Deuba Spaltkeil aus Carbon-Stahl | Holz Spalter Keil Spaltgranate Holzspaltkeil Holzspalter Scheitkeil Test- das tut was es soll.

Deuba Spaltkeil aus Carbon-Stahl | Holz Spalter Keil Spaltgranate Holzspaltkeil Holzspalter Scheitkeil Test- das tut was es soll.

Für den geplagten kaminholzspalter eine gute, preiswerte lösung, um holzscheite ofengerecht als anfeuerholz zu spalten. Der holzspalter könnte etwas größer sein. Ich kann das werkzeug für den privaten hausgebrauch empfehlen.

Wer sich vorstellt damit geht alles von alleine liegt falsch. Aber trotzdem ein gutes hilfsmittel zum spalten mittlerer durchmesser. Ergänzung zu normalen spaltkeilen.

Als erstes muss ich sagen, dass der spaltkeil auf dem bild viel größer aussieht, als er tatsächlich ist (real: ca. Deshalb war ich bei den ersten holzstücken (gesägte stämme ca. 40cm hoch) auch skeptisch, ob er das wirklich schafft. Aber bisher hat er alle holzstämme, spätestens als er bündig versenkt war, aufgespalten. Ich brauchte also bisher keinen zweiten keil einsetzten. Das ansetzten geht allerdings erst gut, wenn man mit der axt bereits einen spalt vorbereitet hatte. Ohne diesen spalt ist es sehr müßig, da der vorschlaghammer mit einer hand nicht so viel wirkung hat. Alles in allem eine gute ergänzung für meine holzspaltwerkzeuge.

Heute kam der spaltkeil erstmals zum einsatz. Gespaltet wurde nadelholz, restfeuchte zwischen 35 und 45 %, duchmesser von 30 – 40 cm, und länge von bis zu 80 cm. Gebraucht habe ich lediglich einen spaltkeil, einen 4kg-vorschlaghammer und etwas luft nach oben. Mittig angesetzt reißt das holz nach einigen schlägen komplett der länge nach durch. Auch beim vierteln ging alles problemlos. Für diesen preis ein produkt, wo man nicht falsch machen kann.

Macht was es soll, bleibt nicht stecken, widerstand zwecklos. Nur draufhauen muss man selbst. Macht spaß und ist billiger als jeder spalter.

Schönes material, aber leider ist die keilform zu stark. Wenn das holz stark unter spannung ist, wird der keil beim nächsten schlag aus dem holz geschleudert und das bis zu 2m. wenn er was länger und flacher wäre, garantiert gut. Trotzdem 4 sternen da sich der kundenservice kulant und freundlich gezeigt hat.

Spaltkeil aus stahl spalter keil spahltgranate. Mit dem spalter kann man sehr gut holz spalten.

Okay, aber nur für nicht ganz große baumscheiben. Für große ist das ding zu klein, nach zwei schlägen ist das ding versenkt und dann kommen doch wieder die normalen keile zum einsatz.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Leider etwas klein
  • Sehr nützliches Gerät.
  • Spaltet problemlos große Baumscheiben

Nachteile

  • Habe Ihn kaum genutzt
  • Keine Kaufempfehlung
  • Spaltwirkung mangelhaft 🙁

Er tut was er soll und das recht gut. Eine große hilfe beim holz zerkleinern.

Der spaltkeil wurde sehr schnell geliefert. Beim “test-haken” erfüllte er alle meine vorstellungen. Sehr gute verarbeitung, schnelles eintreiben in den holzklotz und sehr gute spalteigenschaften. Meine meinung, sehr gutes preis-/leistungsverhältnis und von meiner warte her, sehr empfehlenswert .

Dieser kleine spaltet ist sensationell. Man kann ihm problemlos in das holzstück einhauen- dann kräftitig drauf- und das holzstück ist gespalten- für den preis eine absolute kaufempfehlung.

Der anfang ist etwas mühsam. Aber mit etwas Übung und der dickste klotz muss aufgeben. Dann kann aber der dickste stamm her. Das teil sprengt wirklich alles.

Selbst bei frischem, nassen stämmen hat es seine arbeit gemacht. Es ist toll, wenn die stämme zerplatzen.

Ohne einen richtigen spaltkeil ist er in meinen augen fast nicht zu gebrauchen, da die spitze zu stumpf ist. Als ergäzung ist er top, da er oben richtig breit ist, so dass man dem holz den entscheidenden impuls geben kann. Könnte jedoch etwas länger sein.

Ich habe mir brennholz gekauft , das vorher eine holzhütte war. Da gab es eine menge dicker balken, träger usw. Da ich die teile nicht in den ofen bringe habe ich mir einen spaltkeil zugelegt. Gleich beim ersten probieren, war ich hellauf begeistert. Der keil tut das was er machen soll, er spaltet alles problemlos.

Ich habe schon viel holz von hand gespalten, meist mit stahlkeilen und einem stahlhammer (ich weiß das soll man nicht, aber früher war man da nicht so zimperlich 🙂 ). Zum ersten mal habe ich mir nun eine solche spaltgranate gekauft und bin begeistert. Die steil zulaufende form ist extrem hilfreich beim finalen spalten eines holzklotzes. Dieser keil ist nicht geeignet – und das zeigen auch die negativen rezensionen hier – um den ersten riss ins holz zu treiben. Dafür ist ein schlankerer keil mit großer “schnittfläche” viel besser. Wenn aber durch ansetzen des ersten keiles bereits ein riss entstanden ist, flutscht diese spaltgranate problemlos in den holzklotz und spaltet ihn dabei weit auf. Mit herkömmlichen keilen muss man bei astigen, dicken holzklötzen oft 3 keile einschlagen und mehrfach umsetzen. Diesmal bin ich mit nur 2 keilen ausgekommen: einen klassischen und diesen. Positiver nebenaspekt: durch die breite schlagfläche “pilzt” sich das eisen nicht so schnell auf, wenn man ihn mit einem stahlhammer bearbeitet. Die schlagfläche hat bei mir nach einigen holzklötzen zwar schon dellen, aber noch ist so gut wie keine verformung sichtbar.

Hab meine ganzen großen holzstücke damit problemlos gespalten. Kann ich nur weiter empfehlen.

Merkmal der Deuba Spaltkeil aus Carbon-Stahl | Holz Spalter Keil Spaltgranate Holzspaltkeil Holzspalter Scheitkeil

  • Der Deuba Spalt-Keil aus speziellem Carbon-Stahl gegossen.
  • Durch Ihre geschwungene Form sorgt die Spalt-Granate für optimale Kraftübertragung.
  • Mit der extra dünn gehaltenen Spitze können Sie sich tief in das Holzstück einarbeiten.
  • Mit der Färbung in der Signalfarbe Rot finden Sie den Holzspaltkeil auch im unübersichtlichsten Geäst.
  • Wer regelmäßig mit Holz arbeitet, sollte den Keil in seinem Sortiment haben.

Der keil ist günstig aber deswegen nicht schlechter als teurere produkte. Dreht schön ein, beim schlagen. Wenn axt und spalthammer xxl nicht weiterkamen, war er immer die passende antwort.

Funktioniert perfekt und der preis ist wirklich unschlagbar. Auch im direkten vergleich mit einem spaltkeil zeigt sich, dass diese “spaltgranate” deutlich besser funktioniert.

Kann aber auch an dem birnenholz liegen, jedenfalls spaltet der keil das holz nur in 2 teile und es erhöhter kraftaufwand erforderlich.

Nach einigen einsätzen kann ich sagen: tolles werkzeuug. Verkürzt die arbeit beim feuerholzmachen um einiges. Von mir gibt es eine klare kaufempfehlung.

Spaltet fast alles, wenig kraftaufwand – ein hämmerchen von 500gt reicht fast, muss nicht der 5kg bello sein.

Der spaltkeil erfüllt seine funktion. Kann mir nicht vorstellen, dass holzspalten mit erheblich teureren keilen besser funktioniert.

Für den gelegentlichen gebrauch zum spalten von zu großem kaminholz einwandfrei. Hat schon etliche schläge abbekommen :)der lack blättert dabei natürlich mit der zeit ab. Leicht eingeölt sollte dar keil eigentlich ewig halten.

Holzspalten wesentlich einfacher als mit der axt. Da ich nur eine geringe menge kaminholz benötige ist dieser spaltkeil die günstigste lösung.

Konnte hiermit recht problemlos einen walnussbaumstubben zerkleinern. Mit geradem keil und spalthammer ging nichts. . Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Mit zwei dieser keile lässt sich eine menge erreichen. Allerdings ist die schlagfläche nicht sehr beständig. Es bildet sich schnell ein grat.

Ich habe diesen keil gekauft um große baumaschinen zu teilen, die ich mit meiner spaltaxt nicht klein bekomme. Dieses erfolgt problemlos – keil ansetzen, nen paar schläge mit dem 5kg hammer und schon ist der klotz gespalten. Das klappt sogar bei astholz. 5 sterne, ich bin begeistert.

Spaltkeil ist im original kleiner als vermutet. Er erfüllt voll meine erwartungen. Er spaltet selbst knochige stücke. Empfehlenswert – ich würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Die spaltkeile sind wirklich sehr gut. 1m lange stämme mit einem durchmesser von 20-50 cm damit gespalten von birke ,kirsche ,esche u. Die keile rutschen sehr selten wieder aus dem stamm beim reinschlagen und fliegen durch die luft.

Mit der spaltgranate habe ich grüne eichenmeterstücke bis zu 40 cmdurchmesser mühelos gespalten. Sehr zu empfehlen in verbindung mit dem drehspaltkeil von fiskars.

Mit 5 kg ordentlich draufgewichst, buche und eiche. War überrascht, dass ich dass ding nicht wirklich tief reinhämmern musste. Weiss aber nicht, ob es am keil oder am holz liegt.

Funktioniert super für das spalten von astreichem brennholz, viel besser als mit einem herkömmlichen spaltkeil.

Hätte nich gedacht das dies kleine ding was bringt, bin allerdings super zufrieden, spaltet echt gut, hält was es verspricht, tipp: mit einen 10kg vorschlaghammer ist das wie butter schneiden.

Er erfüllt auf jedenfall seinen zweck allerdings ist er gerade für größere holzstücke wenig geeignet da er relativ klein ist und somit schnell im holz verschwindet. Das material ist meiner meinung nach wirklich stabil. Allerdings könnte er etwas spitzer sein um auch schneller durchs holz zu kommen.

Ich bin wirklich positiv überrascht von dem kleinen roten brecher, ich habe noch zwei andere”spaltgranaten” und dieser hier tut für die hälfte bzw für ein drittel des preises der anderen, genauso seinen job. Eins noch zu vorherigen einträgen, wer sich wundert das er für 5. 60 kein ” profigerÄt ” bekommt, sollte vielleicht nicht auch noch posten.

Für den preis spitzen keil. Material ist gut und das holz lässt sich damit sehr gut spalten.

Spaltgranate holzspaltkeil ist wieder zuempfehlen.

Mußte 12 scheiben eiche 33cm dick in viertel spalten und bin sehr zufrieden. Selbst Äste in der scheibe gaben nach intensiven schlägen nach. Ein zweiter keil war nicht erforderlich.

Bei sehr hartem holz oder holz mit Ästen ist dieser keil gut zu gebrauchen. Aber man sollte schon einen fäustel nutzen zum drauf hauen. Mit einem holzhammer (wie im text beschrieben) richtet man nicht viel aus.

Der spaltkeil funktioniert sehr gut. Es geht nicht ohne wenn man keinen holzspalter hat. Man braucht allerdings einen vorschlaghammer mit einem gewicht von ca. Ohne einen solchen hammer ist er nutzlos.

Ist in ordnung, mehr muss man nicht ausgeben denke ich. Kann ich durchaus empfehlen.

Ich bin total begeistert von dem kleinen teil spaltet alles was man möchte. Ich habe damit 15 jahre alte stämme gespalten die ssuper hart waren, es hat zwar etwas gedauert aber hat 1a funktuniert.

Wenn ich draufschlage macht er wozu er da ist, er spaltet holz. Seine besondere form wirkt sich nicht wirklich auf die spaltkraft aus. Wenn man einen baumstumpf damit spalten will ist er zu kurz.

Funktioniert richtig gut und spaltet auch größere holzstücke relativ leicht. Der keil verdreht sich beim spalten leicht und erhöht somit die wirksamkeit.

Besser kann man holz nicht spalten. Durch die spitze kommt mann überal ran um das holz zu spalten.

Bei größeren stämmen als 30cm oder dicken wurzeln benötigt man schon mal 2 spaltkeile, aber so ist es halt. Dieser keil macht eine gute figur, lässt sich gut eintreiben.

Habe diesen spaltkeil zum spalten von meinem gefällten kirschbaum eingesetzt. Die verknorzten baumscheiben waren ca. 33 cm lang und hatten einen durchmesser von rund 60 cm. Hier hat meine 3,0 kg schwere spaltaxt gestreikt und und die scheiben ließen sich nicht auftrennen. Mit dem spaltkeil war das kein problem. Paarmal mit einem 5 kg vorschlaghammer den keil eingetrieben und die scheiben fielen in handlich- und ofengerechte stücke. Die spitze des keils ist nicht sehr spitz, kann man aber nicht einer flex leicht ändern und beischleifen. Besten Deuba Spaltkeil aus Carbon-Stahl | Holz Spalter Keil Spaltgranate Holzspaltkeil Holzspalter Scheitkeil Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Deuba Spaltkeil aus Carbon-Stahl | Holz Spalter Keil Spaltgranate Holzspaltkeil Holzspalter Scheitkeil
Rating
4,8 of 5 stars, based on 68 reviews