Bosch Home and Garden Bosch Häcksler AXT Rapid 2000 Test- Leichtes, preiswertes Gerät, das seine Aufgabe erfüllt

Bosch Home and Garden Bosch Häcksler AXT Rapid 2000 Test- Leichtes, preiswertes Gerät, das seine Aufgabe erfüllt

Für heckenschnitt und buschschnitt ist dieser häcksler eine günstige anschaffung. Nicht geeignet für weiche abfälle oder stärkere Äste. Messer sind für messerwechsel gut zugänglich.

Der häcksler ist nach typischer bosch-art qualitativ gut verarbeitet. Er ist robust, praktisch, pflegeleicht und sehr sicher. Das gerät ist leicht und braucht wenig platz. Er läßt sich innerhalb von 5 minuten einfach zusammenmontieren, ein schraubendreher genügt. Frische Äste von laubhecken- oder -sträuchern bis ca. Dünne besenstielstärke liebt er, solange es nicht zuviele gleichzeitig sind. Bei dickeren, harten Ästen von bäumen wird das gerät an seine grenzen stoßen. Was er schneidet kommt in schönen dünnen scheibchen unten heraus. Weiche kleine zweige von zypressen kommen manchmal als ca. 10cm lange stücke heraus, die kann man einfach nochmal rein werfen, dann ist alles ideal auf kompostierungsgröße.

Dieses gerät hat trotz seiner 2000 watt eine ordendliche kraft. Bisher bekam er alles klein. Allerdings werden die messer recht schnell stumpf und der ausbau des messers ist umständlich. Bei frischem grün verstopft er auch recht schnell. Ist dann aber leicht wieder zu entfernen. Einen auffangsack gibt es nicht. Der stomstecker ist etwas unglimpflich angebracht und hatte sich auch schon ein paar mal selber abgezogen. Es muß eine verlängerungsschnur verwendet werden, da das gerät kein eigenens kabel hat die lautstärke is ok.

Wir verwenden zwei dieser häcksler in unserer kleingartenkolonie als leihgeräte. Sie werden von vielen leuten benutzt. Jeder hat sein eigenes messer. Nach nunmehr über zwei jahren wollte noch niemand der ca. Beschwerden gab es noch nicht. Ich würde das gerät noch einmal kaufen, wenn bei uns eins kaputt geht,der unter der schwarzen drehschraube für die haube verborgene sicherheitsschalter ist nicht sehr stabil und hat (bei einem gerät bisher) nicht lange gehalten. Erschreckend war allerdings dieser zwischenfall. Ein messer wurde nicht genug festgeschraubt und ist dann bei sehr hoher drehzahl abgerissen und hat mit brutaler gewalt den stabilen aluminiumkorpus komplett zerschlagen. Wie durch ein wunder ist das messer nicht durch das dünne plastik geschlagen. Messer immer ganz festschrauben.

– arbeitet absolut zuverlässig,- Äste ziehen selbstständig ein,- verstopft fast nie, nur wenn sehr feuchtes material verarbeitet wird,- messer hält überraschend lange, wenn man grundregeln beachtet: keine steine und keine erde (erdige wurzeln z. )- messer läßt sich problemlos nachschleifen. Nach drei jahren noch das erste messer.

Ich betreibe den häcksler an einem stromerzeuger – daher musste ich auf die leistung achten (die “billigen” no-name geräte haben mindestens 2500 w, da war mir das risiko zu groß, dass der anlaufstrom zu hoch ist). Zumindest an meinem generator (denkbar dq-2800) funktioniert er einwandfrei. Zu dem gerät an sich: durchdacht (transport, größe, aufklappen etc. ), messer werden tatsächlich relativ schnell stumpf, die leistung reicht für 3 cm dicke Äste problemlos, allerdings hängt es stark vom material ab – ich habe den eindruck, dass obstbaumschnitt (mirabelle) besser geht als strauchschnitt – das mag aber auch zufall sein. Ich würde ihn wieder kaufen.

Das gerät ist leicht und gut zu warten. Der breite zugang für Äste oder gestrüpp erleichtert die handhabung.

Der häcksler liess sich nicht starten. Der kontaktierte bosch-kundendienst empfahl rücksendung. Dies war naturgemäß mit einigem verpackungsaufwand verbunden. Ich warte noch auf eine eingangbestätigung der rücksendung. Die ersatzsendung klappte reibungslos und der häcksler arbeitet wunschgemäß.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • optimal
  • Empfehlung
  • Arbeitsergebnisse nach 1. Einsatz

Nachteile

  • Halbwegs nutzlos – Großes ist zu groß, kleines ist zu klein
  • Genügt meinen Anforderungen überhaupt nicht.
  • Defekt nach 3 Anwendungen

Das gerät wurde bereits 6 tage nach bestellung geliefert. Der zusammenbau nahm trotz 2 linker hände keine 10 minuten in anspruch. Bisher war das maschinchen 2 mal für etwa 2,5 stunden im einsatz. Die geräuschkulisse ist durchaus erträglich und vergleichbar mit der des leisehäckslers meines nachbarn. Kommt natürlich darauf an, was verarbeitet wird. Hartes rosenholz von 2,5 cm stärke donnert ganz ordentlich, wird aber sauber in kleine stückchen zerlegt. Weicheres material wie zweige von kirsch- und apfelbaum werden in komposttaugliche scheibchen verwandelt. Auch thuja zum mulchen meiner rhodos wurde verarbeitet. Der stopfer leistet gute dienste. Ganz dünne, kurze zweiglein werden manchmal nicht erfasst, dann zusammen mit längeren stängeln nochmal rein.

Wie sieht es aus mit bambus ?. Welche dicke lässt sich damit schreddern ?haben junge Äste ehr das schicksal zum verstopften ?welchen hexler kann man nehmen, um bambus zu verwenden/hexeln ?.

Nutze den axt rapid ausschließlich wofür er konzipiert ist: zweige und baumschnitt, die er dank hoher drehzahl zu kleinen chips verarbeitet. Aufgrund trüber erfahrungen mit kettensägen achte ich streng darauf, dass keinerlei erde anhaftet. Das messer ist daher jetzt nach einem jahr immer noch scharf. Elastische zweiglein unter 3-4mm durchmesser werden durchgeschoben, das ist aber mehr ein schönheitsfehler. Die blätter der zweige werden normalerweise mitgehäckselt. Nur wenn es gar zu viele gleichzeitig sind gibt es verstopfung, die sich aber dank der intelligenten konstruktion bequem beseitigen lässt (sehr im gegensatz zu einem anderen bosch-häckler mit messerwalze, den der axt rapid jetzt ersetzt). Für weiches häckselgut (blumen, unkraut, gräser, buschschnitt, küchenabfälle) nutze ich einen betagten häcklser mit messerstern. Der war ursprünglich auch für baumschnitt geeignet, aber sein dafür gedachtes messer ist wegen der hier fast unvermeidlichen erdanhaftung schnell hoffnungslos stumpf geworden. Der messerstern zerfetzt mit seinen von vornherein stumpfen messern das häckselgut, was der kompostierung entgegenkommt. Nachtrag: nach 1 1/2jährigem betrieb lief das gerät nicht mehr an.

So bis 1 cm holzstärke macht er alles mit. Man sollte aber auch nicht allzuviel einstecken. Auf grund des kunststoffgehäuses ist die lautstärke – entsprechend des häckslertypes – noch ertragbar.

Hab mir den häcksler gekauft, da mein stromaggregat max. 2200 watt hergibt und dieser häcksler der einzige ist, der nur so wenig strom verbraucht. Klar wäre etwas mehr leistung gelegentlich besser – aber defacto tut der häcksler was er soll: meinen heckenschnitt verarbeiten.

Sehr leicht zu bedienender häcksler mit stopfer für große sicherheit. Das gerät ist standsicher, die lautstärke erträglich. Das häckselgut ist eher grob, aber mir reicht es, ich streue es sowohl unter die büsche als auch in den komposthaufen, wo sich dann alles gut zersetzt.

Wer auch immer mit dem gehäxeltem seinen komposthaufen bestücken möchte, dieser häxler ist absolut geeignet dafür. Der häxler ist absolut leise und lässt sich mit fast allem speisen, was der garten so hergibt. Positiv zu bemerken ist seine leistung, die auch nach der zugabe obskurster zutaten nicht in einem geräusch der Überlastung endet. Zuviel gras und erde endet dann doch irgendwann einmal mit einer verstopfung, die sich leicht beheben lässt, da hat sich bosch dann doch gedanken gemacht. Zugegebenermaßen vermeide ich Äste, die an die obergrenze des zerschneidbaren reichen, wohl um das messer zu schonen. Aber dafür gibt es ja inzwischen die erfindung des feuerkorbes.

4 stunden häckseln – kein problem. Leider war danach das schneidmesser auch schon abgewetzt. Dann gerät geöffnet – und siehe da – das messer ist von beiden seiten zu gebrauchen. Also benötigt man nicht direkt ein ersatzmesser. Wichtig – die schraube zur befestigung nur 1x benutzen.

I like this hacker it work better than what i thought. I look forward to use it for many years.

Merkmal der Bosch Häcksler AXT Rapid 2000 (2000 Watt, Materialdurchsatz 80 kg/H, maximal SchneidekapazitätØ 35 mm, im Karton)

  • Der AXT Rapid 2000 – für hervorragende Häckselleistung
  • Mobil: Sehr beweglich durch geringes Gewicht
  • Praktischer Stopfer für problemloses Nachschieben und schnellen Materialdurchsatz
  • Schneidekapazität bis zu 35 mm für kraftvolles Häckseln
  • Lieferumfang: AXT Rapid 2000, Stopfer, Karton

Produktbeschreibung des Herstellers

Der Häcksler AXT Rapid 2000

Der Häcksler AXT Rapid 2000 ist ein schneller und leistungsstarker Häcksler mit langlebigen, lasergefertigten Präzisionsmessern für hohe Schnittleistungen. Angetrieben von einem Highspeed-Bosch-Powerdrive-Motor mit dem höchsten Drehmoment in seiner Klasse ist dieser mobile Häcksler mit einem Schnell-Einfülltrichter und einem praktischen Stopfer für einfaches Befüllen und raschen Materialdurchsatz mit bis zu 80 kg/h ausgestattet.

Technische Daten

  • Motorleistung: 2000 W
  • Schneidkapazität: 3,5 cm Ø
  • Drehmoment: 12 Nm
  • Materialdurchsatz: ca. 80 kg/h
  • Gewicht: 11,5 kg

Weitere Informationen

Hervorragende Schnittleistung

Wenn es darum geht, mit dem Grünschnitt im Garten kurzen Prozess zu machen, ist der Elektrohäcksler AXT Rapid 2000 das ideale Gerät. Mit seinem lasergefertigten Präzisionsmesser aus besonders gehärtetem Stahl eignet sich der AXT Rapid 2000 perfekt zum Zerkleinern von Grünschnitt oder holzhaltigen Abfällen und sorgt so für Ordnung im Garten.

Bequeme Handhabung

Dank eines Schnell‑Einfülltrichters und eines praktischer Stopfers für problemloses Befüllen ist damit ein besonders schneller Materialdurchsatz mit bis zu 80 kg/h möglich.

Auf Grund seines geringen Gewichts von nur 11,5 kg und den anwenderfreundlichen Rädern kann der AXT Rapid 2000 quasi überall im Garten eingesetzt werden.

Einfacher Transport

Der extrem mobile AXT Rapid 2000 ist besonders einfach zusammenzubauen. Auf Grund seiner komfortablen Wendigkeit kann dieser handliche Häcksler schnell und mühelos in die jeweils gewünschte Position bewegt werden. Jetzt können Gartenabfälle schneller und einfacher in nützlichen Mulch oder Kompost weiterverarbeitet werden.

axtrapid;diy;bosch axtrapid;bosch;diy axtrapid;bosch;diy
AXT Rapid 2000 AXT Rapid 2200 AXT 25 TC
Schneidsystem Schneidmesser Schneidmesser Turbine-Cut
Motorleistung 2000 W 2200 W 2500 W
Schneidkapazität 35 mm Ø 40 mm Ø 45 mm Ø
Materialdurchsatz 80 kg/h 90 kg/h ca. 230 kg/h
Schnittgeschwindigkeit 3650 U/min 3650 U/min 41 U/min
Drehmoment 12 Nm 12 Nm ca. 650 Nm
Selbsteinzug
Fangbox 53 l
Gewicht 11,5 kg 12 kg 30,5 kg

Heute geliefert, der zusammenbau in 5 min. Ausprobiert und nach 2 stunden mit dem neuen messer, sieht noch sehr gut aus, bin ich total zufrieden. Dünne, dann 3 cm Äste,mit blattwerk, trocken und auch feucht. Alles ohne eine verstopfung. Sehr gutes häckselergebnis. Daher für diesen ersten eindruck die 5sterne.

Habe mit dem gerät einen haufen mit ca. 6 kubikmetern zweigen und Äste gehäckselt (ca. Das häckselgut ist recht fein, der einzug oben bei verzweigten Ästen manchmal etwas hakelig. Den roten stopfer kann man dann gut gebrauchen. Was in den einzug hineinpasst wird in der regel auch gut zerkleinert. Über 3 cm durchmesser gibt es je nach holzart öfters mal “ladehemmung”. Wenn der häcksler verstopft, kann man ihn mit dem drehgriff schnell öffnen und durch die abklappbare front auch leicht reinigen. Als messerhäcksler ist es kein leisehäcksler, aber von der lautstärke her auch noch keine nervensäge (z. Im vergleich zum discounter-häcksler meines schwiegervaters). Den speziellen sack für das häckselgut habe ich dazugekauft, halte aber inzwischen einen passenden stabilen karton für genauso brauchbar, man sieht dann sogar besser, wenn sich das häckselgut unter dem auswurf zu stauen beginnt.

Haben den häcksler schon mehrfach ausprobiert und ich kann guten gewissen 5 sterne vergeben.

+ schafft 35mm Äste (bei frischen messer)+ handlich / braucht wenig stellfläche+ idiotensichere bedienung+ gut verarbeitet (seit 4 jahren im einsatz ohne störung)- ersatzmesser relativ teuer- fangsack nicht im lieferumfang.

Wir haben uns diesen messerhäcksler als “zweitgerät” zu einem walzhäcksler gekauft, weil der walzhäcksler nur sehr trockenes und großes bzw. Unbewachsenes in kleinen stücken auswirft. Der messerhäcksler von bosch ist für die kleinen, frischen, bewachsenen sachen wie tanne, kirschlorbeer, eibe etc. Kurz und knackig:positiv:sehr leichtleiser als ich dachtefür die größe des gerätes kraftvollsehr praktischer einschieberhäckselt blätter, tannenzweige extrem kleinauch größere Äste bei richtiger anwendungschnell und einfach zu säubernnegativ:man muss sich darüber im klaren sein, dass die messer “schnell” stumpf werden und das anfangs wirklich sehr schön kleine schnittgut schnell lang und größer bleibt. Es liegt jedoch auch daran wie trocken bzw. Wir haben wirklich nasses und auch frisches, damit meiner meinung nach für das messer und gerät schwieriges schnittgut gehäckselt und hatten ca. 10 stunden ein scharfes messer. Wohl mit dem drehen der klingen.

Eigentlich ein recht gutes produkt. Kleinere heckenzweige zieht er allerdings nicht so gut durch und verstopft dann schnell, allerdings standdas bereits in einer kundenrezension. Davon abgesehen lässt er sich leicht öffnen und die verstopfung lässt sich einfach beheben.

Klasse, arbeitet hervorragend, ist nicht laut, zerspahnt selbst trockene aeste sehr gut. Arbeit jedenfalls besser als die bosch axt geraete.

Für unseren garten von 1000 qm genau das richtige. Trockenes holz kann einem schon mal entgegenspringen, aber ansonsten alles super.

Der häcksler hat bisher problemlos und schnell alles zerkleinert. , sehr hohe schnittleistung, sicherer betrieb. Handschuhe + augenschutz und gehörschutz sind aber zwingend zu empfehlen.

Nach 1,5 jahren noch einwandfreie funktion, messer können problemlos ausgebaut und nachgeschliffen werden. Der ein-/aus-schalter mit schutzfunktion rutscht bei sehr heißer witterung (>32°c) aus seiner halterung, da sich dann temperaturbedingt das gehäuse stark verformen lässt. Schalter eingeklebt, seitdem alles gut.

Ich habe den bosch axt rapid 2000 gartenhäcksler gekauft,da mein stromaggregat nur 2000w leistet. Inzwischen habe ich schon berge von Ästen und rosenschnitt gehäckselt und bin absolut begeistert. Die lautstärke kann man akzeptieren. Schnittgeschwindigkeit ist gut,ebnso die größe des häckselgutes. Natürlich ist die astdicke begrenzt,dicker als 2 cm frisches holz sollte man nicht nehmen.

Genau wie das preis leistung verhältnis ist das produkt -einfach super -er häckselt keine unterlegkeile. Leistungsstark geringerlärm und zerkleinert in schnipsel , würde ich jederzeit wieder kaufen.

Hatte schlechte erfahrungen mit sog. Leisehäckslern, die nur quetschten, aber kaum zerteilten. Das gerät ist handlich und kann auch in einer kleinen kellerecke wie bei mir verstaut werden. Sofern man keine baumstämme einführt, ist das ergebnis sehr ordentlich und kann z. Zur beetabdeckung oder zum untermischen und verbessern der komposierung verwendet werden. Ein auffangbeutel wird leider nicht mitgeliefert, was eigentlich doch kein problem sein sollte.

Gute verarbeitung einfache bedienung preis leistung 1a. Für jeden laien zu empfehlen.

Der bosch häcksler rapid 2000 , schnell und verständlich leicht in der montage mit ausgezeichneten handschutz und von guter qualität würde ich jederzeit wiederkaufen. Das gerät ist auch dank seiner laufrollen sehr gut in der handhabung. In der zerkleinerung von Ästen und zweigen geht es zügig vorran allerdings sollten man laubblätter o.

Mit dem produkt und seiner anwendung sehr zufrieden. Bisher keine probleme trotz gleich großem einsatz (1x 2h/ 1x 4h). Je nach material wird das astwerk bei entsprechender zuführung gut zerkleinert und eingezogen, so daß ich nicht einmal den stopfer benötigte. Ungünstig war für mich nur die etwas zu geringe mögliche füllhöhe für den abfallsack. Da mußte ich öfters leeren als ich dachte.

Der einzige manko ist das etwas zu weiche blatt. Hier könnte von bosch nachgebessert werden. Aber in allem empfehlenswert.

Wir sind sehr zufrieden mit dem häcksler. Er schreddert in sekundenschnelle dünne Äste, staudenreste und dicke sonnenblumenstängel. Es macht einen heidenspaß, kaum zu glauben. Die lautstärke ist in ordnung, man schreddert ja nicht stundenlang. Der stopfer ist sehr praktisch, so bleibt nichts im inneren stecken. Ich hoffe, die messer – die hier schon öfters angemahnt wurden – halten eine weile. Wir haben erst 3 mal geschreddert und noch keine abnutzung gemerkt.

Der häcksler hat meine erwartungen erfüllt. Er häckselt sowohl schwaches als auch stärkeres material. Altes heidekraut mag er offensichtlich nicht so gerne, es ist aber ein kinderspiel, das gerät zu öffnen und zu reinigen.

Da wir nur ein aggregat mit 2kw zur verfügung haben, fiel unsere wahl auf dieses gerät. Es läuft einwandfrei und stark genug ist es auch.

Bin hobby-gärtner und habe ein gutes gerät für den “normalen” gebrauch gesucht. 1a verarbeitung, sehr gute qualität. Damit kann man alles verarbeiten, was normal im garten anfällt. Bei dickeren Ästen muss man natürlich etwas vorsichtig, das ist klar und logisch. Produkt, lieferung und lieferant kann man absolut empfehlen. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Das gerät wurde für abschnitte von sträuchern genutzt. Es waren auch ein paar dickere Äste der walnuss dabei. War über die lautstärke des geräts positiv überrascht. Habe hinter dem haus gearbeitet und meine frau vor dem haus hat nichts davon gehört. Ich selbst hatte danach auch kein klingeln in den ohren 😀.

Vor einer woche geliefert und heute getestet. Ein etwa 4 cubicmeter großer haufen aus trockenem altholz und frischen schnitt stand zum test bereit. Fünf stunden dauerbetrieb, gerät nicht geschont, haufen ist fast weg, ergebnis gutÄste bis 3cm kein problem, nur sollte man hier langsam arbeiten. Schöne gleichmäßige schnitzel, gerät ist laut, aber erträglich, messer sind noch okay, zeigen aber beginnenden verschleiß. Nur kiefernnadeln führen zu sofortiger verstopfung. . Mein rücken heute abend allerdings weniger ;-).

Ich habe einen wirklich großen garten mit vielen bäumen und büschen. Mühelos häckselt diese maschine die Äste. Es macht richtig spass mit diesem gerät zu arbeiten. Der häcksler ist nichtübermäßig laut und einfach zu handhaben.

Besten Bosch Häcksler AXT Rapid 2000 (2000 Watt, Materialdurchsatz 80 kg/H, maximal SchneidekapazitätØ 35 mm, im Karton) Bewertungen

Bosch Home and Garden Bosch Häcksler AXT Rapid 2200 Test- Häcksler

Bosch Home and Garden Bosch Häcksler AXT Rapid 2200 Test- Häcksler

Erzeugt feines häckselgut durch schnellen einzug. Leichte transportierbarkeit, geringes gewicht und gute häckselleistung bei frischem und trockenen material waren meine anschaffungsargumente. Alles wurde erreicht (bisher 5 einsatzstunden). Einen negativ zu bewertenden punkt gibt es: die empfindlichkeit der schnittmesser, trotz der versprochen festigkeit der lasergehärteten messer. Diese sind wirklich sehr scharf. Aber auch sehr empfindlich bei verdrecktem schnittgut. Man sollte erde oder auch kleinste steinchen am oder im schnittgut tunlichst vermeiden. Also wurzelreste nicht in den häcksler. Leider steht dazu nichts in der bedienungsanleitung und das hat mir nach 5 min häckseln ein stumpfes messer eingebracht. Man merkt das an dem fehlenden selbsteinzug und langen fasern statt kleinen stückchen im auffangsack.

Super gerät funktioniert einwandfrei , leichter aufbau und genauso schnell zu reinigen. Wenn ich nicht schon einen hätte würde ich ihn nochmals kaufen.

Die illusion sollte man nicht haben, man könnte armdicke Äste verarbeiten, aber im rahmen der angegebenen dicke einwandfrei. Nicht wie verrückt Äste reindrücken, mit etwas gefühl und sehen, dass unten der auswurf immer frei ist sonst verstopft die geschichte.

. Konnte es aber noch nicht ausprobieren, da amazon das gerät mit einem deutschen elektr. Anschluss zu mir in die schweiz geschickt hat. Andere lieferanten legen in solchen fällen einen Übergangsstecker deutsch-schweiz bei.

Nachdem ich schon das vorgängermodell besessen habe ( vielleicht einmal doch überbeansprucht und daher defekt) habe ich mich auf grund des preis. – leistungsverhältnisses wieder für dieses modell entschieden. Auch das geringe gewicht ist für mich eine kaufentscheidung. Häckselt problemlos nur auf grund meiner erfahrung häcksle ich nur mehr Äste bis ca. 30mm um damit auf der “sicheren seite” zu sein.

Ausgepackt und ohne probleme zusammengebaut. 1 stunde wirklich nur dünnes(ca 2 cm) reisig gehäckselt und schon ist das schweizer messer stumpf. Mit scharfen messer geht es gut. Eigentlich müßte das messer längere standzeiten haben. 40 mm stücke das ist eher ein wunschtraum. Gekauft habe ich dieses fast doppelt so teure gerät,nach einem atika ama 2500 bei dem nach ca. 1 jahr die sicherungsschraube defekt war undatika die hersteller garantie verweigerte. Amazon hat dieses aber durch gutschrift anstandslos ersetzt.

Ich bin begeistert vom häcksler. Ich war erstaunt wie schnell ich meinen riesen berg von zweigen von meinem garten zerhäckselt hatte. Schnelle lieferung- einziger minuspunkt: es hatte keinen adapter für schweizer stecker / und auch kein kabel mit dabei. Aber das trübt die freude keines wegs.

Schnelle lieferung, leichter zusammenbau. Ablage für den stopfer, so dass man sich nicht jedesmal bücken muss. Gute schneidergebnisse bei getrockneten zweigen, auch bei etwas dickeren bis ca. Aber: frisch geschnittene zweige werden in lange stücke gerissen, selbst nochmaliges shreddern hilft kaum.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • leichter Häcksler
  • Leichtes, gut zu handhabendes Arbeitsgerät
  • Schluckt alles runter

Nachteile

  • Nach 3 Jahren nicht mehr funktionsfähig wegen Motorsicherung, Fehlkauf!!
  • Fehlkauf
  • Häckselleistung schlecht!

Dieser messerhäcksler ist super für weiches häckselgut wie nadelzweige oder heckenschnitt. Das messer sollte immer gut angeschliffen sein. Mein alter bosch axt rapid war leider nach knapp 2 jahren defekt. Habe von amazon binnen 2 tagen einen neuen auf garantie bekommen.

Sehr preiswertes gerät, gut zu handhaben, leicht, ordentliches design. Die schwachstelle, die nervt, sind die messer, die ganz schnell abstumpfen und dann die funktionsfähigkeit des geräts massiv beeinträchtigen (kein einzug mehr. Zweimaligem gebrauch (im kleinen hausgarten) die messer ersetzt werden müssen, bzw. Gäbe es da nicht die möglichkeit einer besseren stahlqualität???.

Wir haben den bosch axt rapid 2200 gartenhäcksler vor etwa 3 wochen gekauft. Seitdem haben wir den heckenschnitt und den herbstschnitt unserer zahlreichen stauden damit verarbeitet. Das lief reibungslos und zügig. Begeistert hat mich die gute verarbeitung des frischen blumenschnittes. Sehr angenehm waren wir von der unerwartet geringen lautstärke. Messerhäcksler sind ja wesentlich lauter als die als leisehäcksler bekannten walzenhäcksler, und dieser hier ist gefühlt nur doppelt so laut. Schön das er auch das frische schnittgut so gut verarbeitet, an dem hat sich unser leisehäcksler den wir vorher hatten nämlich “aufgeraucht” (das grünzeug hat sich als grüne klebrige masse um die walze gewickelt und das hat den motor gekillt). Mit der qualität des schnittgutes sind wir ebenfalls sehr zufrieden.

Ich habe diesen häcksler zum zweiten mal gekauft, da ich für meine zwecke keine alternative finde. Der erste rapid axt 2200 hat ca. 5 jahre bei mittelstarker bis starker beanspruchung gehalten. Geschreddert wird (fast) alles, was in drei gärten an obstbäumen, beeren, koniferen, ziergehölzenund starken stauden geschnitten wird. Vorteile:- leicht und handlich- solange die messer scharf sind und der gegenhalter aus leichtmetall im gerät noch nicht verschlissen ist, funktioniert der selbsteinzug des materials wunderbar- im direkten vergleich mit nachbarn ein vielfacher durchsatz pro zeit gegenüber leisehäckslern und leistungsschwachen billighäckslern. Nachteile:- sehr laut, unbedingt gehörschutz tragen- die standzeit des eingebauten messers ist gegenüber dem ersten gerät von vor 5 jahren merklich schlechter geworden. Schon beim normalen häckseln von frischem ostbaumschnitt sind nach ca. 20 min laufzeit deutliche verschleißmarken zu erkennen, die ein stärkeres nachschleifen erforderlich machen. Vor 5 jahren war das original-messer nach ca 1 stunde laufzeit einfach nur stumpf, d. Man musste nur wenig nachschleifen. – von anfang an werden bei diesem gerät dünne zweige (ca. Unter 5 mm) nur angeschnitten und dann durchgezogen.

Das gerät funktioniert einwandfrei. Gut geeignet für gärten in denen nicht so viel stauraum vorhanden ist. Der zusammenbau ging auch leicht.

Ich habe mir den hächsler gekauft, nachdem ich gelesen habe das er für große mengen grünzeug geeignet ist und ich im neuen garten einen riesigen haufen thuya-grünschnitt (ca 75kg) liegen hatte. Das schnittgut bestand vorwiegend aus frischen, kurzen ruten mit wenig holzanteil und ich war sehr skeptisch, ob der hächsler das schafft ohne zu verstopfen. Ich konnte den haufen innerhalb von ca. 1,5h komplett hächseln und es kamen ziemlich kleine schnipsel heraus. Vereinzelt auch längere, dünne halme. Der hächsler ist zwischenzeitlich 2x verstopft und dank der guten bauweise ist er innerhalb von nur einer minute und ohne den einsatz von werkzeug geöffnet, gereinigt und wieder zusammengesetzt. Es ist wirklich ein kinderspiel. Fazit:+ leise+ sehr gründlich+ leicht zu reinigen+ guter preis+ niedriges gewicht+ ausreichend große einfüllöffnung+ nachschieben funktioniert tadellos.

Ich bin sehr zufrieden mit dem kauf dieses gartengerätes. Man kann damit schnell und problemlos grün-schnitt, dünne Äste und zweige durchschreddern. Das gerät lässt sich auch bequem säubern. Der kauf war eine gute wahl und wurde mir von bekannten in der nachbarschaft bestens empfohlen. Ich bin nicht enttäuscht worden.

Das gerät eignet sich prima für das häckseln von frischen und nicht zu holzigen zweigen oder sonstigen eher weichem material wie z. Dickere Äste gehen auch gut, aber das messer wird dann relativ schnell stumpf. Sehr sicher und einfach in der handhabung und die lautstärke ist für die nachbarn gut erträglich. Nach 14 monaten wollte plötzlich der motor nicht mehr starten: bosch hat diesen mangel im rahmen der gewährleistung innerhalb von einer woche repariert. Ich bekam sogar einen karton inkl. Versandschein zugeschickt, weil das gerät relativ groß ist. Dieser service war wirklich außergewöhnlich kundenfreundlich, da einfach in der abwicklung und extrem schnell. Das wird die nächste kaufentscheidung bei einem gartengerät zugunsten von bosch beeinflussen.

Macht was er soll und das auch noch sehr schnell und gründlich. Man sollte immer einige Äste zum nachschieben zur hand haben wenn man, wie ich sehr viel laub und strauchwerk durch die maschine jagt. Bei leichten, nicht holzigen sachen neigt der häcksler schon mal zum stocken und verstopfen. Gerade bei dünnen thuja-zweigen ist das nicht zu umgehen. Dazu aber einfach einige daumenstarke Äste zumischen und alles läuft sauber durch. Ein paar gartenhandschuhe, ein gehörschutz und eine einfache schutzbrille ist durchaus zu empfehlen. )ich habe meinen gesamten, sehr naturbelassenen garten mal wieder durchgestylt und viel ausgeschnitten und hatte danach gute zwei tage zu je sieben stunden nur zu häckseln. Machte das gerät ohne zu murren. Ich hatte viel vergnügen und freue mich auf die nächste session.

Merkmal der Bosch Häcksler AXT Rapid 2200 (2200 Watt, Materialdurchsatz 90 kg/h, max. Schneidekapazität-Ø 40 mm, im Karton)

  • Der Häcksler AXT Rapid 2200 – Messerscharf für hervorragende Häckselleistung
  • Durchzugsstarker 2200-Watt-Powerdrive-Motor
  • Patentierter Einfülltrichter für schnelleres und effizienteres Befüllen
  • Motor-Überlastschutz und Schweizer Messer
  • Lieferumfang: AXT Rapid 2200, Stopfer, Karton

Produktbeschreibung des Herstellers

bosch;diy;häcksler

2200;axtrapid;bosch;diy

Messerscharf für hervorragende Häcksler Leistung.

Der Bosch AXT 2200 Rapid verfügt über den eindrucksvollen Bosch-Powerdrive-Motor für hohen Materialdurchsatz, ein lasergeschnittenes Präzisionsmesser aus speziell gehärtetem Stahl für hohe Schneidleistung.

Die besonders praktische Trichterform des Bosch-Messerhäcksler vereinfacht das Befüllen des Häckslers. Damit ihr Gerät auch lange einsatzfähig bleibt, besitzt es einen Überlastschutz für Motor und Getriebe. Das geringe Gewicht von nur 12 Kilogramm, die großen, treppengängigen Räder und ein ergonomisch geformter Griff machen den Transport des Häckslers zum Einsatzort besonders leicht.

Technische Daten

  • Motorleistung: 2200 W
  • Schneidkapazität: 4,0 cm Ø
  • Drehmoment: 12 Nm
  • Materialdurchsatz: ca. 80 kg/h
  • Gewicht: 12 kg

Weitere Informationen

bosch;diy;häcksler

bosch;diy;häcksler

bosch;diy;häcksler

Hohe Schnittleistung

Wenn es darum geht, mit dem Grünschnitt in Ihrem Garten kurzen Prozess zu machen, ist der Elektrohäcksler AXT Rapid 2200 das ideale Gerät. Mit seinem lasergefertigten Präzisionsmesser aus besonders gehärtetem Stahl eignet sich der AXT Rapid 2200 perfekt zum Zerkleinern von Grünschnitt oder holzhaltigen Abfällen und sorgt so für Ordnung in Ihrem Garten.

Bequeme Handhabung

Dank eines Schnell‑Einfülltrichters und eines praktischer Stopfers für problemloses Befüllen ist damit ein besonders schneller Materialdurchsatz mit bis zu 90 kg/h möglich.

Auf Grund seines geringen Gewichts von nur 12 kg und den anwenderfreundlichen Rädern kann der AXT Rapid 2200 quasi überall im Garten eingesetzt werden.

Einfacher Transport

Der extrem mobile AXT Rapid 2200 ist besonders einfach zusammenzubauen. Auf Grund seiner komfortablen Wendigkeit kann dieser handliche Häcksler schnell und mühelos in die jeweils gewünschte Position bewegt werden. Jetzt können Sie Ihre Gartenabfälle schneller und einfacher in nützlichen Mulch oder Kompost weiterverarbeiten.

2200;bosch;diy;axtrapid 2200;bosch;diy;axtrapid
AXT Rapid 2000 AXT Rapid 2200 AXT 25 TC
Schneidsystem Schneidmesser Schneidmesser Turbine Cut
Motorleistung 2000 W 2200 W 2500 W
Schneidkapazität 35 mm Ø 40 mm Ø 45 mm Ø
Materialdurchsatz 80 kg/h 90 kg/h ca. 230 kg/h
Schnittgeschwindigkeit 3650 U / min 3650 U / min 41 U/min
Drehmoment 12 Nm 12 Nm ca. 650 Nm
Selbsteinzug
Fangbox 53 l
Gewicht 11,5 kg 12 kg 30,5 kg

Dieser messer-häcksler von bosch löst einen leise-häcksler eines anderen herstellers ab, den ich viele jahre, aber mit mäßiger begeisterung in meinem kleinen terrassengarten verwendet habe beim unvermeidlichen herbstschnitt. Grund: schwer zu rangieren und bei “weichem” rückschnitt eher überfordert. Gerade aber die weichen triebe sind das hauptpensum (z. Der messer-häcksler von bosch schlägt sich da um klassen besser. Genauso aber zerhackt er bestens weigelie, flieder, hibiskus und forsythie zu feinschnitzeligem mulch und lässt sich danach sehr viel leichter zurück in den keller bugsieren. Kurzum, auf der ganzen linie das bessere gerät, gut verarbeitet und durchaus nicht brülllaut. Wirklich hhilfreich ist der rote stopf-schieber. Kaufempfehlung – am besten aber mit einem ersatzmesser zum wechseln und nachschärfen.

Bin im allgemeinen recht zufrieden. Die kräftigen stöckchen werden gut zerkleinert, aber die sehr trocknen dünnen abfälle rutschen in 20 cm stücken in den korb. So sind sie auch nur für den herkömmlichen kompost geeignet. Dies ist aber auch das einzige manko. Das gerät ist gegenüber all den vorangegangenen häckslern, welche ich in meiner langen kleingärtner zeit besessen hatte, angenehm leicht und gut zu transportieren. Der stopfer ist eine zusätzliche sicherheit, was ich mir bei vielen alten geräten gewünscht hätte. Sehr gute verarbeitung und wenig platz im schuppen. Ich empfehle den häcksler weiter.

Die verwendung mit handschuhen ist zu empfehlen. Um die lautstärke zu reduziren ist eine garage nicht schlecht. Derauswurfverstopfung ist mit regelmößigen ruckeln abwendbar. Desgleichen mehr ist letztendlich die qualität des gerätes und der gelieferte schutz klasse und man kann gut damit arbeiten.

Ich benutze den häcksler ausschliesslich zum zerkleinern von obst. Dafür ist er hervorragend geeignet. Macht hübsche kleine schnitzel. Er ist gut und schnell zu zerlegen und zu reinigen. Auch vorsichtiges abspritzen mit dem gartenschlauch ist möglich. Das war mir besonders wichtig. Ich denke bei meiner nutzung werde ich auch langfristig keine von den bekannten problemen mit den messern bekommen. Für Äste und gartenarbeit nehme ich ohnehin einen walzenhäcksler.

Da ich auch viel weiches material zerhäcksle, verstopft er doch sehr schnell. Der auswurf ist einfach zu klein. Bei hartem material ist es kein problem. Der zusammenbau war sehr einfach. Gerät läuft relativ leise. Für meine bedürfnisse war er nicht geeignet und habe ihn deshalb wieder zurück geschickt.

Leicht handlich und er macht was er soll. Zu duck sollen die äste nicht sein. Ansonsten brauch man nicht zaghaft sein. Er schluckt besser wenn mehr rein geht.

Das gerät wurde schnell und zuverlässig geliefert, so wie man es von amazon gewohnt ist. Der aufbau ging schnell und reibungslos, auch wenn die anleitung recht dürftig gehalten ist. Bisher wurde der häcksler nur einmal verwendet, das ergebnis hierbei war aber durchaus sehr zufrieden stellend. Äste können problemlos durch die Öffnung eingeführt werden. Diese ist meiner meinung nach auch ausreichend dimensioniert. Der beigefügte handschutz ist ebenfalls sehr praktisch. Durch das messer im gehäuse können Äste etc durchaus mal oben hin und her schlagen, so dass man dass mit dem handschutz gut kontrollieren kann. Er eignet sich auch um, so wie bei mir, sträucher mit dornen, ohne verletzungen nachzustopfen. Das messer macht auf den ersten blick einen guten eindruck. Das volumen an häckselgut war hinterher ca.

Haben uns nach langem hin und her für diesen häcksler entschieden. Preis und leistung erscheint uns in ordnung, und bisher können wir nichts gegenteiliges sagen. Haben ihn nun seit einiger zeit in betrieb und würden uns wieder für dieses gerät entscheiden.

Nachdem der erste längere einsatz positiv verlaufen ist eine kurze bericht:+ das gerät arbeitet gut und verstopft nicht. + der motor ist ausreichend kraftvoll. + das gerät ist relativ leise. + für die leistung extrem leicht?.Der einfülltrichter ist zwar gut konstruiert könnte aber etwas höher ausgeformt sein. Man kann nur relativ kleine mengen einfüllen( damit wird allerdings das Überfüllen verhindert)kleines bis mittleres häckselmaterial (in unserem fall eine frisch (tief) geschnittene liguster hecke) wird problemlos ziemlich fein gehäckselt. Die reinigung des gerätes ist einfach möglich. Die messer dürften jedoch nicht besonders haltbar sein. ( nach ca 4 stunden betrieb lassen sich bereits deutliche abnutzungsspuren erkennen. Die schnittleistung ist jedoch noch in ordnung.

Mußte leider meinen 3m hohen buchsbaum zerhäckslen, da der buchsbaumzünsler, trotz kampfmaßnahmen, irreparabel zugeschlagen hatte. Das ging sehr rasch und gut. Allerdings gegen ende hin hat es die Äste nur mehr zerfetzt da das messer anscheinend nicht sehr gute qualität hat. Daraufhin habe ich bosch per email aufmerksam gemacht auf diese schwachstelle des häckslers. Bosch hat prompt reagiert und ein sehr freundliches schreiben kam zurück. Das gerät ist sehr robust und hält bestimmt noch viele jahre. Es ist außerdem sehr gut bedienbar mit dem stopfer und nicht lauter als ein rasenmäher, deshalb 5 sterne.

Seit vielen jahren habe ich den bosch axt 2200 in gebrauch. Ein treuer helfer im garten und er verarbeitet auch gröbere Äste sehr gut. Jetzt war der schneidekopf nicht mehr genügend nachstellbar und ich dachte über den ersatzteilkauf nach. Die ersatzteilzeichnung war aber doch recht kompliziert, der preis für den schneidkopf mit ca. 99€ recht stramm und ich wusste nicht, ob ich da nicht doch noch mehr ersatzteile brauchen würde. Gleichzeitig kostete das dann bestellte gerät – für mich vom namen her das nachfolgegerät – nur ca. Soweit hervorragend – dachte ich. Es wurde auch blitzschnell geliefert. Nur taugt das neue gerät durch die neuartige scheibentechnik nur für hobby-gartenarbeit.

Der häcksler ist sehr robust, stabil und erfüllt seinen zweck absolut. Die bedienung ist einfach, gewicht und ausmaße sind handlich – der geräuschpegel hält sich ebenfalls in grenzen. Der häcksler ist sein geld wert.

Bisher hatten wir einen walzenhäcksler. Wir haben aber meist gemischte abfälle (zweige und laub), die dann auch gleich im feuchten zustand gehäckselt werden. Dafür war unser walzenhäcksler systembedingt völlig ungeeignet, da er immer in kürzester zeit verklebt war. Deshalb wollten wir einen messerhäcksler und haben uns aufgrund der guten empfehlungen und testergebnisse für das boschgerät entschieden. Ergebnis: wir sind begeistert>zusammenbau: geschenkt>lärm: kaum lauter als ein walzenhäcksler (gefühlt)>reinigung: mit nur einer schraube ist die abdeckung des gesamten schneidebereichs geöffnet und alles zugänglich. >schnittergebnis: alles super fein gehäckselt, selbst das feuchte laub. >standzeit der messer: noch keine erfahrung. Aber sie sind einfach nachschleifbar oder können nachgekauft werden. Für das gute schnittergebnis insbesondere bei gemischtem und feuchtem häckselgut bin ich gern bereit, die messer nachzuschleifen. Ein walzenhäcksler ist dafür jedenfalls ungeeignet.

Wir haben ihn oft in gebrauch. Er ist leise und zerkleinert wirklich sehr gut.

Häckselt fast alles, solange das messer scharf genug ist. Feucht mag er nicht so gerne. Messer kann gedreht werden, so dass man gleich wieder weiterarbeiten kann, wenn dieses stumpf ist. Ein ersatzmesser sollte man immer parat haben, denn mit stumpfen messer, mach das gerät keinen spaß.

Ich habe mir den häcksler ein zweite mal gekauft. Er arbeitet solide und ich war schon mit dem ersten sehr zufrieden. Er hat nur ein manko: das messer. Man sollte rechtzeitig das messer wechseln, bzw. Es ist sehr weich und wird bei hartem oder trockenem holz schnell stumpf. Was bei anderen häckslern nicht unbedingt folgeschäden hat, führte bei meinem ersten häcksler nach etwa 5 jahren zu auswuchtungen am messerloch und der antriebswelle. Ein austausch nur der welle ist durch die konstruktion nicht möglich. Ein zweites messer zu bekommen war kein problem. Zum umsatzvolumen: übers jahr habe ich etwa 1,5 – 2 m³ hackschnitzel gehabt.

Der bosch axt rapid 2200 ist nun schon des Öfteren bei uns zum einsatz gekommen und wir sind rundum zufrieden. Aststärken bis 4cm durchmesser sind überhaupt kein problem für dieses gerät. Auffangsack und stopfer verrichten zuverlässig ihren dienst. Nach einem halben jahr einsatz im garten inkl. Winterschnitt der obstbäume und zerkleinern einer etwa 5 langen und dichten fichtenhecke(stammdurchmesser ca. 4cm) zeigen die messer langsam verschleißerscheinungen. Dies ist acber nach dem einsatz meiner meinung nach normal und das messer kann ja auch nocheinmal gedreht werden, sodass einer erneuten häckselsaison nichts im weg steht. Auch ausbauen der messer ist sehr einfach-haben wir einfach schon einmal ausprobiert. Kurzum unserer meinung nach ist ein schneidhäcksler optimal für den normalen kleingarten mit etlichen obstbäumen(wir haben 10) geeignet. Und dieser hier von bosch ist einfach klasse.

Für den kleineren garten ein klasse gerät. Frißt bei scharfem messer auch dickere zweige von alleine, und man kann die Äste bündelweise in die große einfüllöffnung stopfen. Ok die standzeit des messers könnte besser sein, aber ersatz gibt es rel. Dafür ist das gerät recht leicht und gut im garten zu transportieren. Einziger nachteil: recht laut, aber das liegt wohl in der sache begründet.

Wir suchten anfang 2010 für unseren hausgarten mit 500qm, rund 25m buchenhecke und etlichen sträucher und stauden einen häcksler. Nach mehreren einsätzen und vergleichshäckseln mit einem walzenhäcksler ist unser urteil, das der rapid 2200 für uns genau richtig. Im vergleich zum walzenhäcksler ist das ergebnis deutlich feiner, m. Eher für kompostierung als zum mulchen geeignet. Auch stauden und frisches grün werden sauber zerkleinert. Heckenschnitt, brombeeren, sträucher usw. Bis rund 3cm durchmesser gingen auch gut durch. Der häcksler ist sehr leicht und läßt sich dementsprechend gut verstauen und transportieren. Beim häckseln empfiehlt sich ein gehörschutz. Das messer verschleisst recht schnell, wir haben es bereits umgedreht. Hier wird wohl spätestens nach 2 jahren ein neues fällig sein.

Der empfänger ist sehr zufrieden mit dem häckeselgut.

Habe den häcksler jetzt vier jahre im einsatz. Wenn das messer scharf ist (klinge hat ingesamt vier schneiden, klinge lässt sich drehen), dann hat der häcksler mit holz u. (max durchmesser beachten) keine probleme. Schwierig wird es beim häckseln von chinaschilf (miscanthus sinensis). Dann hilft nur langsames einschieben in den häcksler, dann ist geduld gefordert. Sonst wird das schild nur angeschnitten und verstopft den auslass.

Ich bin sehr mit dem häcksler zufrieden und bin froh das ich keinen walzenhäcksler gekauft habe. Der häcksler zieht kraftvoll die Äste nach und häckselt alles sehr schön klein und gleichmäßigich empfehle aber unbedingt den auffangsack mitzubestellenden häcksler würde ich wieder kaufen.

Das teil schluckt im null komma nichts einen riesenhaufwn Äste und ist dabei nicht zu laut. Er ist superleichte zu transportieren und lässt sich bequem in den keller tragen. Wenn man darauf achtet möglichst gerade stücke hineinzuschieben läuft er wie am schnürrchen. Der output ist recht grob verkleinert, aber akzeptabel.

Ich bin echt von diesem gerät überzegt,ist leisen und und verarbeitet mein schnittgut schnell und zuverlässig,sogar dicke äste. Ich gebe eine klare kaufempfehlung.

Nachdem ich mir mehrmals einen häcksler mit stumpfen messern im örtlichen baumarkt ausgeliehen hatte kam nur noch ein kauf in frage. Besonders das geringe gewicht und die avisierte leistung waren kaufentscheidend. Der bosch ist zwar kein “leisetreter” aber das ist in dieser kategorie auch nicht zu erwarten. Aber er macht genau das, wofür er vorgesehen ist. Alles was in den einfüllschacht hineinpasst kommt gehäckselt wieder heraus und dies sehr schnell. Manchmal war mein eindruck, dass der häcksler selbsttätig einzieht. Probleme kann es bei knochentrockenen dicken Ästen geben; frisches material wird bis zum angegebenen durchmesser klaglos verarbeitet. Nach dem zerkleinern von zwei alten apfelbäumen, natürlich ohne stamm, waren die messer immer noch scharf. Das gerät ist gut zu bedienen und leicht transportabel (passt in den kofferraum). Rundum: sehr empfehlenswert.

Hatten ihn bis dato 2x im einsatz. Schluckt alles was man reinsteckt. Saubere und kleine häckselschnitzel. Selbst das grünzeug wird klein gehackt.

Besten Bosch Häcksler AXT Rapid 2200 (2200 Watt, Materialdurchsatz 90 kg/h, max. Schneidekapazität-Ø 40 mm, im Karton) Einkaufsführer

Atika Ersatzteil – Gegenplatte für Häcksler ALF Test- Funktioniert wieder!!

Atika Ersatzteil – Gegenplatte für Häcksler ALF Test- Funktioniert wieder!!

Die zügig eingebaute gegenplatte ersetzt nicht nur die geplatzte und damit defekte alte gegenplatte sondern verbessert den andruck und ist auffallend robuster konzipiert und massiver verarbeitet als das ursprüngliche originalteil. Damit wertet sie den gesamten häcksler erheblich auf und es macht wieder spaß, mit dem gerät zu arbeiten. Eine absolut sinnvolle investition, die man nicht bereuen wird. Kann ich wirklich nur empfehlen. Danke atika, so bessert man seine produkte nach (. Gebt mal tips an die autoindustrie zur nachbesserung der dieselmotoren .

Passt super und jetzt funktioniert der häcksler wieder super. Die schrauben sind auch deutlich länger als die originalschraube.

1 ersatzteile haben 100%ig gepasst2 lieferung erfolgte innerhalb des angekündigten zeitraumes3 ergebnis häcksler mit den neuen (at) teilen zufieden stellend.

Haben das ersatzteil für meinen häcksler gekauft,dawir es sehr oft benutzt hatten. Sind mit dem neuen teil sehr zufrieden und empfehlen das produkt jederzeit weiter.

Sehr, sehr schnelle lieferung.

Bisschen fummelig beim zusammenbau aber in 15 min erledigt. Der häcksler funktioniert wieder top. Meine platte ging aus unwissenheit kaput da ich sie immer wieder zufest angezogen habe und somit hat das walzenrad sie mit der zeit abgehobel. Der preis ist also lehrgeld.

Mach gut zehn jahren hatte die alte originalplatte ihren dienst mehr als getan. Deshalb musste eine neue platte besorgt werden. Die neue platte scheint etwas massiver und haltbarer zu sein. Der einbau war absolut unproblematisch. Die beiden zusätzlichen einstellschrauben waren als gute alternative vorhanden. Preis/ leistung ist sehr gut. Nun die hoffnung das die neue platte ähnlich lange halten wird.

Gewählt wurde das ersatzteil ,um den bruch der originalplatte in meinem g0/on walzenhächsler eh 2501 zu kompensieren. Hierbei trug die in der abbildung ersichtliche drehschraube mit dazu bei ,sich für dieses angebot zu entscheiden. Leider ist die schraube zu kurz und es lässt sich so nicht genügend druck aufbauen. Die platte ist von den abmessungen her vollkommen in ordnung,nur hätte man auf die beigaben verzichten können,wenn sie ohnehin nicht funktionieren. Als konsequenz muss ich mir nun doch eine längere drehschraube besorgen. Eine mögliche preisersparnis durch das kombiangebot ist also nicht mehr gegeben.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Atika LHF 2800
  • Einfach gut
  • Schnelle Lieferung problemloser Einbau, aber

Nachteile

Ersatzteil ( auch originalteil ) ist aus materialersparnis an rückseite mit vertiefungen versehen die die verschleißwandstärke reduzieren sonst tadelloses funktionierendes produkt . Würde ich – muß ich wieder kaufen.

Ersatzteil hatte die beschriebenen eigenschaften. Nach der montage funktionierte alles wieder, wie gehofft.

Merkmal der ATIKA Ersatzteil – Gegenplatte für Häcksler ALF, GHD & LHF 2800 ***NEU***

  • ORIGINAL ATIKA Ersatzteil – Gegenplatte für ALF/ LHF/ GHD/ ALA

Besten ATIKA Ersatzteil – Gegenplatte für Häcksler ALF, GHD & LHF 2800 ***NEU*** Bewertungen

ChiliTec Delphi Kontroll-Schalter mit Lämpchen Test- Bei mir war alles in Ordnung. Bin sehr zufrieden.

ChiliTec Delphi Kontroll-Schalter mit Lämpchen Test- Bei mir war alles in Ordnung. Bin sehr zufrieden.

Für den preis kann man natürlich nichts weltbewegendes erwarten. Der schalter tut was er soll, lediglich das kontrolllämpchen ist meiner meinung zu schwach und zu weit innen verbaut. Ich habe das rote kunstoffteil einfach herausgedrückt, so dass man das lämpchen besser sieht.

Leider tat der schalter nicht ganz das was ich in die produktbezeichnung ‘kontroll-schalter’ hinein interpretiert hatte. Er leuchtet nämlich wenn er aus ist und nicht zur kontrolle ob er ein geschaltet ist. Bei dem versuch dieses umzukehren ist mir die doch recht mangelhafte verarbeitung negativ aufgefallen. Die kontroll-led ist mit winzigen adern an den anschlüssen für den strom angelötet und reist bei der geringsten beanspruchung ab. Jegliche kombinationen der anschlüsse führten nicht zum gewünschten verhalten, daher nur 3.

5 sterne für einen einfach zu montierenden schalter wo man sehen kann ob das angeschlossene gerät ein oder aus istanhand der konrolllampe. Der schalter verfügt zudem eine extra sicherung die allerdings nicht austauschbar ist. Erfüllt seinen zweck,deshalb sehr zu empfehlen überall wo kontrolle notwendig ist.

Er passt, aber ich wollte, dass die kontroll-leuchte an ist, wenn das licht eingeschaltet ist. Ich habe alle möglichen steckplätze ausprobiert, aber immer leuchtet die kontroll-leuchte, wenn das licht ausgeschaltet ist. Nun habe ich den schalter wieder abgebaut, weil er nicht so funktioniert wie ich es haben wollte.

Als schalter erfüllt er seine aufgaben zuverlässig. Die glimmlampe leuchtet wenn das licht ausgeschaltet ist, sodass der schalter im dunkeln gut zu erkennen ist. Die montage ist sehr einfach. Das gute wird jedoch durch die optik etwas getrubt. So zeigt sich je nach schaltposition am oberen bzw. Unteren rand ein deutlicher spalt zwischen gehäuse und der wippe (foto). Also wer etwas mehr wert auf optik legt, muss wohl doch ein paar euro mehr investieren.

Ich weiss nicht was die kritiker dieses schalters für probleme haben. Der preis ist unschlagbar und abgesehen davon, dass eine der kontaktschrauben leicht klemmte ist alles bestens. Bei mir hat auch nichts gefehlt und das led-lämpchen funktioniert auch anstandslos.

Delphi kontrollschalter mit ledhandhabung und anbringung ist einfach, ist schon in betriebprompte und gute pünktliche anlieferungdanke sehr.

Bei mir war alles in ordnung. Finde es schade das man von amazon gezwungen wird eine mindestanzahl von wörtern zu schreiben.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Kontroll Schalter mit Lämpchen
  • Er tut das, was er soll
  • Montage undurchsichtig

Nachteile

  • Zuleitung zur Leuchtdiode defekt
  • Kontrollschalter mit halber Funktion
  • Billig ist nicht immer günstig

Entspricht meinen vorstellungen.

Allerdings ist die bezeichnung “kontrollschalter” irreführend (daher 1 punkt abzug), da das glimmlämpchen leuchtet, wenn der schalter ausgeschaltet ist. Das ist gut, wenn man im dunkeln den schalter suchen muß. Beim lampe-einschalten erlischt das glimmlämpchen. Bei anschaltung meiner energiesparlampen flackerte das glimmlämpchen.

Geht sogar in fluren mit wechselschaltung. Nur mit energiesparlampen tut der schalter sich schwer. Vermutlich zieht die energiesparlampe strom von der brücke für den led,auf jeden fall hat sie immer leicht geleuchtet. Hab dann eine normale birne genommen und gut wars.

Merkmal der Chilitec Delphi Kontroll-Schalter mit Lämpchen, inklusive Rahmen, UP, weiß, 19719

  • Kontroll-Schalter
  • mit Lämpchen
  • Schraubanschluss
  • Funktion Ein/Aus 1-Pol
  • Reinweiß

Besten Chilitec Delphi Kontroll-Schalter mit Lämpchen, inklusive Rahmen, UP, weiß, 19719 Einkaufsführer

Grizzly Leisehäcksler GHS 2842 B Test- ein echt gutes Gerät

Grizzly Leisehäcksler GHS 2842 B Test- ein echt gutes Gerät

Was hat mir gefallen: relativ schnell zusammengebaut, wirklich ein leisehäcksler (hört kein nachbar), ausreichend große füllbox, ausreichend sicherheitsvorrichtungen (da kann nichts passieren) und kraftvoller motor. Was nicht: klapprige deckelchen auf den rädern. Mit dem häcksler fährt man durch den garten und da werden solche deckel als abdeckung zum aufstecken mitgeliefert?. Meiner fährt keine drei meter auf asphalt, da kullert schon das erste weg, obwohl nach anweisung montiert.

Top gerät, war am anfang skeptisch, wir aber ohne probleme auch mit dickeren Ästen fertig. Ich würde das gerät wieder jederzeit kaufen.

Das gerät wurde in einem rel. Kleinem karton platzsparend verpackt geliefert. Der zusammenbau war leicht zu erledigen. Zwei schraube um die räder, zwei schrauben um die füße zu befestigen. Noch das oberteil ( der häcksler) mit dem unterteil verschraubt und das gerät war einsatzbereit. Der fangkorb wird eingeschoben und der griff nach oben geschoben. Eine zusätzliche sicherheitsvorkehrung, da ohne den fangkorb das gerät nicht funktioniert und somit auch nicht mit den händen von unten hinein gefasst werden kann. Bei der schnittgutzuführung ist ebenfalls eine sicherungsabdeckung angebracht, welche vor versehentlichem hineinfassen schützen soll. Das produkt läuft verhältnismäßig leise. Zerkleinert wird mit einer walze bis zu einer aststärke von 4cm.

Zusammenbau ganz einfach und in der beschreibung gut erklärtgerät macht wofür es gebaut wurde.

Betrieb und sicherheit: funktioniert problemlos und das gerät ist wirklich auffallend leise. Gehörschutz, handschuhe und schutzbrille sollten trotzdem pflicht sein. Wir haben eine ausgiebige ausdünnung unserer sträucher vorgenommen, hatten am ende ca. 10 kubikmeter zu zerkleinern. An einem samstag war alles erledigt. Auch schon trockene Äste werden zerkleinert, nur würde ich darauf verzichten die dicke bis zum ende auszureizen. Die maschine wird dann hörbar belastet. Teilweise zeitgleich hat der nachbar mit seinem messerhäcksler gearbeitet, der war aus der entfernung noch zu hören. Kleiner tipp am rande: ganz dünne, noch sehr biegsame zweige können sich auf die schneidwalze aufwickeln. Wenn man aber dünnes und dickes gut abwechselnd häckselt, gibt es wirklich keine probleme.

Wir haben einen ziemlich großen garten, wodurch immer viel schnittgut von bäumen, hecken und sträuchern anfällt. Dies mussten wir bisher zum entsorger fahren. Meistens waren dann sogar mehrere fuhren nötig, da die Äste und zweige ein großes volumen ergeben. Anfang der 90er kauften sich deshalb meine eltern schon einmal einen häcksler. Die baumarkt-geräte dieser zeit arbeiteten aber nur mit einem rotierenden messer. Dadurch machten sie einen höllenlärm und waren nicht sehr leistungsfähig. Das damalige gerät war somit nicht zu gebrauchen und wurde schnell entsorgt. So nun zu dem hier gekauften gerät: es handelt sich um einen so genannten leisehäcksler. Hier rotiert kein messer mehr, sondern eine leistungsstarke schneidwalze zieht das schnitthut ein und zermalmt es dabei. Natürlich ist auch das nicht flüsterleise, aber deutlich leiser als die alten gerätediese bauweise erlaubt nun auch stärkere aste zu zerkleinern, was in der praxis bedeutet: bis etwas mehr als 4cm durchmesser schafft man.

Der häcksler ist gut verpackt. Bis auf den schraubendreher, waren die montagewerkzeuge dabei. Der aufbau ist leicht und auch ohne anleitung möglich. Die astdicke von 42mm sollte man beherzigen, wenn man es übertreibt, merkt man, wie sich der häcksler quält. Wobei ich die dicke nicht nachgemessen habe. Äste zieht der häcksler mühelos ein und macht daraus kleine aststücke. Wenn die aststücke nicht mehr ganz abgetrennt werden, muss man nachstellen, dies geht mühelos mittels einstellschraube an der seite. Der auffangkorb könnte etwas stabiler sein. Beim einschieben muss man manchmal etwas friemeln, damit er in die führung rutscht. Ebenso sollte man während des häckselns immer mal wieder den korb rütteln, damit sich das schnittgut verteilt.

Das beste, was unter häckslern in diesem preisbereich existiert.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • zum Äste zerkleinern gut nutzbar , angenehm leiser Betrieb , einfache und sichere Handhabung
  • Hilft im Garten mit
  • praktisch – so spart man sich die Fahrt zum Wertstoffhof

Nachteile

  • Sicherungsschalter

Benötigt aber eine “sensible” zuführung der Äste. Es kommt häufiger mal zur blockade des häckselwerkes durch zu viele blätter. Mit rückwärtsgang und etwas fingerspitzengefühl ist der häcksler aber wieder schnell am arbeiten. Genügend schwer für sichern stand aber noch leicht genug für ortswechsel im garten. Für mich hat sich die anschaffung gelohnt.

Ein top hungriger grizzly der super leise alles wegmuffelt was er verspricht. Flotter aufbau, kullert überall leichtgängig mit hin, ist trotzdem standsicher sowie fest und robust.

 ich habe eine große lange hecke und einige bäume , im herbst komme ich mit meiner biotonne und dem schnittgut nicht hin , da alles sehr voluminös ist , daher habe ich mir den häcksler besorgt. Aufbauzeit : ca 15-20 minutenpositiv :schneller und leichter aufbau , werkzeug wird mitgeliefertleichter selbstständiger einzug von Ästenrelativ leiser motorbetriebgute sicherheitsstandardsdurch die rollen angenehm leicht zu transportierenvor und rücklauf des walzwerks möglich , falls ein ast mal klemmtnegativ :voluminöses pflanzgut wird durch die schmale (hand hinein greif verhindernde) Öffnung ,etwas schwer eingeführt. Feuchte Äste werden nicht vollständig klein gehäckselt , sondern eher gebrochen , mir reicht das für die biotonne vollkommen aus. In meinem video gehe ich auf die relevanten dinge des häcksler ein , im allgemeinen bin ich zufrieden mit dem häcksler besonders wegen seiner stabilen beschaffenheit , dem leisen walzwerk und der einfachen handhabung.

Mein erster eindruck: das gerät ist optisch ansprechend, kompakt, sehr kräftig und trotzdem angenehm “leise”. Es werden auch stärkere Äste aus hartem holz zerquetscht und gestückelt. Man muss die andruckplatte aber an den messern anschlagen lassen, sonst zerteilt es die Äste nicht. Über die haltbarkeit kann ich natürlich nach einer woche noch nichts sagen, bin aber aufgrund des ersten erfahrungen guter hoffnung. Meine anfangsprobleme bei der bedienung des geräts (gebrauchsanweisung sogfältig durchlesen) wurden prompt und fachkundig behoben.

Ich habe mich für diesen häcksler entschieden und es nicht bereut. Das gerät ist in unserem kleinen garten mit vielen hecken im einsatz & ich bin über die einfache und unkomplizierte handhabung glücklich. Ich wollte es mir als frau etwas einfacher machen und freue mich immer noch über die arbeitserleichterung und den unbändigen hunger des kleinen häckslers alles in schnellem tempo klein zu bekommen. Erstaunt war ich über die breite der Äste die dieses gerät schafft. Das hätte ich nicht erwartet, dass dieser preislich recht günstige häcksler so dicke Äste klein bekommt. Wer natürlich absolut perfektes kleinholz erwartet müßte mit trockenen Ästen arbeiten, dann arbeitet der häcksler besonders sorgfältig, frische Äste werden mehr klein gewalzt. Für diesen preis ein absolt tolles gerät, werde ich unbedingt meinen eltern weiterempfehlen.

 wir haben einen großen garten. Und uns ist leider ein baum im winter von der schneelast umgefallen. Jetzt musste unbedingt ein häcksler her. Meine nachbarin hat mir erzählt dass sie mit ihren leisehäcksler so zufrieden ist. So bin ich auf diesen hier gekommen. Ich kann es nur bestätigen. Kinderleichte aufbauen (hab ich mit meinem sohn zusammen gemacht). Er sieht toll aus und der auffangbehälter ist sehr praktisch. Das schnittgut landet genau da wo ich es haben will. Die bedienung ist auch ganz einfach.

Der häcksler ist sehr praktisch für unseren garten. Kleine pflanzenreste, Äste, etc. Werden hier gut durchgemahlt, wodurch man viel mehr müll in kurzer zeit entsorgen kann. Es passt auch sehr viel mehr in die biotonne. Der häcksler hat eine angemessene leistung. Der geräuschpegel geht absolut klar. Die auffangbox ist groß genug, sodass man nicht alle zwei minuten den behälter entleeren muss. Absolut super und gerne wieder.

Merkmal der Grizzly Leisehäcksler GHS 2842 B, Elektro Walzenhäcksler, Gartenhäcksler, Transparente Auffangbox, Extra Leise, Kraftvoller 2800 Watt Motor, Selbsteinzug, Überlastschutz, Geräuscharm

  • ✔ Zerkleinern Sie Äste schnell und effektiv mit dem Grizzly GHS 2842 B Leisehäcksler. Der 2800 Watt Turbo Power Motor zerkleinert Äste bis zu einer Stärke von max. 42 mm.
  • ✔ Der Gartenhäcksler ist ein verlässlicher Helfer, um Ordnung in den heimischen Garten zu bringen. „Abfälle“ können mit dem Häcksler zu einer wertvollen ökologischen Basis von Beeten, Hochbeeten von reichhaltigem Kompost verarbeitet werden.
  • ✔ Eine Schneidwalze bringt gegenüber einem herkömmlichen Messerhäcksler den Vorteil leistungsstärker, leiser und bedienungsfreundlicher zu sein. Gartenabfälle werden durch das Schneidwerk zerquetscht und anschließend geschnitten.
  • ✔ Mühevolles Einsammeln, Zusammenkehren oder -rechen ist mit dem Grizzly Leisehäcksler unnötig: Die Gartenabfälle fallen direkt in die transparente, robuste 60 Liter Fangbox mit Sicherheitsschalter.
  • ✔ Selbsteinzug mit hohem Drehmoment, geräuscharme Walzentechnik, Drehrichtungsumschalter und Wiederanlaufsicherung, bequeme Einstellung des Schneidspaltes, Transportgriff und zwei Laufräder, Vor-/Rückwärtslauf bei Verstopfung.

Besten Grizzly Leisehäcksler GHS 2842 B, Elektro Walzenhäcksler, Gartenhäcksler, Transparente Auffangbox, Extra Leise, Kraftvoller 2800 Watt Motor, Selbsteinzug, Überlastschutz, Geräuscharm Bewertungen

Atika 300657 Messerhäcksler AMA 2500 Test- Praktisch und Stark

Atika 300657 Messerhäcksler AMA 2500 Test- Praktisch und Stark

Dieser häcksler haut alles kurz und klein. Bis mittelstarke Äste werden unaufhaltsam eingezogen. Das gerät ist nicht zu schwer – es kann auch getragen werden.

Das gerät macht nach der lieferung einen filigranen eindruck. Im einsatz beeindruckt es jedoch durch sehr festen stand und die fähigkeit alles was man in ihn hineinstopft klaglos zu verarbeiten. Äste von bis zur 2 cm dicke zieht es so schnell rein, dass man kaum hinterher qucken kann. Gelegentlich bleibt das schneidemesser stehen, wenn sich innen drin was verkantet hat. Das obere gehäuse ist jedoch schnell abgebaut und man kann das messer wieder befreien. Das gerät ist auch im leerlauf leise und auch sonst nicht sonderlich laut. Es läßt sich gut auf den großen rädern durch den garten rollen und ist leicht, so dass man es an dem oberen griff leicht packen und z. In den keller transportieren kann. Der obere schlitz ist relativ klein, aber mit etwas Übung kriegt man alles schnell rein was gehäckselt werden soll.

Das ist für den preis wirklich ein geiles teil. Er frisst alles was ihm vor die messer kommt ohne zu murren. Nach jetzt mehrmaligem gebrauch über doch recht lange einsätze kann ich das gerät nur empfehlen. Den auffangsack kann man nach dem auspacken aber gleich entsorgen,der taugt zu gar nichts. Die technik vom häcksler ist sehr robust,er ist in 10 minuten zusammengebaut und doch auch erschreckend leise.

Lange möglichst gerade Äste auch mit viel laub kein problem. Krumme Äste wird schon etwas schwieriger. Dünne zweige mit viel laub ist ziemlich zeitaufwendig. Ihr solltet euch dann auf jeden fall ein-zwei etwas dickere Äste übrig lassen um mit diesen das grünzeug nachstopfen zu können. Achtet auch darauf wenn ihr viele blätter zerkleinert, dass der untere auswurf – ein etwas zu schmal geratener schlitz – nicht verstopft. Auch ja und benutzt besser ein maurerkübel für das häckselgut, statt des dünnen mitgelieferten säckchens. Ich habe übrigens den rat befolgt und vor der ersten verwendung des häckslers die messer abgeschraubt und die schrauben eingefettet. Ich hoffe sie gehen dann das nächste mal nicht mehr so extrem schwer ab. Versucht das bloß nicht mit dem imbusschlüssel, sondern mit einem steckschraubendreher (siehe foto).

Von einem bekannten empfohlen habe ich mir das gerät zugelegt und bin eigentlich damit zufrieden. Der auswurfschacht neigt gelegentlich zum verstopfen und muss dann durch auseinanderbauen wieder geleert werden. Etwas fummelig aber grundsätzlich kein problem. Die begrenzung der zweigdicke vor dem einfüllschacht ist ein wenig lästig, kann aber mühelos abgebaut werden.

Allen unkenrufen zum trotz: das gerät tut was es soll – und das ohne mucken. Ist halt ein einfaches gerät ohne klimbim und zusätze (die tasche aus plastikgewebe ist eher zum lachen, denn nützlich). Gerät ist (verglichen mit ähnlichen geräten) recht leise, die leistung ist recht gut. Die Öffnung ist recht klein, aber was da nicht rein geht (ca. 5cm durchmesser) sollte nicht rein-dafür ist das gerät nicht gedacht. – stört nur bei dünnen, belaubten Ästen oder gestrüpp. Manko (wie schon von anderen angesprochen: der schlüssel für den messertausch hat die konsistenz von weichblech – wegwerfen und durch einen anständigen (2-4€) ersetzen. Messer sind ok, aber wenn sie zu tauschen sind: sind nicht bei amazon zu bekommen, sondern nur über den hersteller und sehr teuer (ab € 26. -) – also anständig behandeln. In summe ist das gerät für den preis einfach und erfüllte die anforderungen besser als manches produkt zum dreifachen preis, mit der profiklasse (ab eur 800.

Der häcksler ist seit zwei saisons in unserem 500m2-garten im einsatz, hauptsächlich heckenschnitt (kirschlorbeer, rosen, prachtspiere uvm. ) und verrichtet treu seinen dienst. Häckselt dünnes, frisches zeug eben so wie fingerdicke Äste, wenns mal zu viel war und er blockiert, lässt er sich leicht öffnen, reinigen und wieder in gang setzen. Lärmbelästigung erträglich, messerwechsel wurde noch nicht vorgenommen. Ein stern abzug, weil der mitgelieferte auffangsack immer in sich zusammen fällt und sich nirgendwo sinnvoll “anhängen” lässt.

Unser alter häcksler ist in die jahre gekommen und mußte ersetzt werden. Der atika 300657 ist sehr robust, schafft größere Äste , und macht qualitativ einen sehr guten eindruck, er ist leicht und gut zu tranportieren. Lieferung wie immer schnell.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Macht mehr her, als ich dachte
  • Kleines Teil, nützlich
  • Liebt frische Kirschzweige und hat einen Konstruktionsfehler im Deckel

Nachteile

  • Anwendungsergebnis mangelhaft

Auch nach einem großem haufen Äste und gartenabfällen arbeitet er noch einwandfrei. Kein problem, bei kleinkram verstopft er manchmal was aber durch den nächsten dickeren ast wieder gelöst werden kann. Das häckselgut ist schön klein und kann super kompostiert werden oder zum mulchen unter die hecke geschüttet werden. Ein punkt abzug weil als zubehör ein schieber zum nach drücken fehlt, ansonsten top.

Nur sauber halten muss man ihn. Besonders wenn man nadeln mit am holz hat besteht verstopfungsgefahr. Jedoch kann man hier sehr schnell reinigen und weiter gehts. Zwei große sträucher und mehrere obstbäume hat er gut zerkleinert. Woran man sich allerdings gewöhnen muss ist die einführung der Ästr, die wohl aufgrund einer eu richtlinie sehr auf sicherheit und weniger auf effizienz ausgelegt ist.

Der häcksler war schnell zusammen zu bauen und machte einen guten eindruck. Doch bereits beim ersten anlassen klapperte etwas, das sich alles gebrochenes zahnrad im lüfter entpuppte. Ich führe das auf die schlechte verpackung zurück und werde den häcksler noch einmal bestellen.

Habe ihn heute zusammen gebaut, war sehr einfach,und den ganzen tag gehächselt ( 6 std. ), auch Äste von 2 -4 cm durchmesser waren dabei,hat richtig spass gemacht. Hätte eigentlich vermutet das der motor wegen Überlastungswärme mal abschaltet, aber dem war nicht so. Sehr leises lehrlaufgeräusch, leiser als mein rasierer oder e-zahnbürste, beim hächseln wird es natürlich schon lauter, aber noch erträglich. Die auffangtasche ist hierfür nicht zu gebrauchen, dafür gibt es bessere möglichkeiten. In der tat ist die einfüllöffnung, wie viele ja auch schon beschrieben haben leider viel zu klein. Habe sie in eigenverantwortung etwas modifiziert, wie genau möchte ich lieber nicht erwähnen,aber jetzt ging richtig die post ab. Die wende-messerschneiden sind sehr gut gehärtet ( von sk). Habe sie probeweise auch gleich mal abgeschraubt und gewendet, was recht einfach ging,obwohl es nach diesem dauereinsatz noch nicht unbedingt erforderlich wäre. Ansonsten hervorragendes preis- leistungsverhältniss, sowie klein, handlich, gut.

Ich habe mir den atika messerhäxler gekauft um den abschnitt einiger sträucher zu häxeln. Vorher habe ich über monate geschaut und immer wieder verglichen. Da meine frau dann einen gärtner angeheuert hat, habe ich das thema wieder verworfen. Gut, jetzt hat der abgesagt und ich war es leid. Zunächst dachte ich, für diesen preis kann das echt nichts sein, habe ihn dann aber doch bestellt. Auch weil ich noch an diesem wochenende den garten fertig haben wollte. So, der häxler kam heute, zusammengebaut in ca. , was nicht wirklich schwer war. Werkzeug ist dabei und eigentlich sind nur 4 schrauben anzuziehen.

Etwas skeptisch bestellt, weil der preis doch recht niedrig ist. Aber das teil hat mich voll überzeugt. Ich habe erstmals so ein gerät benutzt und hatte die ganze zeit ein tim taylor gedächtnis hoahoahoa auf den lippen. Mein gartenschnitt lag schon ein paar wochen und das holz war dementsprechend recht hart. Trotzdem hat der häcksler sich gut durch gearbeitet. Dann und wann war er verstopft, aber das hat sich gut beseitigen lassen – wenn auch etwas fummelig. Aber summa summarum ein top preis/leistungsverhältnis.

Sehr guter häcksler, der für wenig geld genau das macht was er soll. Nimmt nicht viel platz ein und die lautstärke ist erstaunlich ruhig im leerlauf. Natürlich steigt diese an, wenn holz verarbeitet wird. Trocken als auch frisches holz lässt sich gut verarbeiten.

Geht soweit gut, aber die kleine einfüllöffnung vermiest mir den spaß etwas. 25 jahren bei meinem vater gehäckselt mit einem gerät, das eine großen trichter oben hatte, in den man einfach einen halben strauch auf einmal versenken konnte. Das geht mit diesem produkt nicht. Wenn die Äste wenigstens halbwegs gerade sind, kann man sie nacheinander “einführen”, aber wenn sie schief und krumm sind oder verzweigt wie z. Bei meiner eibe, dann muss man sie vorher mit astschere od beil zerlegen – und hat doppelt so viel arbeit. Dafür ist mein arm aber noch dran.

Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. Habe damit eine gartenfläche von 800 qm zerkleinert. Wir haben ein haus gekauft und der garten wahr komplett verwahrlost seit 6 jahren 👍das war die beste investition nun habe ich 800 kg kompost und das teil funktioniert immer noch tadellos.

Merkmal der Atika 300657 Messerhäcksler AMA 2500

  • einfache Bedienung
  • schneller Standortwechsel
  • kraftvoller Elektromotor

Wir hatten bisher einen teuren leisehächsler. Damit gab es immer probleme beim einziehen von frischen Ästen mit laub. Der messerhächsler hat damit erfreulicherweise keine probleme, wenn man ihn nicht überlastet. Er muß also mit einer gewissen vorsicht verwendet werden.

Hächselt brav was man ihm gibt. Umbedingt die schrauben austauschen- erhöht hoffentlich die haltbarkeit=)es verfangen sich manchmal kleine Ästchen im messer und raspeln an dem plastik des gehäuses eine kerbe hinein( man hört am hächselgeräusch dass sich etwas verfangen hat) sind halt gebrauchsspuren. Im innenraum des hächsler sind zwei vertiefungen für die kappe in denen sich hächselgut sammelt. Muss man halt regelmäßig leeren=).

Unseren forstverwaltung hat strengstens untersagt schnittgut wie Äste im angrenzenden wald zu entsorgen, so hab ich mich für den häcksler entschieden um ökologisch korrekt zu sein. 3h einsatz:einfacher zusammenbau, zwei große haufen Äste wurden sauber geschreddert – lieferte ca. 240 l kleine späne, die man als mulch auf beeten verwenden kann. Kommt am besten mit möglichst geraden Ästen ohne viele blätter dran. Diese sollten auch mehr als 20 cm groß sein, sonst muss man immer mit anderen Ästen nachstopfen. Im idealfall zieht er die nach und nach selber herein. Brille und handschuhe sind dabei ein muss. Gehörschutz hab ich nicht verwendet, da häcksler nur 2-3 x im jahr im einsatz. Lautstärke würde ich mit einem benzinrasenmäher gleichsetzen.

Toller häcksler, hatte ihn letztes jahr ein paar mal im einsatz, vor allem im herbst, nach dem strauchschnitt. Nasses und klebriges wie angegammelte blätter nach einem regenguss an den sträuchern mag er nicht unbedingt, da er mit verstopfung darauf reagiert. Der auswurf setzt sich damit also ziemlich schnell zu. Nimmt man aber vermehrt holziges material, schnippelt er alles weg, was man ihm gibt – auch stärkere Äste raspelt er nahezu mühelos und ohne nennenswerten leistungsverlust klein. Die mitgelieferte plastiktasche ging übrigens gleich in das duale system über (müll), da sich die erwartungen der qualität den sack betreffend voll erfüllt haben. Andere rezensenten gingen da schon deutlich darauf ein. Ich nehme einen großen eimer oder wahlweise einen mörtelkübel aus plastik. Letzterer funktioniert super. Kleines manko: die einfüllöffnung ist nicht sehr groß – aus sicherheitsgründen, damit man nicht seine hand in den häcksler steckt. War mir egal, ich arbeite allein mit dem häcksler, also habe ich die einfüllöffnung mittels eisensägeblatt und stichsäge künstlich um wenige cm vergrößert.

Hab den häcksler schnell erhalten und sehr erfreut über die super einfache handhabe. Das ergebnis vom schnitt ist hervorragend bin top zufrieden, es ist wirklich sehr fein. Der häcksler ist schnell und hat auch mit dickeren keine probleme, das einzige was stört ist die wirklich kleine aufnahme man muss wirklich ast für ast einfügen. Wenn man sich jedoch traut und die untere ” wölbung” weg schneidet ( die gummischutzstreifen reichen trotzdem von der länge ) dann ist auch das problem behoben ohne die sicherheit zu beeinträchtigen ( hätte man mal von werk machen sollen da so die garantie wohl verfällt ) dieses ist aber wohl für normalen hausgebrauch nicht notwendig ( habe zz sehr viel was bearbeitet werden muss und nicht die geduld um alles schön vorzubereiten 😉 ).

Habe erst einmal gehäckselt, alte zweige, alter efeu, brombeerranken und Äste bis ca 2 cm. Das ging alles problemlos durch und wurde angenehm klein gehäckselt. Die weichen teile muss man mit den händen in den schlitz nachschieben, damit die schutzlamellen aufgehen, diese sind sonst zu steif. Für die brombeerranken habe ich einen altes plastikablauf-reduzierstück so verformt (mit wärme), dass es in die einführöffnung passt, da werden die lamellen beiseitegeschoben und die ranken gehen mühelos durch. Gegenüber meinem bisherigen häcksler ist dieser angenehm leise, das häckselgut ist feiner und er verstopft seltener. Gut finde ich, dass der einfülltrichter mit nur einer rädelschraube befestigt und dann ganz abgenommen werden kann. Der vielgeschmähte auffangsack verrichtet vorerst durchaus seinen dienst. Das lapperteil habe ich in einen spanngurt eingehängt, den ich um den einfülltrichter gebunden habe.

Nach kurzer lieferzeit – wie gewohnt – traf der häcksler ein. Der zusammenbau war kein problem. Für unsere kleinen mengen an zu häckselden holzabfällen ist das gerät bestens geeignet. Das häckselgut entspricht unseren vorstellungen. Ich kann das gerät nach bisherigen erfahrungen weiter empfehlen.

Alles in ordnung, was lieferung anlangt. Wir haben ihn auch schon reichlich in betrieb gehabt. Sehr positiv, dass keine verstopfungen vorgekommen sind. Das schnittgut ist abhängig von der holzart zufriedenstellend geschnitten. Preis /leistungsverhältnis ist okay.

Mit blick auf den preis von 106€ will ich nicht unnötig meckern, aber wer ein hochleistungsprodukt für ständigen, intensiven gebrauch sucht, sollte ein anderes produkt wählen. Der schredder, den wir sonst ausgeliehen hatten, zog das holz besser ein. An diesem gerät hingegen muss alles schreddergut richtig reingewschoben werden. Es werden am besten dickere und dünnere Äste im wechsel eingeführt. Ganz dünne, biegsame zweige schiebt man am besten in kleinen bündeln ein. Trotzdem wickelten sich gelegentlich diese zweige um die mittelschrauibe des häckselwerks. Dickere Äste ließen bis zu 10cm lange endstücke im schneidwerk kreiseln, bis sie von anderem astwerk mitgezogen wurden. Immerwieder muss das gerät gestoppt werden, um reste oder verstopfungen zu entfernen. Andererseits nimmt dieser häcksler im gartenschuppen nicht viel platz ein und für unsere menge an holzabfällen reicht er aus. Am ärgerlichsten war allerdings, dass kein kabel beilag (hatte ich in der produktbeschreibung wohl übersehen), das kostete dann 49€.

Der häcksler arbeitet zuverlässig und zerkleinert auch stärkere Äste. Wir haben den mit gelieferten sack garnicht genutzt, sondern den häkselschnitt gleich aufs das beet gehäkselt.

Zur lautstärke: er ist so leise, dass noch nicht einmal der kater, der zwei meter entfernt saß und zugeschaut hat, geflüchtet ist. Zur leistung: ich habe ihn stundenlang mit Ästen “gefüttert” – er hat alles wunderbar klein gehächselt, auch dickere Äste der thuja, die wir gefällt haben – lediglich beim frischen thujagrün ist er verstopft und hat gestreikt – aber ihn wieder frei zu bekommen war kein problem.

Das gerät ist überhaupt nicht laut. Klar ist es etwas lauter wenn ein ast gerade durch den häcksler läuft, aber eine schlagbohrmaschine ist extrem lauter. Ein ohrenschutz ist wirklich nicht nötig. Die einführöffnung ist allerdings sehr klein. Es gestaltet sich manchmal sehr schwierig verzweigte Äste einzuführen. Das werde ich noch modifizieren. Ein stopfer wäre auch hilfreich gewesen, aber auch da habe ich eine lösung gefunden. Die reinigung ist auch unproblematisch. Nur das auch häckselgut in die beiden seitlichen Öffnung fällt, in die man die abdeckung steckt.

Klar die messer werden schnell mal stumpf und die Öffnung ist etwas klein aber der geräuschpegel ist überhaupt nicht so schlimm und wenn die maschine verstopft kann selbst frau kinderleicht öffnen und verstopfung beseitigen. Lässt sich auch einfach reinigen, oberteil (das orange) kann man abnehmen und zum rest kommt man gut dazu. Kaufempfehlung da preis/leistung top.

Bin sehr zufrieden mit dem häcksler. Für das geld hatte ich nicht besonders viel erwartet, aber die leistung ist wirklich sehr gut und der lärmpegel hält sich wirklich in grenzen dabei. 4 stunden am stück häckseln war kein problem, keine Überhitzung oder Überlastung. Langzeiterfahrung steht aber noch aus.

Der zusammenbau ging für mich als frau ganz einfach, die handhabung hakt schon eher. Der häcksler zieht zwar dicke Äste in der angegebenen stärke ein, verstopft aber ständig beim kleinsten laub oder nadeln, die nun einmal naturgemäß an Ästen wachsen. Beim ersten betrieb habe ich ihn in einer stunde 15 auseinander bauen müssen, um staus zu beseitigen. Das ist wirklich keine arbeitserleichterung. Das häckselgut ist klein genug zum mulchen fürs staudenbeet. Die auffangtasche verwende ich nicht, stattdessen einen großen mörtelkasten.

Zeitaufwand allein knapp 10 min. Einzig problematisch war die räderabdeckung. Diese hat sich nur durch einen leichten schlag mit einem gummihammer in die räder bringen lassen. Den sack habe ich nach dem ansehen und wissend von den anderen rezensionen gar nicht verwendet. Nach dem anstecken des kabels (gerät hat kein kabel zum einstecken, man braucht ein verlängerungskabel) gings los. Meiner meinung nach ist das gerät sehr leise. Schneller anlauf und sofortiger stop, wenn man den aus-knopf betätigt. Zur reinigung eine schraube lösen (geht sogar mit handschuh) und den orangen deckel abnehmen. Somit kommt man an die messerscheibe und kann auch das verbliebene schnittgut ausschütten.

Aufbau ging schnell und somit war er schnell einsatzbereitdicke und dünne gerade Äste frisst er ratz fatz und macht sie zu kleinen kompostgut. Verwinkelte Äste lassen sich leider nicht so gut einführen, denn bei 4 cm ist schluß. Man sollte also schon beim beschneiden darauf achten ;)ich bin sehr zufrieden und empfehle den häcksler weiter.

Mit frischen fichtenzweigen hat das gerät ziemliche schwierigkeiten, wegen der vielen nadeln, aber ansonsten frisst es fleissig und unermüdlich einen zweig nach dem anderen einfach so weg. Auch über mehrere stunden gebrauch hinweg. Ich bin wirklich sehr zufrieden und kann dieses gerät wärmstens weiter empfehlen. Leicht zusammen zu bauen, leicht von a nach b zu befördern. Wenn innen etwas verkanntet, schaltet sich das gerät ab, ist aber mit nur einer dicken schraube problemlos zu öffnen und zu reinigen. Das gehäckselte macht sich an der böschung wirklich gut, ich freue mich über diesen kleinen neuen gartenhelfer. Schade nur, das ich jetzt keinen grund mehr finde feuer zu schüren, denn auch das hat mir immer sehr viel freude bereitet;).

Der häcksler ist innerhalb kürzester zeit montiert – erforderliches werkzeug liegt auch bei. Das geräuschniveau ist nicht gerade gering. Speziell bei dickeren Ästen bzw. Härterem holz geht es schon zur sache. Ich trage da bei längeren arbeiten lieber gleich einen gehörschutz (stöpsel). Auch handschuhe und schutzbrille sollten nicht fehlen, weil Äste schon mal ausschlagen und das merkt man. Haben die rotierenden messer die Äste erstmal gepackt, so werden diese fast selbsttätig “einsaugt” und zerkleinert. Sind die Äste schon etwas morsch oder das häckselgut lose so fliegt auch das ein oder andere teil durch die gegend =>augenschutzder mitgeliefert auffangbehälter (tasche) ist tatsächlich schlecht und klappt ohne füllung direkt um und müsste also von einer zweiten person offen gehalten werden. Die einfüllöffnung könnte für kleinere Äste und gestrüpp etwas größer bzw. Trichterförmig geformt sein, da man sich mit diesem material und der doch recht kleinen Öffnung auf dauer schwer tut.

Im letzten jahr wurden die bäume und sträucher geschnitten und im anschluss umständlich auf den hänger gepackt. Das solte dieses jahr anders laufen. Dementsprechend die angebote auf amazon sondiert:1. Geräte nach bewertungen und preis selektiert2. Ausstatung und details verglichen3. Entscheidung treffendas gerät wurde in der verpackung geliefert und ein auffangsack ist ebenfalls enthalten. Nach dem auspacken waren leichte unregelmäßigkeiten an der oberfläche vorhanden, diese störten mich nicht, da ich nach 3-4 Äste sowieso etliche gebrauchsspuren auf der oberfläche haben werde. Der zusammenbau war schnell erledigt, wobei inbus und schlüssel enthalten waren. Der häcksler hat bisher sämtliche Äste zerkleinert und aus einer wagenladung wurden zwei säcke. Letzendlich kam die frage auf: warum nicht eher?kurzum: bin zufrieden und würde ihn mir wieder zulegen.

Habe den häcksler nun seit ein paar tagen und höchst zufrieden mit ihm. Die lieferung erfolgt schnell und problem los. Das ergebnis beim häckseln ist gut.

Das gerät geht so, es macht so in etwa was es soll, es ist halt kein profigerät und der auffangsack — naja da möchte ich gar nicht viel drüber verlieren, den kann mal auch wegwerfen und etwas anderes verwenden. Hobbygerät für den kleinen garten. Wir hatte das gerät auch schon soweit dass ich gedacht habe es brennt gleich, es hat deftig verschmort gerochen (pause gemacht).

Unglaublich,was dieser häcksler wegsaugt. Völlig ausreichend für den normalgroßen garten. Punktabzug gibt es bei dem auffangbehälter. Empfehlung:für wenig geld im gartenmarkt einen sack mit großer spiralfeder kaufen.

Habe einen recht grossen garten zu versorgen, da fallen immer wieder eine menge Äste und der gleichen an. Habe mir den häcksler auf grund der vielen positiven bewertungen bestellt und es nicht bereut. Es gibt zwar ein paar negative punkte (deswegen auch “nur” 4 sterne), die waren mir aber zum einen vorher bewusstbzw werden durch die positiven wettgemacht. Pro:- preiswert- erstaunlich leise- leicht zu demontieren und reinigen- messer können demontiert werden(ob ersatz verkauft wird habe ich noch nicht in erfahrung gebracht, aber nachschleifen ist so auf jeden fall schon mal möglich. )- sehr sicher (abschaltautomatik, anfahrstopp, sicherheits-einführ-Öffnung)negativ:- die aus gründen der sicherheit sehr kleine befüllöffnung (damit keine zu dicken Äste eingeführt werden und mann nicht hineingreifen kann. Wenn etwas sich verkeilt) ist von innen zusätzlich mit recht steifen gummilamellen versehen. Ich denke das soll verhindern das splitter und reste nach oben rausfliegen (verhindert es auch zuverlässig). Dadurch wird das einführen von dünnem, biegsamen schnittgut allerdings etwas mühseelig/fummelig. – der lächerliche auffangsack =)) (“pop-up laubsäcke” sind top geeignet diesen zu ersetzen)- sehr weiches und/oder kleines schnittgut (blätter, grüne stiele, tannennadeln) wird auch mal durchgequetscht ohne gehäckselt zu werden. – trockene Äste von härterem holz können auch schon mal unter 4cm durchmessers den notstopp auslösen.

Macht was er soll kleinholz und zwar gründlich. Das preis-leistungsverhältnis ist enorm. Der motor hat ausreichend leistung selbst gebündelt schaffe der alles klein zu machen. Bin vollauf zufrieden mit dem gerät. Kann das gerät wirklich nur empfehlen.

Habe lange überlegt welche art von häcksler am besten zutrifft (leisehäcksler, walzenhäcksler etc. Nach einem video im www habe ich mich für diesen entschieden und habe es bis dato nicht bereut. Sehr schnell und leistungsstark, dabei nicht überwäßig laut und der preis ist auch noch i.

Für den preis ein guter häcksler. Zieht Äste in daumenstärke ohne probleme durch. Was andere nutzer hier schreiben, kann ich nicht verstehen. Klar ist die einführung klein, soll aber auch nur so groß sein, wie die Äste, die maximal verarbeitet werden können. Und wenn man die Äste schlecht bzw falsch einführt, dann schafft die kein häcksler bzw sie bleiben stecken oder verstopfen. Es sind zwar die markenaufkleber bzw das logo vorm gebrauch schon abgelöst gewesen, aber so lange das ding alles frisst, ist mir das egal. Den aufbau schafft jeder binnen 5 minuten. Den sack habe ich auch erst gar nicht benutzt. Den kann man getrost weghauen. Mal gucken wie lange die messer scharf bleiben.

Bereits vor vielen jahren hatte ich bereits einen atika-messerhäcksler gekauft – war auch damals recht zufrieden, das gerät hielt allerdings damals nur ca. 3 jahre und war auch nicht besonders leistungsstark. Beim kauf dieses gerätes hatte ich auch nicht die erwartung an einen “profi-häcksler” – dazu ist das gerät einfach motormäßig zu schwach – es drückt sich auch im gewicht aus – was andererseits zu einem guten “handling” beiträgt. “der neue” ist leichter zu öffnen und z. Von querliegenden Ästchen oder resten zu reinigen – zudem gibt es eine weitere sicherung in form einer stromabschaltung. Es scheint, dass der ama 2500 nur weniger dicke Äste verarbeiten kann als der “urgroßvater” – und mehr probleme bei dünnen zweigen hat – ansonsten bin ich aber mit dem ama 2500 sehr zufrieden.

Der häcksler macht einen soliden eindruck. Beim ersten, mehrstündigen einsatz kam es zu keinen verstopfungen oder verklemmungen. Das häckselergebnis war gut, es eignet sich zum mulchen unter büschen. Das arbeitsgeräusch ist nicht unangenehm, aber bauartbedingt ist er kein leisetreter, sodass man direkt neben der maschine einen gehörschutz tragen sollte. Fazit: als hobbygärtner muss man nicht mehr geld für so ein gerät ausgeben.

Der häcksler ist trotz seiner kleinen größe ein ganz großer. Der erste betrieb lief reibungslos. Auch die montage des gestells war sehr einfach. Die handhabung ist leicht, da man nur eine bestimmt größe von Ästen durch die Öffnung bekommt. Die Öffnung ist geschützt, sodass man nicht mit den händen hinein fassen kann. Einzigstes kleines manko, das die Öffnung schon sehr klein ist und man mehre Äste gleichzeitig nur sehr schwer reinstecken kann. Sonst ist der häcksler wirklich toll. Besten Atika 300657 Messerhäcksler AMA 2500 Bewertungen

Atika 300627 Leise-Walzenhäcksler ALF 2800 Test- Arbeitet einwandfrei

Atika 300627 Leise-Walzenhäcksler ALF 2800 Test- Arbeitet einwandfrei

Nach längerer suche habe ich mich für den alf 2800 gartenhäcklser entschieden, der mir vom preis-leistungsverhältnis und nach durchlesen vieler rezensionen als gut erschien. Hier meine impressionen:pro:+ was in den schlitz hineingeht, wird zuverklässig eingezogen und verarbeitet. Der häcksler hat viel power. + das häckselergebnis ist für kompostbereitung ideal. Zum mulchen ist es vielleicht etwas zu grob, aber das ist typisch für walzenhäcksler. + auch nasses häckselgut wird zerkleinert, sofern man die messereinstellung richtig justiert (alu-späne)+ sollte es mal einen klemmer geben (kam bei einem zugegebenermaßen monströsen ast vor), kann man durch lockern der messereinstellung und drehrichtungsumkehr das eingeklemmte schnittgut befreien+ der korb für das häckselgut ist groß genug und die sicherheitseinrastung läßt sich leicht betätigen (etwas wd40-spray hilft ungemein)+ das arbeitsgeräusch ist ausgesprochen nachbarschaftsfreundlich und sehr gut zu ertragen. + das gerät ist kompakt aufgebaut, gut zu bewegen und zu verstauen. + insgesamt haben dies leute konstruiert, die von gartenarbeit ahnung haben (ausnahme s. )contra:- das gestänge ist vernietet und nicht verschraubt.

Was der alles wegarbeitet ist unglaublich. Nur bei Ästen mit sehr viel frischen laub daran tut er sich etwas hart. Aber ansonsten sind auch die dicksten Äste kein problem. Sehr gute verarbeitung, rücklauf funktioniert prima, ebenso die schublade. Kann ich echt nur empfehlen.

Produkt erfüllt seinen zweck unermüdlich und ausdauernd, hinsichtlich der verriegelung (sicherheitskontakt) scheint es gegenüber älteren rezensionen Änderungen gegeben zu haben. Dieser funktioniert von anfang an einwandfrei. Korb einschieben, verriegeln, fertig. Das häckselergebnis ist absolut befriedigend, egal ob trocken oder frisch, er quetscht/zerkleinert alles je nach gewählter einstellung der gegenplatte. Lautstärke ist absolut nicht störend. Ein kleiner wermutstropfen ist der relativ schmale einzugsschacht. Dieser läßt einen zwar nicht übermütig werden was die stärke des häckselgutes angeht, aber bei etwas sperrigem material oder z. Nadelbaumästen mit vielen kleinen zweigen ist es etwas fummelei.

Super leise kraftvoll macht seinen jobleute, ich bin zufriedenhabe einen grossen garten und er hat mit aufgeräumt.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem gerät. Inzwischen wurden schon viele Äste und andere pflanzenteile gehäckselt. Nur bei weichen pflanzenstängeln ist es etwas schwieriger, aber trotzdem war das gerät eine gute wahl.

Dieser atika ist sein geld wert. Er zieht das holz alleine ein und das auch bei frischem schnittholz. Super gerät und zuverlässig.

Kleinere Äste mit blattwerk mag er nicht so gerne. Je dicker die Äste sind, desto lieber ist es der maschine. Abschneiden, heckseln und wieder verteilen. Auch über drei vier stunden im dauerbetrieb kein problem.

Nach dem unproblematischen zusammenbau – die verpackung war tadellos – habe ich den walzenhäcksler mehr als 4 stunden benutzt, um Äste und triebe der gestutzten buchenhecke zu häckseln. Dabei wurden auch schlingpflanzen und lange efeutriebe in den häcksler eingeführt. Alles funktionierte einwandfrei. Kein einziges mal musste ich den rückwärtsgang einschalten. Besonders überrascht war ich über den geringen lärmpegel; ich konnte völlig ohne ohrenschutz arbeiten. Je dicker die Äste (bis ca. 4,5 cm), umso störungsfreier funktionierte der selbsteinzug. Bei den schlinpflanzen muss man etwas stopfend nachhelfen. Das häckselgut ist – besonders bei dünnen trieben – etwas lang; ob zum kompostieren geeignet, muss ich noch herausfinden. Alles in allem eine sehr empfehlenswerte arbeitshilfe.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Der Retter für die Gartenabfälle
  • Nie wieder ohne ALF 🙂
  • Tut was er versoricht. Sind begeistert

Nachteile

  • Schnell bekommen, schnell aufgebaut, Abzüge für den Gebrauch

Ein sehr leiser und trotzdem leistungsfähiger häcksler, der seine arbeit auch bei etwas nassem gehölz im herbst macht. Sehr leichter zusammenbau und werkzeug wird vollständig mitgeliefert.

Habe an den letzten drei tagen einen riesigen haufen ‚schnitt‘ gehäckselt. Das gerät ist ‚leise‘ und alles lief problemlos. Kein verkanten, kein stoppen.

Wir haben einen kleinen garten von ca. Da wir keinen anhänger haben, bestand in jedem herbst das problem, die vielen Äste, die zum teil mit dormen übersäht sind, zum bauhof zu fahren. Also musste ein hächsler her. Der leisehächsler hat den vorteil, dass sich das hächselgut auch gut für den kompost verwenden lässt, da die holzfasern aufgesplten werden. Des weiteren ist er wirklich relativ leise. Ich habe mir sonst immer einen im baumarkt geliehen, das war mir aber zu umständlich und kostet auch ca. 30 euro für ein paar stunden. Deshalb habe ich jetzt mein eigenes gerät und habe es nun insgesamt vielleicht netto 10 stunden in betrieb, und bin bislang zufrieden. + relativ einfacher aufbau, mit wenigen schrauben erledigt+ fangkorb lässt sich einfach einschieben+ viel kraft, blockiert nur selten, zieht das hächselgut gut ein.

Die lieferung war sehr schnell, der zusammenbau in 20 minuten erledigt. Man braucht kein eigenes werkzeug, was benötigt wird, liegt bei. Die aufbauanleitung ist leicht verständlich und wenn man die beschreibung befolgt, tut er auch was er soll. Alle Äste, die in die einzugsöffnung passen, werden auch zerkleinert. Verzweigte Äste werden auch mühelos eingezogen, lediglich waagerecht abstehende zweige führen dazu, dass man leicht nachdrücken muss. Wir haben eine ausgiebige ausdünnung unserer sträucher vorgenommen, hatten am ende ca. 10 kubikmeter zu zerkleinern. An einem samstag war alles erledigt. Auch schon trockene Äste werden zerkleinert, nur würde ich darauf verzichten die dicke bis zum ende auszureizen. Die maschine wird dann hörbar belastet. Teilweise zeitgleich hat der nachbar mit seinem messerhäcksler gearbeitet, der war aus der entfernung noch zu hören. Der alf 2800 ist sehr viel leiser. Kleiner tipp am rande: ganz dünne, noch sehr biegsame zweige können sich auf die schneidwalze aufwickeln. Wenn man aber dünnes und dickes gut abwechselnd häckselt, gibt es wirklich keine probleme.

Der hächsler funktioniert einwandfrei und ist in 10 minuten einsatzbereit. Das gerät läuft sehr leise und macht ordentlich späne. Für den hausgebrauch sehr zu empfehlen. Der “schlund” könnte etwas größer sein. Gerade astgabelungen bekommt man schlecht hinein.

Habe das gerät bereits ausführlich getestet und bin damit sehr zufrieden. Alles was in die Öffnung passt wird zerkleinert, sogar meine dürren lärchen-äste wurden kleinholz. Bei verzweigten Äste am besten mit einer astschere vorarbeiten damit es sich nicht verklemmt. Alles holz über 4 cm forme ich für brennholz aus, der rest wird dann zerkleinert und alles ist sauber.

Vor allem war ich überrascht was die betrieblautstärke angeht. Mein akku rasenmäher von bosch ist lauter. Was in 3 säcke reingepasst hat braucht jetzt nur halbe sack.

Meine frau benutzt den häcksler zur zerkleinerung von strauch- und blumenschnitt und dickeren zweigen sowie vor der kompostierung im garten. Das gerät ist leicht zu bedienen. Stauungen werden durch den rückwärtslauf zuverlässig beseitigt. Es ist gut zu bewegen und sehr standfest. Der fangkorb ist mühelos zu entleeren. Das gerät kann ungeschützt im freien stehen. Nach jeder benutzung wird es mit dem gartenschlauch gereinigt. Absolut zuverlässig und sehr leise.

Ich habe ganze 8 wochen gebraucht um mich zu entscheiden. Im fachhandel und baumarkt habe ich mir diverse produckte angeschaut (viking, bosch, wolf-garten, dolmar, atika). Und sie waren alle gut – viking war vielleicht etwas flexibler aber dafür sehr viel teurer. Bosch mit dem bekannten axt 25tc ist durch to kobination aus walzen- und messerhäksler sehr interessant aber absout überteuert. In der funtionalität, im aufbau und in der materialzusammenstellung sind wolf-garten, atika und dolmar absolut vergleichbar. Und somit entschied ich mich für den günstigsten – den atika alf2800. Das paket kam sogar einen tag früher und so konnte ich die angewelkten Äste from frühjahrsschnitt noch vor dme nächsten regen verarbeiten. Der zusammenbau des häkslers und die einstellung der schneidwalze gelingt schnell und einfach. Die bedienung ist selbsterklärend und der lautstärkepegel ist angemessen leise. Alles Äste wurden sauber gebrochen nur das laub, welches noch nicht welk war blieb ganz.

Merkmal der Atika 300627 Leise-Walzenhäcksler ALF 2800

  • Astdurchmesser maximal ca. 45 mm
  • Überlastschutz zur Sicherung der Getriebeeinheit

Der häcksler ist super leise. Wir können sogar am sonntag häckseln, ohne mit den nachbarn probleme zu bekommen. Auch die sicherheitsvorkehrungen sind gut. Der häcksler kann nur entleert werden, wenn die lade vorhher entsperrt wurde. Die Öffnung für die zufuhr der Äste ist so konzipiert, dass nur solche Äste reingesteckt werden können, die das gerät ferarbeiten kann.

Ich kann den kauf des atika alf 2800 leise-walzenhäcksler nur weiterempfehlen. Für klein- und hobby-gärtner gut geeignet. Besonders wenn die nachbarschaft ungestört bleiben möchte. Auch sollten keine zu dicken Äste ( je nach holzdichte ) zerkleinert werden. Falls der ast dann doch zu dick sein sollte spuckt der atika ihn einfach wieder im rückwärtsgang aus.

Hallo,haben den häcksler jetzt ein wochenende durchlaufen lassen. Nachdem der walzenabstand richtig eingestellt war (bei einigen hier veröffentlichten negativen bewertungen liegt das an der einstellung), werden zweige perfekt getrennt, sogar blätter werden geteilt. Alles was oben in das loch paßt, wird auch gehäckselt. Falls mal was verklemmt, kurz den rückwärtsgang gedrückt und das schneidewerk ist wieder frei. Nur 1 x ist mir das gerät stehen geblieben und es ging nicht mehr zurück. Das einstellrad (sehr praktisch und leicht zu bedienen) mußte ich dann mit kraftaufwand zurückdrehen und schon war die walze wieder frei. Funktionalität also 5 sterne. Jetzt kommen wir zu dem punkt abzug: vorher hatte ich einen alh 2500 (heißt heute wohl ala 2500), der keinen behälter drunter hatte. Der undurchsichtige behälter ist unpraktisch, er muß zusätzlich verriegelt werden, sonst läuft der häcksler nicht an, bei vollem behälter fällt nach dem rausziehen immer das restliche schnittgut aus dem auswurfschacht auf die erde. Sollte ja nicht sein, denn dafür gibt es den auffangbehälter.

-er ist klein verpackt, -er ist schnell aufgebaut, ein wenig geschick beim zusammenbau sollte man besitzen, leise ist er auch – man kann ihn locker ohne gehörschutz bedienen. Für meine zwecke perfekt (ausschließlich kleineres astwerk und kaum grünschnitt). Auffangbehälter etwas kribbelig- aber man gewöhnt sich schnell an das händling. Update oktober 2017, der häcksler häckselt nach wie vor zuverlässig und ohne jegliche probleme bisher. Wir haben es gewagt und ein großprojekt gestartet. Gerade haben wir dank der hilfe dieses tollen gerätes eine 10×3 meter thujahecke (31 bäume) vernichtet 😉 ok, die dicksten Äste und hauptstämme macht er natürlich nicht klein, aber sämtliches nebengeäst inklusive grünzeug war kein problem für den atika. Wir sind nach wie vor sehr zufrieden mit dem teil.

Habe diesen häcksler heute bekommen, in den garten gebracht , gleich zusammengebaut und ausprobiert. Zusammenbau war relativ einfach ( für mich aus einen technischen beruf kommend kein problem ). War erstaunt wie leise dieses gerät ist. Hat kräftige Äste ( bis 45 mm durchmesser ) problemlos durchgezogen. Nur die inbetriebnahme müßte gerade für technische laien ausführlicher erklärt werden. Es muß darauf eingegangen werden, dass der auffangkorb richtig verriegelt werden muß. Ansonsten rührt sich nichts.

Häckselt 250cm lange und 4,5 cm dicke stämme mit verästelungen in null komma nix weg. Bei frischen feuchten blättern kann es leicht zu verstopfungen kommen. Das wird dann in der walze ein brei. Ist aber sehr leicht manuell entfernbar – und weiter geht’s. Spannung-sicherung im haus war kein problem. Dauerbetrieb noch keine erfahrung. Haben ihn aber schon zwei stunden am stück laufen gehabt und keine probleme bekommen.

Das gerät kam schnell und ist kleiner als erwartet. Schnappt sich auch verzweigtere Äste und macht sie klein. Die “schwere” des geräts, sehe ich als positiv, da es dadurch einen wirklich guten stand, auch am rasen hat. Haben gerät einmal benutzt, nachdem wir zwei heckensträucher ausgedünnt haben. Da hatte er schön zu tun, aber absolut keine probleme gemacht und ist dabei erstaunlich leise. Das schnittgut war wenige tage alt. Außerdem hatten wir noch einen haufen geäst, dass schon einige wochen lag. Damit kam er nicht so gut zurecht – ging aber auch – musste nur öfter die walzenlaufrichtung ändern. 2 sachen sind störend: meiner meinung nach, müsste das gehäckselte gut kleiner sein.

Wir nutzen das gerät jetzt in der dritten saison, es haben sich noch keine wirklichen schwächen gezeigt. Achtung: das häckselgut sollte trocken sein, sonst gibt es leicht verstopfungen, weil sich fasern um die walzen wickeln können. Der motor hat richtig power und das gerät bleibt dabei angenehm leise. Erwähnenswert: der ding ist sackschwer, meine frau (55kg) bewegt das teil trotz rollen nicht von der stelle. Gute qualität, Überlastungsschutz, sehr stabil und robust, leistungsstark & haltbar. Für den preis gibt’s nix zu meckern.

Das ist das beste gartengerät was ich je hatte. Häckselt alles kurz und fein. Auch bei dickeren Ästen kein problem. . Es gibt keine probleme mit blockieren. Ich kann ihn wirklich sehr gut empfehlen. Der häcksler ist eine tolle bereicherung für meine gartenarbeit. Vor allen ist er wirklich schön leise .

Den häcksler erhalten und die paar einzelteile zusammengesteckt, also soweit kein prblem. Beim ersten test ist beim 2ten ast das teil stehengeblieben, verzweifelt hab ich gesucht wie man das teil öffnet :-(im handbuch (was man so handbuch nen darf) keine info. Also hotline, war sehr schnell und sehr zügige weiterleitung, das passte. Hotline konnte helfen :-)also. Wenn etwas sich festfrisst, ist oben ein taster für rückwertslauf. , der wird im wechsel vor-zurück-vor solange gedrückt bis das teil sich durchbeisst. Wichtig: wichtig fand ich die information vom techniker (steht nicht im handbuch). An der seite ist eine etwas grössere stellschraube. Beim ersten start den häcksler laufen lassen und die stellschraube langsam anziehen , durch die Öffnung in den auffangbehälter schauen, wenn etwas metallspäne aus dem gerät rieselt, nicht weiterdrehen, das wäre die richtige position der andruckplatte. Fazit: tolles gerät geht durch wie butter, da wir etwas platz zu den nachbarn haben kann ich das gerät sogar mal sonntags anwefen.

Der häcksler ist sehr kraftvoll. Die Äste, auch stärkere, werden problemlos, ohne kraftaufwand, in das gerät eingezogen und gehäckselt. Der geräuschpegel ist wirklich sehr niedrig. Alle angegebenen kriterien in der beschreibung werden erfüllt. Schnelle lieferung, sehr empfehlenswert.

Insgesamt bin ich zufrieden. Das justieren des spalts zwischen messerwalze und gegenplatte ist etwas “fummelig” funktioniert aber mit etwas geduld. (ich wollte relativ dünne zweige vom heckenverschnitt häckseln) nach kurzem Überlegen gelingt auch der zusammenbau. Hier wäre es trotzdem gut, wenn der hersteller eine anleitung beigelegt hätte, da man nicht voraussetzen kann, dass jeder anwender das ohne schafft. Das montagewerkzeug lag bei, ist aber (logischerweise) nicht für häufigen gebrauch gedacht. Das ist nach meiner meinung nicht nötig. Wer einen häcksler kauft, hat in der regel einen garten. Wer einen garten hat, hat in der regel auch werkzeug.

Funktioniert einwandfrei sehr leise man kann sich bei der arbeit sogar unterhalten nur bei über 3,5 cm querschnitt versagt der motor und es kommt zu stillstand und bei zu dünnem material kommt bandsalat unten raus.

Bin mit dem gerät sehr zufrieden und habe extra länger gewartet bis ich ein urteil abgebe. Funktioniert gut und wird mit allem geäst fertig. Nur sehr feine Äste mit blättern und Ähnl. Sorgen manchmal für “verstopfungen” welche jedoch mit dem rückwärtgang und etwas manueler hilfe gut zu beheben sind. Insgesamt jedoch sehr zufrieden.

Lieferung schnell und wie vorrausgesagt (2 tage). War zunächst skeptisch, wegen doch der ein oder anderen nicht so begeisterter bewertungen, aber ich muss sagen, ich bin hochzufrieden mit dem gerät. Zusammenbau war sehr einfach und schnell erledigt. Das “einstellen” des gegenmessers erfolgt durch drehen an einem vorinstallierten griffrad am gehäuse. Man darf sich jetzt nicht vorstellen, dass er keine geräusche macht und nach einem ganzen tag geht das auch auf die ohren, aber er ist wirklich leise genug, dass die nachbarn sicher nicht sehr viel davon mitbekommen. Ich habe dann einen riesenberg Äste (baumschnitt kirsche, holunder, haselnuss, tanne) an einem wochenende weg gehäckselt und er hat brav alles geschluckt ohne mucken und ohne stehen zu bleiben. Den rückwärtsgang habe ich einmal gebraucht, das rad war sofort wieder frei. Generell ist es wie schon beschrieben: alles was durch die Öffnung passt, wird auch gehäckselt, dabei gilt, je größer und je trockener, desto lieber und desto besser das ergebnis. Toll ist auch, dass er sie selber einzieht, man muss nicht drücken, allenfalls mal ein wenig gerade rücken, damit sie weiter eingezogen werden. Auch verzweigte Äste werden am stück eingezogen, man muss nur ein wenig unterstützen, wenn sie allzu breit verzweigt sind. Dann einfach zusammendrücken, damit sie durchpassen. Auch blätter dürfen mit durch, werden aber dann nicht klein gehäckselt sondern gequetscht, ebenso nadeln. Dicke Äste mit dicken nicht biegsamen verzweigungen passen dann natürlich nicht durch, aber man kann sie quasi “abknabbern” lassen bis zu dem punkt, wo sie nicht weiter eingezogen werden. Sehr dünne Äste werden in kleinere stücke zerlegt wenn sie trocken sind; wenn sie nasser sind hängen sie noch aneinander (sind aber trotzdem klein).

Hatte beim schneiden von weidenästen bei frostwetter leichte probelme, dass schneiwerke setzte sich immer wieder zu. Im wechsel mit hartholz lief es sich dann wieder frei. Mangelhaft ist der ein- und ausschalter (wakelkram). Trotzdem bin ich mit dem gerät soweit zufrieden.

Beim auspacken festgestellt, dass der fangkorb beschädigt war. Die reklamation war problemlos. Am nächsten tag wurde ein ersatz geliefert. Die leistung des hächslers ist ok, das schnittgut etwas grob. War aber auch so beschrieben.

Aber der geräteschalter macht probleme man kann nicht immer einschalten. Wollte im austausch einen schalter, hätte das ganze gerät aufgarantie zurücksenden müssen.

Leiser, schnell, auch für etwas dickere Äste geeignet. Ich habe nur eine kleinigkeit zu bemängeln: das “häcksler-gut” ist etwas zu grob und ich häcksele schon auf der kleinsten einstellung.

Klasse preis-leistungs-verhältnis. Häckselleistung ausreichend (weiches grünzeug wird zwar teilweise nicht vollständig durchgeschnitten aber es reicht für die kompostierung. Auch große Äste sind kein problem. Häcksler futtert alle gut auf und verstopft so gut wie nicht. Rücklauffunktion löst nahezu alle problem direkt auf. Kleines manko: die einschiebebox hakelt schon mal ein wenig.

Der häcksler erspart einem das lästige bündeln und wegbringen von baum- und buschschnitt auf recht unkomplizierte und zügige weise. Insbesondere lange zweige werden nahezu selbsttätig gehäckselt. Weiches oder feuchtes schnittgut (mit vielen oder großen blättern) können zu verstopfungen führen, die man aber durch beimischen von blattarmen zweigen verhindern kann. Selbst große mengen werden problemlos bewältigt und es bleibt nur ein geringer, nicht häckselbarer rest übrig.

Nach vielem Überlegen, ob messer oder walze entschieden wir uns für diesen häcksler, zumal er gerade im sonderangebot war. Wir wollten nicht viel mehr geld ausgeben und gingen nach lesen der rezensionen ein kalkulierbares risiko ein. Die lieferung erfolgte umgehend, der zusammenbau war leicht erledigt und dann ging es los. Das gerät läuft verhältnismäßig leise, und innerhalb von zwei stunden hatten wir einen riesigen berg Äste zerkleinert. Das walzenwerk nahm trockenes und frisches holz problemlos bis zur angegebenen aststärke von 4,5 cm an. Wesentliche vorbereitungsmaßnahmen waren nicht notwendig, dünnere seitenäste blieben dran und wurden gleich mit eingezogen. Beim kirschholz mit sehr viel frischem laub und restlichen früchten verstopfte dann der kanal. Es war unsere schuld, wir mussten ein bisschen mehr fingerspitzengefühl für die einfüllmenge entwickeln, was sehr schnell möglich war. Auch der auffangbehälter rastete problemlos ein. Man muss darauf achten, dass der verschluss sauber bleibt.

Nach langem suchen und vergleichen , haben wir uns für den alf 2800 entschieden. Dieser häcksler hat all unsereerwartungen erfüllt. Häckselt alles , auch mit laub an den Ästen und zweigen , mühelos. Das häckselgut kann gutunter die büsche zum mulchen gegeben werden. Sehr angenehm ist die lautstärke des gerätes. Man kann über lägerezeit arbeiten , ohne einen gehörschaden zu bekommen und auch die nachbarn werden nicht genervt durch lärm. Wir können den häcksler nur empfehlen.

Der häcksler wurde schnell, gut verpackt und heile in gewohnter amazonqualität zugestellt. Der aufbau ist kinderleicht, das werkzeug wird mitgeliefert. Die funktionsweise ist selbsterklärend und der häcksler super leise. Das schnittgut wird gut zerkleinert und aufgefangen. Ich habe es gleich in meine blumenbeete gestreut. Super preis-leistungsverhältnisvon mir eine kaufempfehlung.

Der häcksler ist vom aufbau sehr ordentlich verarbeitet und wirkt sehr robust. Die lieferung erfolgt in einem für die größe des gerätes relativ kleinem paket. Der zusammenbau erfolgt mit detaillierten zeichnungen völlig problemlos. Selbst werkzeug für den zusammenbau ist dabei (kreuzschlitzschraubendreher und zwei maulschlüssel), mit akkuschrauber und passenden aufsätzen geht es jedoch noch schneller voran. Die bedienungsanleitung ist gut verständlich und die gerätegrundeinstellung ist damit schnell erledigt. Nach inbetriebnahme des häckslers fällt einem sofort das relativ geringe arbeitsgeräusch auf. Der häcksler macht letztendlich genau dass wofür er gebaut wurde, zumindest wenn man etwas vorarbeit leistet. Die bedienungsanleitung ist aber hierbei eine gute hilfestellung. Wer jetzt jedoch ein eher parkähnliches grundstück sein eigen nennt, der sollte sich nach einem profi-gerät umsehen, damit geht die arbeit schneller von der hand. Der preis ist da aber auch um ein vielfaches höher.

Das gerät arbeitet ordentlich, hat aber mit belaubten, weicheren Ästen leichte probleme.

Arbeitet im verhältnis mit vergleichbaren modellen geräuschärmer. Sehr zuverlässig und packt auch zwei daumendicke Äste auf einmal. Lediglich bei feuchtem material muss man immer wieder mal den auffangbehälter rausziehen um mit zwei/drei handgriffen den rest unterhalb der schneidwalze rauszuziehen. Aber das ist bei feuchten kleingeäst und gestrüpp normal. Die sicherheitsmechanik ist einfach und gut: den behälter kann man nach lösen eines sicherheitshebels herausziehen, dadurch wird auch ein versehentliches loslaufen der schneidwalze unterbunden. 1000m² gartenfläche geignet und empfehlenswert. Allerdings schneidet dieses gerät nicht, sondern häckselt und zerdrückt das material. Finde ich aber gut, da es vergleichbar mit rindenmulch ist und sich dadruch gut kompostieren lässt.

Dies ist mein erster häcksler. Er ließ sich sehr einfach zusammenbauen und es konnte losgehen. Ruck zuck war eine große mengen “winterschnitt” weg. Es funktionierte deutlich besser als erwartet. Wie mehrfach schon berichtet wurde, ist die Öffnung nicht sehr groß. Dass muss so sein, es wird dadurch alles gehäckselt, was reinpasst. Wäre der trichter größer, würde es vermutlich häufiger zu verstopfungen kommen. Das ist bei mir kein einziges mal passiert. Wir wohnen in einem 15 jahre alten einfamilienhaus.

Der leisehäcksler ist in der handhabung ganz einfach zu bedienen. Wenn man Äste usw in den schlitz reingegeben hat, zieht er eigenständig die Äste rein und häckselt diese klein. Ich bin begeistert, wie schnell ich die “gartenabfälle” kleingehäckselt habe, ohne mich groß anzustrengen. Diesen artikel kann ich nur weiterempfehlen.

Ein starkes und zuverlässiges teil2 stunden dauerbetrieb ohne pause waren kein problem. Nur wenn es viele blätter sind, verstopft er schon mal, auch unterhalb des schneidwerks. Aber das ist wohl grundsätzlich bei walzenhächslern ein problem. Aber trotzdem ein gutes und stabiles gerät. Besten Atika 300627 Leise-Walzenhäcksler ALF 2800 Einkaufsführer

Silverline 416746 Federzieher 153 mm Test- Ein einfacher Federzieher

Silverline 416746 Federzieher 153 mm Test- Ein einfacher Federzieher

Habe mir den federzieher für die kupplungsfedern beim roller gekauft, klappt damit super. Auch bei sehr starkem ziehen wird es beim halten des federziehers nicht unbequem.

Ich habe für das lösen von zwei federn am auspuff ein werkzeug gebraucht: damit geht es einfach und ohne sich zu verletzen. An dem werkzeug und dem günstigen preis gibt es im preis-leistungsvergältnis nichts auszusetzen.

Dieser federzieher ist deutlich stabiler als erwartet- das scheint kein aluminium, sondern stahl zu sein. Ich habe den sogar schon benutzt, um die abflussroste im garten auszuheben, und das werkzeug hats mir nicht übel genommen. Für so einen günstigen preis unbedingte empfehlung.

Ich habe mir diesen federnzieher zugelegt, weil ich an meinem motorrad den auspuff gewechselt habe und die haltefedern montieren musste. Das ging mit diesem werkzeug völlig problemlos. Klar, kein hazet, es wird auch nicht 30 jahre halten; aber seien wir ehrlich: wie oft benötigt der hobbyschrauber einen federzieher?. Für den gelegentlichen einsatz und den preis völlig okay und eine echte ereichterung.

Schweißnaht sieht grauenhaft aus, ich hatte angst, das sie gleich beim ersten mal benutzen bricht. Die lackierung ist auch sehr mängel haft, funktioniert, aber mehr auch nicht. Nicht für häufigen gebrauch geeignet, für einmal schon.

Ich brauche den federzieher für die reparatur meiner bremsen. Wollte selbst einen herstellen, bin dann aber über dieses günstige werkzeug gestolpert und wurde nicht enttäuscht. Material und verarbeitung sind hervorragend. Der haken ist so geformt und angeschliffen, dass die praktische anwendung nicht zum glücksspiel wird. Das verhältnis von preis, qualität und nutzen ist unschlagbar – wer sowas sucht, unbedingt zuschlagen.

Was soll man da viel schreiben?. Also, das teil kommt sauber verpackt an. Es ist aus stahl geschmiedet, macht einen dem kaufpreis entsprechenden eindruck und auch nach ca. 10 federn unterschiedlicher dicke/zugkraft ist die spitze/der haken noch einwandfrei. Letztlich geht es auch ohne, aber der silverline federzieher erleichtert das einhängen von federn am motorrad, auto (.

Ich habe mir den federzieher gekauft, um bei einem trampolin beim abbau die federn leicht zu entfernen. Normalerweise ist das sehr anstrengend, doch durch den federzieher ging es einfacher.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Günstig und gut
  • Ein nützlicher Helfer!!!
  • Federnzieher gut und günstig

Nachteile

Kam zum einsatz als ich letzte woche bei meinem wohnmobil die bremsen gewechselt habe. Hätte nicht gedacht das es so stabil ist. Trotz der sehr strammen federn hat das teil alles sehr gut überstanden. Hätte ich es nicht gedacht. Sehr gute qualität zum unschlagbarem preis.

Merkmal der Silverline 416746 Federzieher 153 mm

  • Aus legiertem Vergütungsstahl mit Pulverbeschichtung für Korrosionsbeständigkeit
  • Gehärtete Hakenspitze erlaubt höchstmögliche Genauigkeit
  • Geformte, gehärtete Spitze für maximale Kontrolle
  • T-Griff sorgt für sicheren Halt
  • Für die meisten KFZ und Kleintransporter geeignet

Besten Silverline 416746 Federzieher 153 mm Einkaufsführer

Sortimo 51015299 Insetboxen-Set H3 Test- Super Sortiereinsatz

Sortimo 51015299 Insetboxen-Set H3 Test- Super Sortiereinsatz

Ich kann nur sagen wer arbeitet braucht sowar und die dinger machen die bosch boxen perfekt.

Sehr empfehlenswertes produkt. L-boox 102 und unbedingt deckeleinlage l-boxx sortimo dazubestellen (mit der deckeleinlage bleiben die schrauben oder was auch immer dort wo sie sind und man kann den koffer beliebig drehen, heben oder lupfen. )werde noch mehr insetboxen in weiteren ausführungen dazukaufen.

Ich bin seit meiner ersten bosch blau maschine begeistert von den zugehörigen l-boxxen und wollte neben den maschinen auch häufig genutzte kleinteile und zubehör mitnehmen können. Daher habe ich mir weitere 102er l-boxxen und sowohl die vorliegende h3 fächerung, als auch die sortimo 51015307 insetboxen-set g3 l-boxx fächerung bestellt. Daneben war noch der kauf von sortimo 121014678 deckeleinlage l-boxx für jede mit dem sortimo fächer-system auszurüstende l-boxx notwendig, da ansonsten die kleinteile beim transport nicht in den fächern bleiben. In der summe keine günstige anschaffung, aber dennoch hat sie sich mehr als gelohnt. Die unterschiedlich großen kunstststoffeinsätze hinterlassen einen soliden eindruck, alles ist passgenau und keine der kleinen fächer war verformt. In der 102er l-boxx haben die einsätze keinen millimeter spiel und bleiben auch bei schwerer beladung an ihrem platz. Das liegt unter anderem an kleinen plastikfüßchen, die in entsprechende prägungen im l-boxx boden greifen. Dank dieser füßchen lassen sich die kleinen boxen auch stapeln. Die größe der fächer ist genormt und ein vielfaches der kleinen roten einsätze. Dadurch können die boxen beliebig angeordnet und auch mit anderen aufteilungssets gemischt werden.

Das system l-boxx überzeugt durch die robuste ausführung und die optimale stapelbarkeit. Die größen sind gut gewählt und es gibt ausreichendes zubehör. Hierbei handelt es sich um einen einsatz für die kleinste l-boxx. Der einsatz eignet sich hervorragend für schrauben und andere kleinteile, da die bunten boxen einzeln entnommen werden können.

Wie beschrieben und gute qualität passgenauch für l-boxxeine empfehlenswerter kauf für ordnung zu halten im hobby keller oder werkstatt.

Da gibt es nicht viel zu sagen diese insetboxen sind in kompination mit einer deckeleinlage einfach unverzichtbar im werkzeugsystemkaufempfehlung: sehr gut .

Als wäre es für die l-boxen gemacht. Für meine bedürfnisse und das schraubensortiment perfekt geeignet.

Die boxen sind einfach nur spitze. Mit der deckeleinlage zusammen bleibt alles da, wo es hingehört auch wenn die “mutter-box” mal, im geschlossenen zustand natürlich, irgendwo herunterfällt. Den punktabzug gibt’s dafür, dass man sich die unterteilung nicht selbst zusammen stellen kann. Man kann zwar die boxen einzeln kaufen, aber das wird dann doch “etwas” teurer.Letztendlich habe ich mir noch ein paar boxen zusätzlich kaufen müssen, um meine unterteilung zu optimieren.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Top System zur Unterbringung von Kleinteilen oder Maschinenzubehör in der L-Boxx 102
  • Sortimo Inselbox H3
  • Gute Allroundaufteilung für L-Boxx 102

Nachteile

  • Insetboxen-Set passt nicht zur L-Box 238

Die insetboxen passen perfekt in meine sortimo-boxen. Mehr gibt es nicht zu sagen. Erfüllen ihren zweck und zusammen mit der l-boxx deckeleinlage fällt auch nichts durcheinander.

Habe die boxen für meine flache boxx geholt. In den boxen wurde kleinmaterial für elektro installation eingefüllt. Dank deckel einlage bleibt in jeder transport situation alles an seinem platz selbst kleinste teile fallen nicht aus den boxen.

Dieses insetboxxset für eine l-boxx 102 hat eine gute allroundaufteilung für diverse heimwerkerkleinteile. Ich habe mir das set mit dieser aufteilung als erstes für meinen haushalt gekauft und bin sehr zufrieden “diversen” kleinkram endlich übersichtlich sortieren zu können. ) würde ich eine aufteilung mit regelmäßigeren fächern kaufen.

Da es von bosch selbst keine vernünftigen inlays gibt mit denen man sein anderes werkzeug organisieren kann, ist dieses set das set der wahl. Allerding hätte man hier noch ein bisschen nachdenken können. Im koffer meines akku-schraubbohrers zusätzlich eine paar dübel und schrauben. Ich dachte eigentlich, ich könnte einfach in der linken hälfte die boscheinlage mit akku-schrauber nutzen und rechts einfach mit der hälfte dieses setz auffüllen. Leider nicht, die hälfte dieses sets ist zu schmall und alles fällt im koffer durcheinander. Da hätte man ein wenig kundenorientierter an die sache gehen können. Außerdem fehlt eine schale die einfach die gesamte hälfte des koffers abdeckt. Quasi mit zwei schalen den gesamten koffer auslegt. Praktisch quasi für allerlei werkzeuge die etwas größer sind.

Die sortierboxen passen super in die entsprechende l-boxx und erfüllen ihren zweck gut. So kann man sich unter die werkzeugkoffer einfach einen (ausgesprochen teuren) sortierkasten hängen. So hat man auf einen griff alles dabei und muss nicht 5 verschiedene koffer rumtragen. Es ist keine mittige teilung möglich.Es ist also nicht möglich, eine halbe werkzeugeinlage (z. 10,8v akkuschrauber) mit einem halben sortierkasten zu kombinieren. Es würde zwar nichts verrutschen, jedoch wäre dann ein spalt zwischen einlage und sortierboxen. (ein punkt abzug)ich finde den preis deutlich zu hoch, da es sich nur um spritzgussteile aus polystyrol handelt.Bei dem preis hätte ich einen höherwertigen kunststoff erwartet.

Die sortimo insetboxen sind super für klein und großteile. Schrauben, dübel, muttern, etc. Alles ist praktisch und sauber verstaut und kommt nicht durcheinander.

Kam wie bestellt alles einwandfrei. Wer sortimo kennt bekommt genau das :dt o p t o p t o p.

Eine sehr gute einteilung für eine sortimo l-boxx 102. Die gute mischung aus kleinen und großen fächern passt perfekt. Die einzelnen fächer machen einen sehr guten und stabilen eindruck, nichts wackelt oder rüttelt. In kombination mit der passenden deckeleinlage fällt auch bei senkrechtem tragen des koffers nichts aus den fächern heraus. Schrauben von einem fach in das nächste fallen. Sehr praktisch wenn man auf kleinem raum arbeitet, da man jederzeit ein kästchen entnehmen und den großen koffer zur seiten stellen kann. In dieser zusammenstellung ist sowohl platz für kleinteile wie etwa schrauben und nägel aber auch größere teile wie bohrer, kabelbinder oder maulschlüssel können problemlos untergebracht werden.

Die inset-boxen passen genau in die l-boxx, wie beschrieben. Die anordnung ist variabel und lässt sich ergänzen. Der preis ist gegenüber anderen anbietern unschlagbar.

Merkmal der Sortimo 51015299 Insetboxen-Set H3

  • Die Insetboxen erlauben einen raschen Überblick über alle Kleinteile in der L-BOXX und lassen sich bei Bedarf auch einzeln entnehmen.
  • Das Insetboxen-Set H3 besteht aus 2 x Insetbox U3 grau inkl. 6 Trennwänden, 2 x Insetbox A3 rot, 3 x Insetbox B3 gelb, 2 x Insetbox C3 blau, 1 x Insetbox D3 grün, 2 x Insetbox F3 orange.

Passt alles rein was ich benötigeging schnell und einfach. Passt gut und kein verrutschen oder durchmischen von kleinteilen.

Ich mag die sortimoshop boxeneinsätze einfach. Diese sind individuuell rausnehmbar, was einem die arbeit erleichtert. Bei mir sind nun schrauben und dübel drinne.

Eignet sich hervorragend um ein sortiment an dübeln, schrauben etc. übersichtlich zur hand zu haben und mitzunehmen. Allerdings sollte man au jeden fall die passende deckeleinlage mitbestellen, damit alles im richtigen kästchen verbleibt. Leider wird in der produktbeschreibung nicht darauf hingewiesen.

Zusammen mit der bosch l-boxx gekauft, musste jedoch die deckeleinlage der l-box teuer sontwo besorgen, weil mann ohne den mit der box nichts anfangen kann.

Das boxenset erlaubt den sicheren transport auch kleinerer teile in der bosch l-boxx102. Der deckel schließt sicher die einzelnen kästchen ab. Zudem ist eine übersichtliche sortierung der der teile gegeben.

Besten Sortimo 51015299 Insetboxen-Set H3 Einkaufsführer

Güde 94375 GH 2800 Super Silent Gartenhäcksler Test- Ordentliches Gerät

Güde 94375 GH 2800 Super Silent Gartenhäcksler Test- Ordentliches Gerät

Dieser walzenhäcksler ist wirklich sehr, sehr leise. Allerdings häckselt er nicht so gut wie mein vorheriger. Dicke Äste werden lediglich gequetscht und dünne Äste rutschen einfach so durch. Schwer tut er sich auch mit benadelten Ästen. Ich bin hin- und hergerissen.

Das gerät ist prima, preis- leistung stimmen und vor allem ist es wirklich leise im vergleich zu anderen geräten. Uneingeschränkt zu empfehlena.

Ich habe das gerät auf einen donnerstag erhalten, gleich zusammengebaut und losgelegt. Bereits beim zweiten ast nach 30 sekunden betrieb blockierte der motor und der Überhitzungsschutz wurde ausgelöst. Auch nach entfernung des astes lief der häckseler nicht mehr an. Ich habe an freitag morgen dann sofort reklamiert und das gerät wieder zurückgeschickt. Bereits am nächsten tag stand dhl mit der ersatzlieferung vor der tür häcksler zusammengebaut und ohne probleme meinen haufen Äste komplett schön kleingehäckselt. Alles bestens, danke für die schnelle reaktion.

Gerät war gut verpackt und wurde schnell geliefert. Der zusammenbau ist mit etwas technischem verständnis gut zu meistern. Allerdings wäre eine größere detailaufnahme zum anbringen der führungsschienen für den fangkorb sehr hilfreich. Etwas dünnere unterlegscheibe zur hand haben, damit sich der schraubenkopf beim befestigen der räder nicht in den kunststoff reinzieht. Ansonsten geht alles recht gut. Im anschließendem test lief der häcksler wirklich sehr ruhig, allerdings bedarf es auch hier schon einer ersten nachstellung des schneidwerkes. Ob sich das ergebnis im laufe der weiteren verwendung bessert, wird sich zeigen. Aber zunächst gibt es dafür nur 4 sterne.

Innenverkleidung im häcksler zu dünn,wurde beim rückwärtslauf von einem ast durchbohrt.

Der häcksler ist wirklich sehr leise und zuverlässig. Der zusammenbau war für mich als frau sehr einfach. Die schnittgrösse kann variiert werden.

Vor inbetriebnahme ist noch die endmontage erforderlich, wie heutzutage üblich. Diese stellt keine großen probleme, die mitgelieferten bilder reichen aus, notwendiges werkzeug ist dabei. Wie schon früher beschrieben, muß nach dem einschieben des plastitkkorbes ein schieber nach oben einrasten, sonst läuft der motor nicht an. Das ganze hat etwas spiel, aber nach ein paar versuchen gelingt das immer. Das gerät zerteilt Äste bis 4 cm durchmesser problemlos und häckselt auch sonst alles, sofern es nicht zu dünn, biegsam und nass ist. Das laufgeräusch ist angenehm leise. Eine feinjustierung an der (einzigen) seitlichen schraube kann versucht werden.

Super häcksler mit allem was man für ein gutes ergebnis braucht. Die aufbauanleitung könnte etwas genauer sein speziell wenn es um die beiden eisenschienen geht in denen der auffangkorb arretiert wird man muss darauf achten dass die enden nach unten zum schnittgut zeigen damit der korb eingerastet werden kann ansonsten ein tolles gerät mit guter leistung unsere empfehlung.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Überraschend leise und stark
  • So stelle ich mir gutes Häckseln vor
  • Nicht zu trocken, nicht zu nass

Nachteile

  • sinnvolle Empfehlung siehe Ende Rezension
  • Einfacher Gartenhäcksler
  • Sehr bockiges Gerät

Das gerät wurde zügig geliefert und der aufbau ist ein kinderspiel. Habe euch ein video dazu gemacht damit ihr seht was das gerät mit auch größeren Ästen anstellt. Das gerät wurde 4 stunden am stück ohne auch nur die geringste ermüdungserscheinung gequält. Darüber hinaus ist es wirklich sehr sehr leise das könnte man sogar sonntag im garten benutzen. Ein top gerät was locker mit der oberen preisklasse mithalten kann.

Ein ordentliches gerät mit einem kraftvollen motor. Zusammenbau war keine grosse sache. Im betrieb war anfänglich das einschieben des auffangkorbes ein wenig fummelig, aber sobald man den trick raus hat, ging das sehr gut. Die walzeneinstellung muss man ab und an nachjustieren, damit zweige geshreddert und nicht einfach nur zerquetscht werden. Ansonsten ist das betriebsgeräusch in der tat ein leises brummen, klein vergleich zu geräten, die mit schneidmessern arbeiten, und beim zerschneiden von dickeren Ästen ziemlich viel lärm machen. Fazit: für relativ kleines geld ein leistungsfähiges gerät.

Bin überrascht wie gut er die Äste einzieht. Funktioniert einwandfrei und für meine zwecke vollkommen ausreichend.

. Wenn man das beachtet, nimmt das gerät alles an gartenabfall dankbar an. Für einen zerkleinerer dieser preisklasse ok. Wegen der beschriebenen zickigkeit würde ich gern einen weiteren stern abziehen, aber das gerät ist leicht zu montieren und läuft wirklich leise. Die verarbeitung wirkt recht solide.

Ich habe den häcksler nur wegen den positiven rezensionen gekauft und kann mich jetzt nur anschließen. Wenn man ihn ordnungsgemäß benutzt ,arbeitet er wunderbar. Er ist leise und mit dem ergebnis kann man mehr als zufrieden sein. Muss nicht immer teuer sein. Bei diesem produkt könnt ihr auf die rezensionen und tips vertrauen.

Hab hin und her gesucht und bin dann bei diesem häcksler gelandet. Der preis ist meiner meinung nach völlig in ordnung und auch die. Verarbeitung macht einen ordentlichen eindruck. Auspacken, zusammen bauen und los geht’s, hab ich mir gedacht. Bedienungsanleitung lesen braucht “mann” ja nicht. Großer fehler, denn beim kleinsten ast frass sich die walze fest. Hab mich schwarz geärgert und nach einer weile wütend alles eingepackt. Am nächsten tag erst mal mr google gefragt. “wichtig: die druckplatte muss fasst an der walze schleifen”also raus und nach schauen, konnte gar nicht klappen, der abstand war viel zu groß. Also häcksler angeworfen und die druckplatte über das verstllrad rangedreht bis ein leichtes schleifen zu hören war.

Der häcksler arbeitet trotz der hohen leistung erstaunlich leise. Das arbeitsergebnis bei feuchten frischen Ästen ist nicht immer perfekt aber die angestrebte volumenreduktion ist auf jeden fall gegeben. Die aufbauanleitung könnte etwas deutlicher sein, für mich bedeutete dies, ich musste die hotline anrufen, um meinen aufbaufehler zu identifizieren. Da ich schon einen güde-kompressor seit über 10 jahren störungsfrei im einsatz habe, hoffe ich auf eine ähnlich erfreuliche haltbarkeit.

Somit können wir den häcksler weiter empfehlen. Für jeden besitzer eines größeren gartengrundstückes eine brauchbare hilfe. Sicher, man braucht einen häcksler nicht oft. Aber doch jedes jahr mindestens zwei male, im frühling und im herbst.

Der häcksler kam sehr schnell und wurde pünktlich zur “häckselsaison” geliefert. Der zusammenbau war recht einfach und ich konnte ihn allein bewältigen. Einzige kleine klippe ist der einbau der schienen für den fangkorb. Darauf haben schon andere rezensenten hingewiesen. Hier empfiehlt sich kurzes innehalten und Überlegen. Da der motorblock recht schwer ist, geht es bestimmt leichter, wenn ein helfer dabei ist. Die bedienung ist denkbar einfach und selbst erklärend. Nach kurzer benutzung hat man die stellschraube für die walzen recht schnell im griff. Der einschub des fangkorbs fordert am anfang etwas fingerspitzengefühl. Die angegebene maximale aststärke wird problemlos zerkleinert.

Merkmal der Güde 94375 GH 2800 Super Silent Gartenhäcksler (2800W, Induktionsmotor, 55L Fangbox, 45mm max. Astdicke, Leise)

  • kraftvoller 2800 W Induktionsmotor zerkleinert Äste bis zu einem Durchmesser von 45 mm mühelos
  • moderne Walzentechnologie für geräuscharmen Betrieb des Häckslers
  • Schneid-Quetsch-System mit Rücklauffunktion sorgt für perfekte Häckselergebnisse
  • Standsicheres und schlagfestes Gehäuse / stabile XXL-Fangbox mit 55 Liter Auffangvolumen
  • leicht zu transportieren durch seine großen Transporträder und den vorhandenen Transportgriff

Produktbeschreibung des Herstellers

95374 94375
Motorleistung (P1): 2800 W 2800 W
max. Astdicke: 44 mm 45 mm
Volumen der Fangeinrichtung: 30 l 55 l
Lärmwertangabe LWA: 92 dB 90 dB
Schutzklasse: II I
Schutzart (IP): 24 X4

Bin überrascht wieviel kraft das teil hat. 45mm Äste sind zwar nur möglich wenns nen trockenes weichholz ist aber ansonsten zieht sich die walze alles rein ohne zu schwächeln. Schade ist das man nicht auch ohne fangkorb häckseln kann. Die räder könnten einen größeren durchmesser haben da das teil nicht gelände tauglich ist. Die räder sind viel zu klein und der rahmen schleift auf dem boden. Aber dennoch klare kaufempfehlung. Aso und es ist wirklich leise nicht son schreihals ausn baumarkt.

Das gerät ist per premiumversand (ups) ohne beschädigung angekommen. Wer dhl als vertragspartner für solche sachen wählt spart am falschen ende (3x defekte verpackung = ungeöffnet zurück)das zusammenbauen war jetzt nicht wirklich eine herausforderung, wenn man das mitgelieferte werkzeug gleich entsorgt und den hauseigenen werkzeugkoffer aktiviert. Einzig die führung und der halt der auffangbox ist recht dürftig ausgefallen und könnte noch verbessert werden. Wer aber mit einem bischen hakeligen verschluß zur stromunterbrechung (eingreifschutz in laufende walze) leben kann, der wird von dem kleinen kraftpaket überrascht sein. Den abstand der walze zur verschleißplatte kann man mittels stellschraube von außen anpassen. Wie lange die platte hält und wie leicht der ersatz zu montieren ist wird sich noch zeigen. Damit sind auch kleinere Äste und gehölz im nu raspelgut. Nur wenn die Äste frisch sind dann ist das ergebnis erwartungsgemäß mau. Dafür knuspert er jedes holz was durch den schlitz geht ohne meckern klein. Ich bin zufrieden und mein kompost auch.

Ich hatte schon einmal einen häckseler mit rotierendem messer. Das ist überhaut kein vergleich zu diesem walzenhächsler. In windeseile konnte ich den strauchschnitt von 8 deutzien und 5 jasmin häckseln. Ist schön leise und sehr kraftvoll.

Besten Güde 94375 GH 2800 Super Silent Gartenhäcksler (2800W, Induktionsmotor, 55L Fangbox, 45mm max. Astdicke, Leise) Einkaufsführer