell und gut verpackt bei mir an. Anbauteile und zubehör (werkzeug)waren vollzählig. Besonderes lob, für die sehr gute bedienungsanleitung mit vielen graphischen darstellungen und praktischen beispielen für das sägen. Optimal für anfänger und laien. Dann die säge ausgepackt, kettenöl und benzin aufgefüllt. Zwei mal durchgezogen, motor läuft, nimmt gut gas an und stottert nicht. Werksseitig schon man eine gute vergasereinstellung. Das kettenöl trat nach ca 1 minute aus der bohrung aus. Liegt daran, das die Ölkanäle leer waren. Aber dazu später noch etwas mehr. Jetzt komme ich zu einigen punkten, die den spaß schon etwas trüben.

Verkäufer war bemüht den vorfall zun klären und ich habe die säge zurückgeschickt. Insofern der kaufpres erstattet wird also alles ok. Nur schade konnten leider nicht mit dem teil arbeiten.

Die säge kam wie gewohnt relativ gut verpackt an. Nach etlichen startversuchen, bösen worten, und am ende kleinen wutausbrüchen. Das sägen mit der maschine geht an sich gut. Vielleicht hatte ich ja auch etwas zu viel von einhell erwartet.

Perfekt für den hausgebrauch.

Wurde auch prossional bei forstarbeiten eingesetztstÄmme bis 30cm kein problem.

Unglaublich was für 90,- möglich ist. Die qualität ist für den preis vollkommen okay und freue mich über die säge. Nicht vergessenkettenöl zu kaufen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Preis Wert Licht und Schattenaber gemessen am Preis Jammern auf höchstem Niveau
  • z.T. falsche Beschreibung
  • Top Säge für knapp 100,-

Nachteile

  • Wer Einhell kauft kauft zweimal.
  • Kettensäge
  • Nicht zu gebrauchen

Angeboten wird als mitgeliefertes zubehör per foto ein sehr wertiger benzin-Öl-mischkanister. Geliefert wurde ein wenige-cent-plastefläschchen. Der handgriff am starterseil ist bei der dritten benutzung zerplatzt. Die reklamation meinerseits wurde nur aus kullanz mit ein paar euro behandelt. Ich habe bedenken bei größeren mängeln. Säge selbst entspricht dem preis.

Eigentlich glaubt man selbst nicht dran um das geld eine vernünftige säge zu erhalten. (immerhin bin ich sägen gewohnt 500 eur +) also habe ich mir diese jetzt als drittsäge zu meinen anderen um 500 euro + geholt. Das teil steht denen aber um absolut nichts nachich kann es selbst kaum glauben,. Am anfang hatte das ding probleme auf touren zu kommen und ich wollte es schon fast wieder zurückschicken aber anscheinend musste sich die säge erst einarbeiten. 2 dinge sind sogar besser als bei meinen profisägen:zupfknopf um benzin in den vergaser zu zupfen (springt schneller an)startseil,. Keine ahnung was für eine technik das ist, aber sie lässt sich mehr als leicht starten,auch für frauen sicher ohne probleme. Ich habe die säge jetzt massiv im wald getestet und alles ist in ordnung schauen wir mal wie lange das ding hält. Ich bin noch immer mistrauisch,.

Der frühling kommt und wir brauchten eine neue kettensäge. Wenn sie einmal an ist dann tut sie ihre arbeit. Leider braucht man lange ehe sie anspringt. Man kann lange damit arbeiten ohne das sie heißt wird.

Für das geld ganz in ordnung.

Die säge hat meine erwartungen übertroffen. Ich habe jetzt schon 5 mal getankt. Wenn man sie pflegt, immer mit Öl betreibt und die kette vor dem stumpf-werden schärf wir sie sicherlich weiterhin ihren dienst tun. Ich kann sie für diesen preis empfehlen.

Die säge ist im vergleich recht leicht, geht durch alle holzsorten gut durch. Man sollte – wie bei allen sägen – auf scharfe ketten achten. Öl und benzin einfüllen ist einfach, spannen der kette geht auch (hinweis: die schrauben für die abdeckung nicht fest anziehen und dann spannen)einziger kritikpunkt: der benzintank könnte etwas größer sein :).

Nach den meine domlmar das zeitliche gesegnet hat musste schnell eine neue her um den kundenauftrag fertig zubekommen. Das günstigste auf der schnelle war diese einhell. Gewicht stimmt ,lässt sich auch mal einhändig halten. Leichter starter ,mit kein merkbaren kompressions wiederstand. Einfaches nachspannen der kette, per schlitz schraube. Anmerkung meistens sind werkzeuglose spanner mist ,läst schnell nach. Nach 10 stunden koniferen kurzen klares fazit ,kann man kaufen. Kleine handliche säge für auslicht arbeiten zugebrauchen.

Ich kenn den aktuellen aufbau des modells einhell gh-pc 1535 tc nicht, aber im vergleich zu meiner version aus 2014 hat einhell einiges verändert. Der aubau geht leichter von der hand. Einerseits dank besserer anleitung, andererseits orientiert sich der ketteneinsatz(/-wechsel) mehr an stihl, was eine deutliche vereinfachung gegenüber der doch recht komplizierten eigenlösung ist. Im einsatz schenken sich beide einhell-modelle nicht viel. Im direkten vergleich klingt die 1235 überraschenderweise lauter, obwohl sie auf dem papier 0,3kw weniger leistung hat. Ebenfalls überraschend merkt man die geringere leistung im alltagseinsatz so gut wie gar nicht. Auch wenn sie vom aufbau nun näher an stihl ist und auch ein oregonschwert hat, ist sie mit der in punkto ergonomie, stabilität und qualität nicht vergleichbar. So reicht sie gut aus, wenn man gelegentlich ein paar Äste im garten oder sonstige kleine holzstücke sägen muss, verklemmt und rupft da kaum. Sie ist nicht für die ewigkeit gebaut und wer vor hat, wäder zu roden, muss sich in einer anderen preisklasse umsehen, die sicherheitssysteme funktionieren aber tadellos. Wer lärmtolerat und gelegenheitssäger ist, der braucht keine stihl und kann sich auch den mehrpreis gegenüber der 1535 sparen. Hier kratzt sie dann auch an 4 sternen. Anforderungsneutral betrachtet bleibt sie solide mittelklasse.

Merkmal der Einhell Benzin-Kettensäge GC-PC 1235 I (luftgekühlter 2-Takt-Motor, Antivibration, “Primer”, Auto-Choke, digitale Zündung, Rückschlagschutz)

  • Technische Finesse von Einhell kombiniert mit der Schärfe von Oregon
  • Luftgekühlter Zweitaktmotor mit beidseitig gelagerter Kurbelwelle
  • Antivibration für einfaches Arbeiten; Kaltstarthilfen “Primer” und Auto-Choke für einen schnellen Start, digitale Zündung für einen stabilen Lauf
  • Sicherheit durch Rückschlagschutz mit Sofort-Kettenbremse; Kettenfänger schützt vor Abspringen der Kette
  • Krallenanschlag für optimalen Führungslauf
  • Automatische Kettenschmierung
  • Inklusive Schwertschutz und Benzin-/Öl-Mischflasche

Produktbeschreibung des Herstellers

Größer anzeigen

Größer anzeigen
Luftgekühlter Motor mit beidseitig gelagerter Kurbelwelle

Der luftgekühlte Zweitakt-Motor der Benzin-Kettensäge GC-PC 1235 I von Einhell und die beidseitig gelagerte Kurbelwelle bieten einen starken Antrieb.

Einhell Benzin-Kettensäge GC-PC 1235 I

Technische Finesse von Einhell kombiniert mit der Schärfe von Oregon

Die Einhell Benzin-Kettensäge GC-PC 1235 I ist eine leistungsstarke Kombination einer Einhell Benzin-Kettensäge mit der Schärfe eines Oregon-Qualitätsprodukts. Ausgerüstet mit einem Oregon-Schwert mit -kette, steht der Heim- und Gartenarbeit nichts mehr im Weg. Zweige und Äste sowie Kanthölzer, Werkstücke und Brennholz haben der Benzin-Kettensäge kaum etwas entgegenzusetzen. Einfach und sicher lässt sich die Benzin-Kettensäge durch eine Reihe technischer Unterstützungsfunktionen handhaben.

  • Motor: Zweitakt, Luftgekühlt
  • Hubraum: 37,2 cm³
  • Leistung: 1,2 kW
  • Max. Drehzahl: 11.500 min-1
  • Benzintankinhalt: 0,3 L
  • Öltankinhalt: 170 mL
  • Schwertlänge: 350 mm
  • Schnittlänge: 345 mm
  • Schnittgeschwindigkeit: 21,9 m/s
  • Produktgewicht: 5,3 kg
  • Produktmaße: 435 x 290 x 325 mm

Größer anzeigen

Größer anzeigen

Größer anzeigen

Größer anzeigen

Antivibration für einfaches Arbeiten

Die Antivibration dämpft die Stöße beim Arbeiten ab – so werden die Kraftreserven des Anwenders geschont.

Kaltstarthilfen “Primer” und Auto-Choke für schnellen Start

Einen leichten Start ermöglichen die Kaltstarthilfen „Primer“ und Auto-Choke. Durch die digitale Zündung wird eine schnelle und dynamische Gasannahme gewährleistet und ein stabiler Motorlauf garantiert.

Sicherheit durch Rückschlagschutz mit Sofort-Kettenbremse

Für die optimale Sicherheit des Benutzers sorgt der Rückschlagschutz mit Sofort-Kettenbremse. Dieser aktiviert sich unmittelbar beim Hochschlagen der Säge, so dass die Kette augenblicklich angehalten wird.

Kettenfänger schützt vorm Abspringen der Kette

Zusätzlich ist die Benzin-Kettensäge von Einhell mit einem Kettenfänger ausgerüstet, damit das Risiko auch beim Abspringen der Kette minimiert wird.

Größer anzeigen

Größer anzeigen

Größer anzeigen

Krallenanschlag für optimale Führung

Der große und robuste Krallenanschlag aus Metall sorgt für eine sichere und bequeme Führung bei allen Arbeiten.

Automatische Kettenschmierung

Die automatische Kettenschmierung versorgt die Kettensäge mit ausreichend Kettenöl.

Inklusive Schwertschutz und Benzin-/Öl-Mischflasche

Schwert und Kette werden bei der Lagerung in dem mitgelieferten Schwertschutz sauber aufbewahrt. In der Lieferung enthalten ist eine Benzin-/Öl-Mischflasche.

Besten Einhell Benzin-Kettensäge GC-PC 1235 I (luftgekühlter 2-Takt-Motor, Antivibration, “Primer”, Auto-Choke, digitale Zündung, Rückschlagschutz) Einkaufsführer

Plant Theatre Trickkiste für Gärtner von – Tolles Geschenk für Gärtner Test- Sehr praktisch und sieht auch noch gut aus

Plant Theatre Trickkiste für Gärtner von  – Tolles Geschenk für Gärtner Test- Sehr praktisch und sieht auch noch gut aus

Etwas tolle für jeden gartenfreund. Alles was man so braucht für eine saison. Man kann den kasten ja hinterher noch für samen oder ersatz verwenden:o).

Habe es meinem sohn zur bestandenen prüfung zum landschaftsgärtner geschenkt, zusammen mit einem tollen t-shirt für gärtner. Er hat sich riesig gefreut und die sammlung kam wie gerufen. Er brauchte gleich einige teile für seinen neu angelegten garten. In der box sind eben viele kleine sachen enthalten, die man ständig sucht und nicht zur hand hat.

Echt coole idee für jeden gärtner. Einen stern abzug gibt es weil der kasten ein wenig beschädigt war.

Es ist wirklich alles bestens abgelaufender beschenkte hat sich riesig darüber gefreut. Vielen vielen dank für alles :-)ct.

Die kiste entspricht genau der vorgabe. Eine sehr schnelle lieferung.

Nützliche helferlein für die arbeit im garten und auf dem blumenbeet. Die kiste ist aus holz und ist von der verarbeitung her in ordnung, wenn das material mal alle ist, kann man das auch gut als sortimentskasten nutzen.

Ein tolles geschenk für gärtner. Alle wichtigen dingen sind in der box enthalten. Drähte, bast, stifte und tafelberg und noch mehr.

Die hilfsmittel für gärtner sind von guter qualität und sehr praktisch. Bei mir steht die kiste im gewächshaus und wird ständig gebraucht.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Super Idee
  • Trickkiste für Gärtner
  • Sehr praktisch und sieht auch noch gut aus.

Nachteile

  • Unfortunately it arrived broken

Als geschenk für hobbygärtner, schnelle lieferung.

Merkmal der Trickkiste für Gärtner von Plant Theatre – Tolles Geschenk für Gärtner

  • Eine Auswahl von unverzichtbaren Dingen für die Gartenarbeit, die sonst schwer aufzufinden sind, wenn man sie gerade benötigt
  • Alle präsentiert in einer Holzkiste mit neun Fächern und transparentem Deckel zur Aufbewahrung des ganzen Kleinkrams
  • Im Set enthalten: 40 Blumenhalter, ein Satz verschiedener Ringe, 6 Pflanzenklammern, 4 Rollen Bindedraht, 40 Universalbinder, 20 Pflanzenmarkierungen aus Holz mit Bleistift, 2 Bahnen Bandagen, Bastknäuel und 12 Werkzeughaken aus Metall
  • Ideales Geschenk für den ernsthaften Gärtner oder für Leute, die gerne herumwerkeln
  • Geschenkpackung

Besten Trickkiste für Gärtner von Plant Theatre – Tolles Geschenk für Gärtner Bewertungen

Oregon 230V-Elektrokettensäge CS1500 Test- Tolle Kettensäge

Oregon 230V-Elektrokettensäge CS1500 Test- Tolle Kettensäge

Die säge hat genügend power. Länge damit brennholz ab und auch dickere stämme lassen sich problemlos schneiden. Die kette ist allerdings recht zierlich und speziell für das schärfen bei laufender säge konzipiert. Der kettenverbrauch wird daher hoch sein. Das schnellspannsystem hat seine tücken und die montage der kette ist nicht einfach. Der deckel lässt sich unbemerkt falsch montieren und dann springt die kette vom ritzel.

Die säge kann ich auf jeden fall weiter empfehlen. Habe mehrere grosse baumscheiben im garten damit durchgesägt und bin sehr zufrieden. Auch die schneidleistung ist gut.

Ausgepackt,Öl aufgefüllt,angeschlossen,losgesägt, geht ohne anstrengung super leicht selbst durch dicker stämme, bin sehr zufrieden, auf die schärffunktion bin ich mal gespannt, wenn die auch so tadellos funktioniert ist alles bestens. (nur die lieferung war etwas verzögert).

Habe die säge ausgepackt und einen baum mit 35 cm stammdurchmesser der seit monaten im garten lag ohne probleme aufgeschnitten.

Beim kauf war ich eher skeptisch ob die maschine meinem bedarf entspricht. Ich schneide damit einen 2 raummeter holzstapel in der mitte auseinander. Also von vorne ein schnitt und dann von hinten. (stapel ist 2meter hoch und 1 meter lang und ein meter breit). – ich muß sagen tolles gerät. Bin mit der guten leistung voll zufrieden. Achtung: durch die powerkette sehr rascher schnitt.

Sehr leise, liegt gut in der hand und saegt hervorragend.

Bin mit der säge sehr zufrieden, sie hat jede menge kraft, die kette geht sehr gut ins holz,schlägt nicht zurück und bleibt lange scharf. Das nachschärfen ist super einfach gelöst und funktioniert problemlos. Ich arbeite normalerweise mit benzinmotorsägen, bin aber von der leistung der elektro säge vollkommen zufrieden. Ich hatte mich für den kauf der säge endschieden, da ich mit der accu version von oregon schon gute erfahrungen gemacht hatte.

Die kettensäge hat unsere erwartungen übertroffen. Sie ist einfach zu handhaben und leicht verständlich aufgebaut. Wir würden sie jederzeit wieder kaufen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • ordentliche Leistung für überschaubares Geld
  • Power Säge
  • Elektrokettensäge

Nachteile

  • Nervtötend.
  • Gebrauchtes Gerät geschickt

Sehr gute kettensäge mit ordentlich power um auch dickere bäume zu fällen. In meinem paket haben zwar die angegebenen handschuhe gefehlt jedoch war eine packung haftöl enthalten. Für gartenarbeit genau die richtige maschine vor allem da sich die kette in sekundenschnelle selbst schärft und man so durcharbeiten kann.

Es klappt hervorragend und unser zaun ist in kurzer zeit niedergemacht worden. Auch einige Äste vom walnussbaum hab ich gleich auf länge gebracht. Ich kann die säge weiterempfehlen.

Kam im karton gut verpackt und unbeschädigt. Gehe davon aus dass die schärfung funktioniert (noch nicht benötigt). Produkt macht einen sehr stabilen eindruck.

Hat viel leistung und mit einem 45 cm kettenschwert kann man auch dicke stämme zerlegen. Bisher keine probleme gehabt. Wer den lärm einer motorsäge nicht will ist mit diesem gerät bestens bedient.

Habe 40cm dicke bäume damit zersägt. Die funktion zum nachschärfen ist einwandfrei, bin einmal in die erde gekommen, nach 5 sekunden nachschärfen war alles wieder im lot.

Ausgepackt,Öl aufgefüllt und macht einen guten schnitt. Habe nach etlichen sägeschnitten die schärffunktion benutzt und alles wieder klar,schön scharf. Vorsicht bei dünnen zweigen,kette springt dann leicht ab.

Als auf unserem grundstück 15 bäume gefällt wurden und in 1 m stücken die stämme gelagert wurden, wusste ich, dass ich eine anständige säge brauche um brennholz daraus zu schneiden. Als anständige säge fiel mir zunächst eine stihl mse 140 ein. Wenn jemand sägen bauen kann, dann stihl – so dachte ich. Leider falsch gedacht: die arbeit mit der stihl elektrosäge ist völlig frustrierend, weil man auch mit scharfer kette maximal einen schnitt machen kann, bis der Überlastschalter die nächste zwangspause erzwingt. Soviel kaffee kann man gar nicht trinkennachdem es auch nach der Überprüfung durch stihl nicht besser wurde, habe ich mir diese vergleichsweise billige säge gekauft. Die sägeleistung ist beeindruckend. Ich bin 2 mal schneller als mit der stihl. Die stihl ist etwas verwindungssteifer und hat ein sichtfenster für den Ölstand der kette. Dafür bleibt die kette der oregon säge schlagartig stehen, wenn man sie ausschaltet auch wenn der e-motor noch nachläuft.

Habe die säge seit gut 14 tagen im einsatz. Sie verfügt über einen starken motor der auch bei größeren durchmessern (30cm) und trockenem holz nicht schlapp macht. Das schwert ist mit 45cm länge zu lang dimensioniert. Dadurch wird die säge unhandlich und das blatt neigt zum verkanten, die kette springt häufig ab. Des weiteren ist das einfüllen des kettenöls nur mit trichter halbwegs vernünftig möglich, hier sollte eine andere position gefunden werden.

Nach 13 jahren mit einer dolmar es3 suchte ich für unseren garten eine leistungsstärkere säge mit 45er schwert, naheliegend bei dolmar/imakita. Nach den vielen kritischen rezensionen, insbesondere zur kettenspannerproblematik, habe ich mich bei den möglichen modellen vor einem eventuellen kauf hiervon selbst überzeugt und kann nur den kopf schütteln über die angebotene kettenspannerausführung in kunststoff. Also weitergesucht und über die black&decker cs 2245 bei der oregon cs 1500 gelandet. Die oregon ist scheinbar weitgehend baugleich mit der b&d, bietet aber einen stärkeren motor, höhere kettengeschwindigkeit, einen einfach und werkzeuglos zu bedienenden kettenspanner aus metallwerkstoff , macht einen wertigeren eindruck und als top die selbstschärfung der sägekette. Wer das nicht möchte, kann die säge nach der einfachen entfernung des schleifsteins auch mit herkömmlicher 62er-kette betreiben, also voll flexible einsatzmöglichkeiten. Im vergleich findet man hier solide, moderne technik zum akzeptablen preis mit der aussicht auf eine gute dauerhaltbarkeit auf der erfahrungsbasis des sägekettenspezialisten oregon.

Merkmal der Oregon 230V-Elektrokettensäge CS1500, mit PowerSharp

  • Integriertes PowerSharp Sägekettenschärfsystem.
  • Automatische Kettenschmierung und transparenter Öltank.
  • Integrierte Kettenbremse. Kettenspannsystem, kein Werkzeug erforderlich.
  • Leise Kettensäge

Die kettensäge ist für den häuslichen bereich gut geeignet. Leiser und leichter als eine motorsäge,sie zieht gut durch und das werkzeugfreie nachspannen ist sehr leicht. Das selbsständige nachschärfen macht das arbeiten noch angenehmer.

Besten Oregon 230V-Elektrokettensäge CS1500, mit PowerSharp Einkaufsführer

Husqvarna Motorsäge Kettensäge Benzin 435 15 Zoll Test- Winter kann kommen

Husqvarna Motorsäge Kettensäge Benzin 435 15 Zoll Test- Winter kann kommen

Ich habe lange gesucht, gelesen und nachgedacht. Klar, mehr power- das motto jedes heimwerkers, aber doch nur da wo es sinn macht. Für 4-6 festmeter holz im jahr brauche ich keine profisäge für € 1200,00 und mehr. Ich habe die husqy ausprobiert und muss sagen tolles teil. Montage und inbetriebnahme gestalten sich problemlos. Allerdings, die betriebsanleitung ist nicht wirklich gelungen. Bei der montage des schwertes muss man beachten, dass der distanzhalter (2mm dicke unterlegescheibe) des gehäusedeckels entfernt werden muss. Sonst sitzt das schwert nicht richtig. Nun gut, das kriegt man hin wenn man gucken kann. Das erste anwerfen war schwierig, da mir die säge wohl erst abgesoffen ist.

Ich habe die 435er nicht bei amazon sondern im baumarkt gekauft. Nach dem kauf gleich getankt und die sturmschäden beseitigt. Sie sägte sich problemlos durch die dicken Äste der zwetschke. Sie ist sehr leicht zu starten (kalt 3-5 pulls, warm 1 pull). Sehr gutes handling durch des geringen gewichts und der kompakten größe. Perfekt für gartenarbeiten und feuerholz.

Ich habe die säge zum gelegentlichen sägen von kaminholz gekauft. Ich betreibe die säge mit gerätebenzin (aspen2). Damit muss der leerlauf etwas höher eingestellt werden, sonst geht sie manchmal aus. Wenn man es allerdings schafft, die säge abzusaufen, dann kann man auch gut kämpfen. Da empfehle ich kerze raus, ein paarmal durchziehen um zu entlüften, kerze trocknen, wieder reinschrauben und dann auf ein neues. Durch die schnellverschlüsse kommt man auch sehr gut an kerze und luftfilter heran. Die kette ist nicht werkzeugfrei zu spannen. Sie kann aber mit dem mitgelieferten kombiwerkzeug sehr leicht gespannt werden. Sehr gut ist auch die tankanzeige.

Diese motorsäge habe ich einem freund empfohlen und über amazon. Diese hat eine 16 zoll schiene drauf. Einige worte vorab warum gerade diese säge?.(einsatzfälle)es gibt nicht diese kettensäge, sondern nur sägen für bestimmte einsatzfälle. Sonst gäbe es nicht diese vielfalt von sägen. Wenn man sich für eine säge entscheidet, sollte man zunächst überlegen für was man die säge nutzen will. – nur liegendholz auf länge bringen?- schwaches bis mittleres holz fällen?- starkholz fällen?- so in dem sinne. Mein freund fällt dann und wann mal einen baum, aber vorwiegend bekommt er ein paar raummeter jedes jahr zum kürzen für den eigenen ofen. Er hat also gegentliche einsatzfälle pro jahr mit stehendem und liegendem schwatzholz bis ca 30 cm bhd (brusthöhendurchmesser).

70rm holz bearbeitet, bin tadellos zufrieden. Werde in weiterer folge nur mehr husqvarna produkte erwerben.

Top gerät, gebe ich nie wieder her.

Absolut hervorragende säge. 6 jahren im einsatz, vorrwiegend zum brennholz auf meter sägen. Am anfang musste ich mich etwas umgewöhnen da ich bisher ausschließlich mit stihl sägen gearbeitet hatte. Übrigens: säge passt super in den sägekoffer von stihl.

Die säge habe ich nicht bei amazon bestellt, sondern bei einem anderen anbieter. Einerseits wegen der Übergabeinspektion (die säge wird vom fachhändler getestet und der vergaser eingestellt), andererseits war der konkurrierende anbieter auch noch günstiger. Zum produkt: die säge hat sehr viel kraft und frisst sich problemlos durch jegliches holz. Außerdem verbraucht das werkzeug sehr wenig treibstoff – wirklich angenehm, da man ja als säger immer den abgasen ausgesetzt ist. Für gartenarbeiten und brennholz machen ist die säge vollkommen ausreichend. Muss man hingegen jeden tag mammutbäume fällen, sollte man sich ein größeres modell kaufen. ;)nur eine kleine sache: die husky ist beim kaltstart etwas träge. Aber das ist kein problem, man muss sie nach dem anwerfen circa 20 bis 30 sekunden im leerlauf laufen lassen und schon kann man fröhlich ans werk gehen. Das startverhalten im warmgelaufenen zustand ist hingegen vorbildlich. Trotz des kleinen mankos gibt es fünf sterne für die husqvarna.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Kleine handliche agressive Säge mit ordentlich Biss.
  • Funktion der Säge
  • Gewaltiges gerät

Nachteile

  • die werbung für husqvarna stimmt nicht die schlechteste säge die ich habe

Mit der säge kann man hervorragend arbeiten sie springt sofort an nur dann braucht sie eine kleine weile bis sie auf touren kommt. Wenn sie warm ist geht es leicht und das arbeiten mit ihr macht spass.

Habe die säge bei einen anderen onlineshop gekauft. Bin von der leistung her sehr zufrieden. Zum brennholz machen reicht die dicke. Würde mir die 435er wieder kaufen.

Ich habe mir die säge für kleinere baumarbeiten im heimischen garten angeschafft. Zum ausasten und für kleinere fällarbeiten ist die säge völlig ausreichend. Das geringe gewicht der säge lernt man spätestens beim arbeiten auf der leiter zu schätzen. Das einstellen des vergaser ist in meinen augen vor der ersten benutzung sinnvoll. Klare kaufempfehlung von mir.

Optimal für den mittleren und großen garten. Im wald ist ihre hauptaufgabe das entasten und die kronenwerbung. Bäume bis 20 cm bhd könne ohne probleme gefällt werden und auch im steiger macht die säge durch ihr geringes gewicht und hoher durchzugskraft eine gute figur. Die Ölpumpe ist gut auf den tank abgestimmt, wenn der tank leer ist, ist der Öltank noch halb voll. Ich habe mit der säge von minus 15° bis plus 28° (mache ich nie wieder) gearbeitet, sie zeigt keine leistungseinbrüche. Einziges manko: die aussen liegende fliehkraftkupplung mach das kettenwechseln etwas fummeliger, dafür istsie leicht zu reinigen. Obwohl amazon in fast allen einkäufen meine erste wahl ist, sollte man (eine) die kettensäge wie ich im fachhandel kaufengut holz.

Gerät ist handlich ,relativ leicht und zum entasten ideal. Verbraucht wenig Öl und benzin.

Lieferung und qualität passt. Säge funktioniert einwandfrei, habe bis jetzt um die 15 kubikmeter geschnitten ohne probleme- tanken und arbeiten. Kann es nur weiter empfehlen.

Beim händler hätte die säge 468 euro gekostet bei amazon nur 328. Einen tag später war sie um 10 euro teurer. Die säge wird leider nicht nach Österreich geschickt, dafür einen stern abzug. Sie ist sofort angrsprungen und läuft gut.

Merkmal der Husqvarna Motorsäge Kettensäge Benzin 435 15 Zoll .325 (965167354)

  • Schwertlänge 38 cm
  • Benzinkettensäge
  • 2,2 PS 1,6 kw
  • Hubraum 40,9 ccm³
  • 4,2 kg (ohne Schneidausrüstung)

Besten Husqvarna Motorsäge Kettensäge Benzin 435 15 Zoll .325 (965167354) Bewertungen

Demon Benzin Motorsäge 3 PS Motorkettensäge Kettensäge Benzinsäge 55cm3 CS-58T Test- Ein super Preis Leistungsverhältnis. Die Säge tut ihre Arbeit wie sie soll.

Demon Benzin Motorsäge 3 PS Motorkettensäge Kettensäge Benzinsäge 55cm3 CS-58T Test- Ein super Preis Leistungsverhältnis. Die Säge tut ihre Arbeit wie sie soll.

Ich finde die ist verdammt gut die zieht immer weiter.

Preis und leistung stimmen hier absolut, waren sehr positiv überrascht, würden wir jeder zeit wieder kaufenging sofort an und war einsatzbereit.

Die saege macht einen guten eindruck und funktioniert einwandfrei. Wenn man die saege auspackt muessen ein paar teile zusammengesetzt warden. Die bedienungsanleitung ist nicht in deutsch oder englisch, aber was soll es. Wer eine bedienungsanleitung braucht, sollte ebend keine motorsaege benutzen.

Es sollte nur eine deutsche beschreibung für den versand in deutschland dabei sein. Wäre für laien nicht schlecht wenn man diese hätte.

Die kettensäge hat für den preis eine recht gute motorrleistung und ist gut für das brennholzverarbeiten geeignet. Einziges nachteil die orginal kette war zu lang für das schwert also einfach kette weg geworfen und eine kette von einem anderen hersteller druf und los gings.

Kettensäge liegt gut in der hand, auf grund keiner deutschen anleitung,hatte mein mann schwierigkeiten mit den zusammenbau ( ist seine erste kettensäge). Getestet wird sie sobald die feiertage rum sind.

Leider ist beim 3 mal anstarten das seil gerissen.

Habe mir die kettensäge auch zugelegt aufgrund der positiven bewertungen und bin dementsprechend auch positiv überrascht, bei dem preis kann man nichts falsch machen, sie liegt trotz des gewichts sehr gut in der hand und schneidet holz ohne eigene kraftanstrengung (geht praktisch durch wie durch butter). Was die verarbeitung angeht merkt man schon das sie jetzt nicht vom schlag einer stiehl säge ist aber das kann man verschmerzen. Das mischverhältnis ist 1:25 ist aber dank der beiliegenden dosierflasche kein problem das verhältnis zu mischen, einzige haken an der kettensäge ist allerdings das handbuch, es ist auf polnisch und selbst nach längerem googlen hab ich leider nicht mal eine englische anleitung gefunden. Ein grosser pluspunkt ist das sie auf anhieb anspring und somit auch sehr schnell einsatzbereit ist. Im grossen und ganzen auf jeden fall eine kettensäge wo es sich lohnt sich die zuzulegen wenn mann eine günstige säge sucht, persönlich top.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Hier stimmt alles, empfehlenswert
  • Preiswert und gut
  • Tolle Kettensäge

Nachteile

  • Nicht zu empfehlen
  • Schrott nicht zu empfehlen
  • Es läuft Öl aus beim stehen

Unschlagbar für diesen preis. Habe ca 100 festmeter gesägt und die säge läuft perfekt. Kette trotz starker beanspruchung weiterhin scharf .

Top gerät nur zu empfehlen eine ersatzkette mit dabei wäre super habe eine kiefer in kurzer zeit zu brennholz verarbeitet ca. 1 stunde dann war die sache geschichte.

Bin recht überrascht heute noch geliefert bekommen als anstatt dem 29 dez. Und gleich zusammengebaut da alles ziemlich schon fix fertig ist bis aufs schwert und kette eine recht schöne gute starke säge. Wenn diese kaputt werden sollte würd ich gleich nochmals eine bestellenund bitte seit so schlau und liefert die artikel nach österreich. Da mir jetzt aufgefallen ist das ihr die säge nicht mehr nach österreich liefern wolltlg.

Habe diese säge heute zum ersten mal benutzt und bin mehr als positiv überrascht. Sprang direkt an und zieht sehr gut durch. Baumfällung war kein problem. Handling war tip top und an der verarbeitung gibt’s nichts auszusetzenfür dieses geld eine klare kaufempfehlung wenn sie denn auch hält ist das ein echter konkurrent zu marken kettensägen.

Gute kettensäge für den normalen gebrauch. Für den preis wirklich okanleitung ist etwas schwerer zu verstehen da die bilder sehr undeutlich sind.

Das preis leistungsverhältnis hat mich überzeugt diese kettensäge zu erwerben. Nach dem zusammenbau wurde kraftstoff und Öl aufgefüllt der motor sprang sofort an. Die leistung der kettensäge ist überzeugend. Die motorkättensäge demon ist ein polnisches erzeugnis, es wäre sehr hilfreich wenn der lieferant wenigstens eine polnische anleitung mitschicken würde.

Zusammenbau etwas schwierig, da keine deutsche beschreibung dabei ist und die bilder verschwommen sind. Springt sehr gut an und hat genügend leistung. Ich nutze die kettensäge im hausgebrauch und kann diese für diesen preis nur weiterempfehlen.

Wenn man(n) eine säge für den “kleinen” gebrauch sucht, ist diese säge perfekt. Ausgepackt, schwert und kette montiert, oel und gemisch eingefüllt und los gehts. Springt schnell an und sägt super. Selbst eingefleischte nutzer von markensägen waren begeistert. Allerdings ist die säge etwas lauter als “marken-sägen”, aber wen stört das schon :-)da ich die säge nur selten benötige, ist es für den preis eine super lösung.

Super säge zum super preis. Schnelle lieferung inkl sehr guter kette. Säge läuft auch mit aspen und startet auch ohne probleme bei minus temperaturen. Kette hat guten schliff und sehr scharf. Sicherheitseinrichtungen funktionieren. Säge würde ich jeden empfehlen. Kommt zwar nicht an stiehl heran aber preis leistungsverhältnis stimmt und so wie beschrieben macht sie auch ihre arbeit ohne probleme.

Merkmal der Benzin Motorsäge 3 PS Motorkettensäge Kettensäge DEMON Benzinsäge 55cm3 CS-58T

  • Benzin Motorsäge
  • Leistungsstarke 2,2 kW / 3 PS
  • Hubraum 55 ccm

Für denn heimwerker ist sie gut zugebrauchen. Nicht für den dauerbetrieb geeignet.

Super säge für den hausgebrauch.

Ich habe eine kleine motorsäge, die leistungsmäßig an der grenze ist. Als alternative habe ich mich für diese säge entschieden und wurde bisher nicht enttäuscht. Die bedienungsanleitung wurde auch in deutscher sprache mitgeliefert.

Top zufriedenheit mit verkäufer.

Ich hatte schon einige günstige sägen aber diese ist bisher die beste, was preis und leistung anbelangt. Dickes kunststoff und ausreichend leistung.

Besten Benzin Motorsäge 3 PS Motorkettensäge Kettensäge DEMON Benzinsäge 55cm3 CS-58T Einkaufsführer

Ryobi OCS1830 Elektro-Kettensäge kabellos Test- Härtetest

Ryobi OCS1830 Elektro-Kettensäge kabellos Test- Härtetest

I recommend the seller and item.

Schnelle lieferung brauch die säge hinterm haus ohne strom anschluss zwei alte telegraphenmasten durchgesägt, ging wie butter.

Die kettensäge ist der absolute hammer. Innerhalb von zehn minuten hatte ich die säge betriebsbereit. Sie sägt einwandfrei dicke Äste und auch kleinere bäume problemlos.

Den härtetest hat die kettensäge excellent bestanden. Einen ganzen baustamm, einschl. Des geästes war 0-problem,.

Die säge erfüllt bisher alle erwartungen, war bisher allerdings nur kurzzeitig im einsatz. Die weitere entwicklung bez. Standfestigkeit der kette muss abgewartet werden.

Habe zwar eine stihl motorsäge, aber für kleinere oder kürzere arbeiten, bzw. Arbeiten auf einer leiterwollte ich was handlicheres. Habe schon paar andere sachen aus dem ryobi-sortiment, deshalb 18v akkus enthalten. Ich war skeptisch was die leistung der säge mit den 18v akkus betrifft. Zunächst mal verarbeitung, ok, viel kunststoff, aber kette und kettenspanner werkzeuglos zu bedienen. Automatischer Ölzufuhr fürdie kette. . Wow, paar kleine probeschnitte, ging durch wie butter. Heute dann eine eibe mit 20cm durchmesser gefällt.

Würde mal sagen 60-100 schnitte gemacht. Geht durch wie butter und bin sehr zufrieden. Lediglich mitgeliefertes Öl könnte etwas mehr sein. Musste nach ersten arbeitstag los um Öl nachzukaufen.

Ich hatte genug von unserer alten bosch elektrokettensäge, die war einfach schrecklich und viel zu schwer. Die ryobi hat mich sehr überrascht. Ich hätte nicht gedacht dass ich damit problemlos auch dickere bäume schneiden kann, aber es hat alles geklappt. Ich hab damit mehrere bäume umgschnitten und zerlegt über die letzten monate, die kette ist immer noch scharf. Sie ist leicht zu reinigen und gut konstruiert. Ausreichend stark, zu fest drücken darf man nicht, aber ausreichend power. Würde sie sofort wieder kaufen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Bewährungsprobe bestens bestanden
  • Besser als gedacht!!
  • Bin total begeistert

Nachteile

  • Funktioniert nicht

, ein professioneller baumfäller wird hiermit wohl nichts anfangen können. Für den doch gelegentlichen einsatz im heimischen garten oder auf der baustelle ist es eine wunderwaffe. Ich bin super zufrieden mit der leistung und der qualität. Eine wunderbare ergänzung in meinem ryobi-sortiment. Würde ich sofort wieder kaufen.

Das ist das 15 ryobi gerät was wir haben. Und wir sind mit allen geräten vollstes zufrieden. Die kettensäge erfüllt ihre versprechenvon der leistung her ist sie fast wie eine benzin ketten säge. Verarbeitung top wie wir das von ryobi gewohnt sind.

Habe die kettensäge zu weihnachten geschenkt bekommen und konnte sie nun bei baumfällarbeiten und baumverschnitt intensiv testen. Zum schneiden von armdicken Ästen ideales werkzeug. Klein und wohl die leichteste akku-kettensäge am markt. Ideal für mich, mit rheumatisch erkrankten handgelenken kriege ich keine benzinkettensäge mehr an, geschweigen denn diese sicher zu führen. Für profis spielzeug, aber selbst die haben diese säge neben ihrer profi-benzinsäge mit genutzt um astwerk schreddergerecht klein zu schneiden. Und mit einem original 18v ryobi-akku 4 ah (hier im shop für ca 80 eur) kommt man erstaunlich weit: ca 30-50 schnitte bei 5-10cm durchmesser frischholz mit einer ladung. Da ich bereits ryobi-werkzeug seit 2 jahren erfolgreich im einsatz habe ist die säge ein willkommene ergänzung. Mit der dieser art “fernost-qualität” bin ich sehr zufriedenachtung: ich habe hier im shop auch einen billig-akku (auch fernost) für weniger als der hälfte des geldes vom originalen akku erworben. Das ist rausgeschmissenes geldin der säge schafft er nicht mal soviel wie ein 1,5ah-original-akku. Obwohl 4 led’s leuchten schaltet das billigteil ständig ab.

Die säge ist gut verwendbar um kaminholz herzustellen.

Leider frist er echt viel akku. Probiere es demnächst mit den 5a akku umzu testen wie lange er es durchhält. Bei einem 4a akku ist schnell in 30 min alles vorbei.

Habe eine möglichst leichte akkukettensäge gesucht, um die anstehende holzernte für meinen kamin möglichst einfach zu gestalten. Da ich schon einige ryobi akkugeräte habe, lag es nahe, die ocs 1830 zu ordern. Mit der entsprechenden akkuaussatuung (2x5ah u. 5 ah) kann man sich sehr lange in gärten “herumtreiben” und einen dicken ast nach dem anderen absägen. 200kg holz gleich in der richtigen länge zugesägt, sin da an einem tag überhaupt kein problem. Natürlich muß noch ein wenig mit derspaltaxt nachgearbeitet werden, damit man gleich die entsprechenden scheite hat. Anschließend möglichst zwei jahre lagern und man hat mit wenig aufwand prima brennholz. Selbst das fällen von kleinen und mittleren bäumen geht mit der akkusäge gut von der hand. Fazit: ich bin sehr zufrieden, aber ohne wechselakkus und die passenden ladegeräte würde man natürlich längere pausen einlegen müssen.

Da ich schon einige geräte aus dieser ryobi serie besitze und dadurch schon einige akkus vorhanden waren, habe ich mich für diese kettensäge entschieden. Ich bin überrascht, wie gut diese kleine elektrosäge funktioniert. Für gelegentliche anwendung im garten absolut empfehlenswert. Sehr gute verarbeitung, wie bei allen produkten dieser marke, die ich bisher gekauft habe. Bedienung und wartung sind intuitiv einfach.

Unsere benzinkettensäge hat den geist aufgegeben, daher musste was neues her. Nach langen Überlegungen habe ich mich doch für eine akku-säge entschieden. Und ich bin nicht enttäuscht. Die ersten arbeiten wurden bereits damit erledigt. Ich betreibe die säge mit einem 4 ah-akku und damit macht sie alles. Das stärkste waren jetzt ca. 20cm im durchmesser – kein problem.

Habe mir die akku -kettensäge gekauft, damit ich im garten bei fäll- und pflegearbeiten ohne kabel mobil bin. Die akku’s dazu brauchten nicht zusätzlich angeschaft werden, da ich bereits mehrere geräte von ryobi mit deren original akkus/ladegeräten betreibe. Die montage des schwertes und der kette ist einfach/werkzeuglos und eigentlich selbsterklärend. Die einfüllöffnung des kleinen Öltanks ist gut zu erreichen und absolut auslaufsicher, da das Öl die kette nur im betrieb dosiert über eine automatische pumpe schmiert. Das beiliegende Ölfläschchen reicht allerdings nur für eine erste “notration”. Nach jedes handelsübliche kettenöl aus dem baumarkt (ab € 5. Habe beim ersten probieren der säge dann einen 5ah akku eingeklickt.

Merkmal der Ryobi OCS1830 Elektro-Kettensäge kabellos, Schwertlänge 30 cm

  • original Ryobi

Diese kettensäge funktioniert sehr gut. Schöne schnittfläche und mit einem größeren akku angenehm lange geeignet zum zuschneiten von dickeren bauholz (welches für die handkreissäge zu groß ist) oder entasten von bäumen.

Da wir bereits einen passenden rasenmäher mit akkus haben, fiel die entscheidung eher aus wirtschaftlichen gründen auf das gerät. Allerdings stellte es sich als sehr robust, kraftvoll, handlich und dauerhaft in bezug auf drn akku heraus.

Die säge bringt auch bei einem 46 cm kirschbaumstamm ein sehr gutes ergebnis – springt immer an.

Besten Ryobi OCS1830 Elektro-Kettensäge kabellos, Schwertlänge 30 cm Bewertungen